nach oben
22.03.2011

Überfall: Mann Hieb verpasst und ausgeraubt

VAIHINGEN/ENZ. Ein 30 Jahre alter Mann ist in der Walter-de-Pay-Straße in Vaihingen/Enz überfallen worden. Unbekannte hatten ihn am Montag kurz nach 22.30 Uhr in der Dunkelheit abgepasst, ihm mit einem unbekannten Gegenstand auf den Rücken geschlagen und Pfefferspray ins Gesicht gesprüht. Wortlos nahmen die Unbekannten eine schwarz-rot-golden farbige Stofftasche mit mehreren hundert Euro an sich und flüchteten in unbekannte Richtung.

Eine Täterbeschreibung liegt nicht vor, da der 30-Jährige von hinten angegriffen wurde. Der Überfallene musste ärztlich versorgt werden.

Eine sofort eingeleitete polizeiliche Fahndung blieb erfolglos. Die Kriminalpolizei Vaihingen/Enz, Telefon 07042/9410, sucht daher Zeugen, die Hinweise zu dem Raubüberfall oder zum Verbleib der schwarz-rot-goldenen Stofftasche geben können. pol