nach oben
05.10.2011

Wiernsheimer Band "HansMs" rätselt über falsche Anfangszeit

WIERNSHEIM. Die Schülerband "HansMs"aus Wiernsheim wundert sich über das soziale Netzwerk Facebook. Dort wird ihr Dankeskonzert am Samstag, 5. November, Internet-Nutzern, die nicht angemeldet sind, für 11 Uhr angekündigt. Tatsächlich soll die Veranstaltung voraussichtlich um 18 Uhr beginnen und spätestens um 22.30 Uhr ändert.

Angemeldeten Facebook-Besuchern wird die geplante Anfangszeit korrekt angezeigt. Wie es zu der 11-Uhr-Anzeige kommt, kann sich Pianist Michael Knapp nicht erklären. Deshalb hat er einen Kommentar verfasst, der alle auf den kuriosen Fehler hinweist.

Die Band, die vor zwei Wochen den bundesweiten Wettbewerb "Beste Stimme 2011" des Kinderkanals "Ki.KA" gewann, lädt außer zum Dankeskonzert auch für den Samstag, 8. Oktober, um 20 Uhr zum Schützenverein Wiernsheim und für Samstag, 22. Oktober, um 20 Uhr ins Kupferdächle nach Pforzheim ein. Außer Knapp gehören der ebenfalls 15 Jahre alte Hannes Mondon (Schlagzeug/Cajon) und die 14 Jahre alte Marie Mangas (Gesang) zu der Gruppe, die sich vor zwei Jahren formiert hatte. rks