nach oben
10.11.2011

Tischtennis: Bayern München steht in Großvillars an der Platte

OBERDERDINGEN-GROSSVILLARS. Der FC Bayern München kommt am Samstag nach Großvillars. Zumindest bisher ist dieses Gastspiel dort und auch in der Hauptgemeinde Oberderdingen noch nicht das große Thema.

So erfuhr der Rathaus-Chef Thomas Nowitzki in dieser Woche erst durch eine Anfrage von Mühlacker-News, dass die erste Tischtennis-Mannschaft der Münchner in der Waldenserhalle aufschlägt. Immerhin hat Nowitzki das Spiel, das um 17 Uhr beginnt, noch kurzfristig in seinen Terminkalender unterbringen können.

Als ungeschlagener Tabellenführer der Regionalliga spielt der FC Bayern gegen den Tischtennisclub Bietigheim-Bissingen, der bisher 2:4 Punkte hat. Die Münchner um Spitzenspieler Tomislav Zubcic aus Kroatien sind klarer Favorit. Während sie den Aufstieg anpeilen, wäre der Gegner damit zufrieden, die Klasse zu halten. Der TV Großvillars sieht das Gastspiel der Regionalligisten als eine Attraktion im Jahr des 100-jährigen Bestehens. Eine Sonderseite mit allen Informationen rund um den Leckerbissen für Tischtennis-Freunde am Freitag in der Pforzheimer Zeitung (Ausgabe Mühlacker). rks