nach oben
02.02.2011

Vandalen verwüsten Ferienhäuschen

MÜHLACKER-DÜRRMENZ. Vandalen verursachten auf einem Privatgrundstück in Dürrmenz im Gewann Hüfen oberhalb des Wullesees einen Sachschaden in Höhe von 800 Euro. Über eine umgedrückte Stelle in der Zaunanlage gelangten die unbekannten Täter auf das Grundstück und zerstörten an dem Ferienhaus eines 75-Jährigen mehrere Fensterscheiben. Eine Türe wurde mit Gewalt aufgestoßen.

Vor dem Anwesen warfen die Täter einen Blumenkübel in den dortigen Teich. Am Geräteschuppen wurde von mehreren Schaltern das Plastikgehäuse abgeschlagen. In das Ferienhaus war augenscheinlich niemand eingedrungen. Hinweise nimmt der Bezirksdienst des Polizeireviers Mühlacker unter der Telefon (07041 ) 96930 entgegen. pol