nach oben
21.04.2011

Rote Ampel missachtet - Autos über Kreuzung geschleudert

VAIHINGEN. Offensichtlich hat ein 40-jähriger Sprinter-Fahrer, nach Angaben der Polizei, das Rotlicht der Ampel an der Kreuzung auf der B 10 in Vaihingen missachtet. Es kam zum Zusammenstoß mit dem Mercedes einer 74 Jahre alten Fahrerin. Durch den Aufprall wurden beide Fahrzeuge über die Kreuzung geschleudert. Dabei stieß der Mercedes gegen den Opel einer 53 Jahre alten Frau, die auf der B 10 in Richtung Pforzheim unterwegs war. Auf der Verkehrsinsel kamen der Mercedes und der Sprinter zum Stehen.

Der 40-Jährige zog sich schwere Verletzungen zu und kam zur stationären Behandlung in ein Krankenhaus. Die 74-Jährige konnte nach Untersuchung und ambulanter Behandlung das Krankenhaus wieder verlassen. An den drei Fahrzeugen entstand Sachschaden von rund 16 000 Euro. pol