nach oben
22.06.2011

Radlader mit Steinen beworfen

KNITTLINGEN. Ein Radlader ist zwischen Montag und Dienstag auf dem Gelände eines Steinbruchs an der B 35 in Knittlingen beschädigt worden. Ein Unbekannter gelangte auf das Gelände und warf zwei aufgefundene Steine gegen die Scheibe des Radladers.

Es entstand ein Schaden von rund 1.000 Euro. Die Beamten des Polizeipostens Maulbronn haben die Ermittlungen aufgenommen und bitten um Hinweise unter Telefon (07043) 2317. pol