nach oben

Vaihingen (Enz)

 
1 | 2 | 3 | 4 | ... | 32

Mühlacker

Einbrecher scheitert in Mehrfamilienhaus an der Wohnungstüre

Vaihingen. Unverrichteter Dinger musste ein Einbrecher laut Polizei in Vaihingen das Weite suchen. In der Zeit zwischen Freitag, 23. Dezember, 12 Uhr, und Donnerstag, 5. Januar, 18 Uhr, verschaffte sich ein Unbekannter über das Treppenhaus Zugang zu einem Mehrfamilienhaus in der Kolberger Straße. Anschließend versuchte er, die Eingangstüre einer Wohnung gewaltsam zu öffnen. ... mehr

Die Alte-Herren-Mannschaft des FV Lienzingen holte sich auch in diesem Jahr beim Hallenstadtpokal in Mühlacker den Sieg. Foto: Fotomoment
Sport regional

FV Lienzingen bezwingt Türkischen SV Mühlacker im Finale des AH-Hallenpokalturniers

Mühlacker. Die Lienzinger AH-Fußballer haben ihren Titel beim AH-Hallenstadtpokal Mühlacker verteidigt. Im Endspiel besiegten sie am Samstag in der Senderstädter Enztalsporthalle den Türkischen SV Mühlacker mit 3:0. ... mehr

Die Sportfreunde (rote Trikots) besiegten Lomersheim verdient. Foto: Fotomoment
Sport regional

Sportfreunde Mühlacker gewinnen Hallenstadtpokal - Video zeigt Finale

Mühlacker. Die Sportfreunde Mühlacker bejubeln den ersten Hallenstadtpokal-Sieg. Im Finale bezwingen die Senderstädter Gastgeber Lomersheim knapp mit 1:0. ... mehr

Foto: Wikimedia Commons
Panorama+

Mutti ist die Beste – auf für Napoleon, Churchill und Co.

Was wäre ein Mann ohne seine Mutter? Nichts. Das wussten auch die berühmtesten Männer der Weltgeschichte. Napoleon, Churchill oder Alexander der Große – sie alle hielten ihre Mutter in Ehren. Und die waren meist besonders starke Frauen. ... mehr

Schulz wird als möglicher SPD-Kanzlerkandidat gehandelt. Foto: Stephanie Lecocq
Brennpunkte

Schulz: Sozialdemokratie gefährdet wie nie

Berlin (dpa) - Der scheidende EU-Parlamentspräsident Martin Schulz sieht die Sozialdemokratie «gefährdet und herausgefordert wie nie». ... mehr

Nachrichten-Ticker

«Ostern auf Langeoog»: Spielzeugeier als Strandgut

Aurich (dpa) - Überraschung für Kinder und Erwachsene am Sandstrand von Langeoog: An der ostfriesischen Insel wurden hunderttausende Plastikeier mit Spielzeug angespült. Die kleinen bunten Kapseln lagen ohne Schokoladenüberzug an einem mehrere Kilometer langen Strandabschnitt. Statt Muscheln konnten die zahlreichen Touristen, vor allem aber die Kinder, Spielzeugeier sammeln. «Ostern auf Langeoog», titelte die Polizei in einer Pressemitteilung. Möglicherweise ging die Ladung über Bord eines Schiffes. ... mehr

Spaziergänger in Graal-Müritz: In der Nacht auf Donnerstag wird eine Sturmflut an den Küsten der deutschen Ostsee erwart
Thema des Tages

Tief «Axel» bringt Sturm, Schnee und Flut an der Ostsee

Offenbach/Rostock (dpa) - Heftige Niederschläge und orkanartige Böen werden bis Mittwochabend über Deutschland hinwegziehen. An der Ostseeküste droht Vorhersagen zufolge in der Nacht zu Donnerstag sogar eine Sturmflut. ... mehr

Israels Regierungschef ist von Mitglieder einer Sonderermittlungsteams vernommen worden. Foto: Jim Hollander
Brennpunkte

Verdacht der Vorteilsnahme: Polizei befragt Netanjahu

Jerusalem (dpa) - Die israelische Polizei hat Ministerpräsident Benjamin Netanjahu am Montag erstmals zu dem Verdacht befragt, er habe von Geschäftsmännern illegale Vergünstigungen angenommen. ... mehr

Die jungen Mühlhäuser erfreuen sich am Traditionsbrauch – und die Damen vom Rathaus ebenso (von links): Jutta Malthaner und Sandra Knies sowie Jessica und Jannis Höhner. Foto: Kollros
Mühlacker

Tradition der Neujahrsringle erfreut sich großer Beliebtheit in Mühlhausen

Vom viermonatigen Baby bis zum 88-jährigen Senior reichte am Samstagmorgen die Altersspanne jener Mühlhäuser, die im frisch sanierten Rathaus des Weindorfs einen Jahrhunderte alten Ortsbrauch lebendig halten: ... mehr

Thema des Tages

China feiert Silvester ruhig

Peking (dpa) - China hat das Jahr 2017 großteils ruhig und ohne großes Feuerwerk begrüßt. Der 1. Januar ist zwar auch in der Volksrepublik ein Feiertag, nach dem traditionellen Mondkalender beginnt das neue Jahr in China aber erst am 28. Januar. ... mehr

