nach oben
05.01.2012

Zwei Autos prallen in Illingen auf der B10 aufeinander

Illingen. Am Mittwochabend ist eine 72-jährige VW-Fahrerin auf der B10 auf eine 33-jährige Opel-Fahrerin geprallt. Bei dem Verkehrsunfall bog die VW-Fahrerin nach links in Richtung Valhingen ab. Sie übersah dabei die aus Richtung Bretten nahende Opel-Fahrerin, so dass es im Einmündungsbereich zum Zusammenprall der Fahrzeuge kam.

Die Opel-Fahrerin schleuderte in der Folge gegen eine Leitplanke und wurde dabei leicht verletzt. Es entstand ein Schaden von rund 10.000 Euro. Die Fahrzeuge mussten abgeschleppt werden. Während der Unfallaufnahme war die B10 etwa eine Stunde nur einspurig befahrbar. pol/hol