nach oben
10.10.2011

Voltigierer beenden Saison mit Erfolgen

MÜHLACKER. Zum Abschluss der Saisonabschluss sind einige Gruppen und Einzelvoltigierer von Pegasus Mühlacker beim Turnier in Raidwangen an den Start gegangen.

Außer vier Siegen, gab es einen zweiten und einen dritten Platz. Das Juniorteam mit Katrin Schaefer, Alina Schaper, Målin Schmidt, Felicia Volle, Sonja Schroth, Wenke Zimmermann und Katharina Fiedler zeigte eine gute Pflicht. Erst recht glänzten die Junioren bei der Kür. Sie erreichten auf „Nexter“, an der Loge von Julia Schubert Platz zwei hinter den Talenten aus Aichwald. Bei den Einzel-Einsteiger waren auf dem Schimmel „Captain Kirk“ Sonja Schroth (Platz eins) und die erst zwölfjährige Marie-Luise Boehm, die Dritte wurde, am Start. Bei den Junior-Einzelvoltigierern führte Karin Kiontke, den Schimmel und verhalf Marcel Wetterauer zum Sieg. Erstmals im Einsteiger-Doppel starteten Denise Kiontke und Marie-Luise Boehm. Sie siegten, wenn auch auf „Nexter“ anstatt auf „Captain Kirk“. Abschließend holte die M-Gruppe auf „Captain Kirk“ und mit Karin Kiontke an der Longe den Sieg. Zum Team gehörten Marcel Wetterauer, Laura Müller, Julia Schrodt, Franziska Köppl, Marietta Hergarten, Katharina Fiedler, Viola Schubert, Jule Schneider und Maike Zimmermann. pm