nach oben
29.08.2010

Zaiserweiher siegt zu zehnt - Torjäger wird zum Torhüter

ÖTISHEIM. In der Kreisliga A 1 Pforzheim hat die Spielvereinigung Zaisersweiher auch ihr zweites Spiel gewonnen. Der Mitfavorit schaffte bei den Fußballern des TSV Ötisheim ein 3:2. Zum Mann des Tages wurde Stürmer Timo Schwarzbäcker, der in der Schlussphase das Tor hütete.

Zaisersweiher war in Verlegegenheit gekommen, als die Hausherren einen Elfmeter zum Anschlusstreffer nutzte und der Schiedsrichter unmittelbar nach dem Strafstoß dem Gäste-Torhüter Maurice Berger (bisher SV Sternenfels) wegen einer Unsportlichkeit die gelb-rote Karte zeigte. Anschließend drängte Ötisheim, ohne jedoch große Tormöglichkeiten herausspielen zu können.