nach oben
27.09.2011

Mühlackers Kirchentage dauern über eine Woche

MÜHLACKER. Die ökumenischen Kirchentage in Mühlacker rücken näher. Am Dienstag ist das umfangreiche Programm vorgestellt worden. Eröffnet wird die Veranstaltug in der Pauluskirche. Dafür sorgen am Samstag, 8. Oktober, um 19.30 Uhr Mühlackers Oberbürgermeister Frank Schneider und Professor Thomas Schlag, der früher in der Senderstadt Pfarrer war.

Der ehemalige Ministerpräsident von Sachsen-Anhalt und Kirchentagspräsident Dr. Reinhard Höppner kommt als Referent in die Pauluskirche. Die Künstlergruppe Mühlacker zeigt dort die Ausstellung „Kunst in der Kirche“. Zunächst läuten um 18 Uhr die Glocken aller Kirchen, die Türme sollen in buntes Licht getaucht werden. Die Kirchentage dauern dann bis zum Sonntag, 16. Oktober. Mehr zum Programm am Mittwoch in der Pforzheimer Zeitung (Ausgabe Mühlacker). vh