nach oben
14.11.2011

Westdeutscher Rundfunk berücksichtigt Lied von "HansMs" aus Wiernsheim für Kinderhitparade

WIERNSHEIM/KÖLN Der erste Titel der Wiernsheimer Nachwuchsband "HansMs" ist in der Kinderhitparade des Westdeutschen Rundfunks aus Köln vorgestellt worden. Sie wird immer samstags zwischen 14.05 und 15 Uhr im Hörfunkprogramm WDR 5 ausgestrahlt. Die Sendung in der "Song for someone" zu hören war heißt "Lilipuz".

In jeder Sendung platzieren sich sieben Titel. Sie werden in umgekehrter Reihenfolge gespielt. Anschließend gibt es drei Neuvorstellungen. Jeder Titel kann nur drei Mal dabei sein. Nach der Sendung vom Samstag scheiden "Feel Gefühl" von den "Jugendlichen des Regebogenhauses Neuwied und Stephan" sowie "Papi" von Jennifer Lopez aus. Das heißt, dass die Wiernsheimer Band gute Chancen hat, sich in der Hitparade zu platzieren, da für die sieben Plätze nur acht Titel in Frage kommen.

Telefonisch gewählt werden kann nur während der Sendung. Über das Internet können die Fans bis über ein Formular auf der Lilipuz-Homepage abstimmen (http://www.lilipuz.de/musik/charts/), ebenso könnte man sich per Post beteiligen. Wiederholt wird die Sendung am Montagmittag zwischen 12 und 13 Uhr auf www.kiraka.de , der "Hansms"-Titel dürfte im letzten Drittel der Sendung laufen.

Ebenfalls neu vorgestellt wurden zwei "erwachsene" Projekte. Zum einen der Titel "Die Pizzakatze" von "Patricia", zum anderen "House on fire" von den "Beatsticks" aus Berlin. Die derzeitige Nummer eins der WDR-Kinderhitparade ist "Reise um die Welt" von ""GGS Zwirnerstraße Köln & Def Benski". Die nächste Hitparade läuft am 19. November, dann geht es erst am 3. Dezember weiter. Zum dritten und letzten Mal könnte sich "HansMs"mit "Song for Someone" in der Sendung am 10. Dezember platzieren.

"HansMs" hatte im September bei "Beste Stimme 2011" des Kinderkanals "Ki.KA" gewonnen. Damals war der Finalgegner "Kabelsalat", eine Gruppe aus Stuhr in Niedersachsen, bei "Lilipuz" vertreten. Den Angaben des WDR zufolge belegte die Gruppe mit "Wunderbares Chaos" zwei Mal den ersten Platz. Hinzu kam ein zweiter Platz.