nach oben
22.05.2011

Motorradfahrer prallt frontal gegen Audi und stirbt

ENZWEIHINGEN. Ein Motorradfahrer ist am Samstagabend um 18.30 Uhr mit seiner Honda CBR auf der K1685 zwischen Oberriexingen und Enzweihingen tödlich verunglückt. Unweit der B 10 geriet er im Verlauf einer Rechtskurve nach links auf den Gegenfahrstreifen und prallte frontal gegen das Audi A3 Cabrio einer 18-Jährigen.

Die junge Frau blieb bei dem Frontalzusammenstoß ebenso wie ihr 22 Jahre alter Beifahrer unverletzt. Der Motorradfahrer erlitt bei dem Aufprall jedoch schwerste Verletzungen, denen er noch an der Unfallstelle erlag.

In die weiteren Ermittlungen hinsichtlich der konkreten Unfallursache wurde ein Sachverständiger einbezogen. An der Honda entstand ein wirtschaftlicher Totalschaden in Höhe von etwa 5.000 Euro. Der Schaden am Audi beträgt etwa 20.000 Euro. pol