Ruhiges Tempo: Die Reisenden in Unterreichenbach. Foto: Privat
Region

Mit Pferd und Wagen: Junges Paar reist von Bulgarien bis in die Niederlande – Halt in der Region

Unterreichenbach. Gastfreundlich hat Siegfried Hoppe aus Bad Liebenzell zwei junge Reisende aufgenommen. Mit zwei Pferden und kleinem Wagen sei das Paar seit August unterwegs, weiß der Rentner. ... mehr

Mühlacker

Vaihinger KZ-Gedenkstätte bekommt neuen Bau

Vaihingen. Der Spatenstich für den Mehrzweckbau der KZ-Gedenkstätte in Vaihingen ist kürzlich erfolgt. Der Ludwigsburger Landrat Rainer Haas nahm daran mit dem Vaihinger Oberbürgermeister Gerd Maisch und Vertretern der Kreissparkasse Ludwigsburg teil. „Mit dem Mehrzweckbau kann die Gedenkstätte ihre wertvolle pädagogische Arbeit weiter intensivieren“, sagte Haas. ... mehr

Abfahrt an der Vaihinger Grabenstraße: Ein Anrufsammeltaxi bringt Patienten und Besucher ins Krankenhaus nach Mühlacker. Foto: Privat
Mühlacker

Sammeltaxi zur Mühlacker Klinik wird gut genutzt

Vaihingen/Mühlacker. Seit rund einem Jahr besteht das ehemalige Vaihinger Krankenhaus nur noch als Tagesklinik (PZ berichtete). Eine stationäre Versorgung findet seither nur noch in Mühlacker oder Bietigheim statt. Die Klinik in Mühlacker war jedoch nur mit langer Reisezeit und zweifachem Umsteigen zu erreichen. Mit der Einführung des Anrufsammeltaxis am 12. September 2016 konnte eine deutliche Verbesserung des Verkehrsangebots erzielt werden: Im zweistündlichen Rhythmus legt das Taxi seither auf Vorbestellung die 10-km-Distanz zurück. Zeit für eine erste Bilanz. ... mehr

Die Praxis von Katja Riegel wird ab April von dem Verbund Bubeck aus Vaihingen geführt. Foto: Schrader
Mühlacker

Hausärztemangel in der Region: Lienzinger Ärztin warnt vor negativer Entwicklung

Mühlacker. Für die Ärztin Katja Riegel muss es beruflich gesehen in diesem Jahr ein besonders schönes Weihnachtsfest gewesen sein. Denn für die 48-Jährige, die ihre Praxis in Lienzingen zum 31. März eigentlich schließen wollte und bisher keinen Nachfolger gefunden hatte, hat sich über die Feiertage doch noch eine Lösung aufgetan: Der Praxisverbund Bubeck mit Einrichtungen in Vaihingen und Lomersheim wird ihre Praxis zum 1. April 2017 übernehmen. Dann wird auf dem Schild am Hauseingang statt Riegel zwar der Name Bubeck stehen, die 48-Jährige wird ihren Patienten jedoch als angestellte Ärztin erhalten bleiben. ... mehr

Sind Sie mit der hausärztlichen Versorgung in der Region zufrieden?

Pal Dardai ist der Trainer von Hertha BSC. Foto: Rainer Jensen
Sport weltweit

Dardai: «Falscher Ehrgeiz führt in die falsche Richtung»

Berlin (dpa) - Hertha-Coach Pal Dardai tankt derzeit in seiner ungarischen Heimat neue Energie für die Rückrunde. Im Interview der Deutschen Presse-Agentur spricht der 40-Jährige über falscher Ehrgeiz, den Rat von Sportpsychologen und den Glücksfaktor. ... mehr

Zahlreiche Sängerinnen und Sänger ehrte der Gesangverein „Liederkranz“ Nöttingen bei der Adventsfeier für langjährige Vereinstreue. Foto: pm
Region

Musikalisches Miteinander

Kurzweilige Stunden bot der Nöttinger „Liederkranz“ den Besuchern seiner traditionellen Adventsfeier. Den musikalischen Auftakt bildete unter der Leitung von Vizechorleiter Thomas Meyer der Gemischte Chor. Nach der Begrüßung durch den Vorsitzenden Günter Seemann übernahm der Männerchor mit weihnachtlichen Klassikern wie „O Tannenbaum“ und „Weihnachtsglocken“. Bettina Horsch brillierte als Sopransolistin – und begleitete noch dazu sich selbst am Klavier. Der „Let it shine“-Chor sorgte mit Titeln wie „Herbei, o ihr Gläub’gen“ oder „Hark! The Herald Angels Sing“ für Kurzweil. ... mehr

Mühlacker

Einbrecher in Vaihingen auf Diebestour

Vaihingen. Am östlichen und am nördlichen Rand der Kernstadt von Vaihingen haben Einbrecher über die Weihnachtszeit zugeschlagen. Das mussten die Bewohner der Häuser am Samstagabend feststellen. Der Einbruch im Herdenweg erfolgte nach Polizeiangaben über eine Balkontür im Erdgeschoss eines Einfamilienhauses, die mit einem Hebelwerkzeug geöffnet wurde. ... mehr

Auf dem Fichtelberg bei Oberwiesenthal liegt endlich Schnee - die Wintersportsaison kann beginnen. Foto: Bernd März
Brennpunkte

Sturm, Schnee: Es wird kälter

Offenbach (dpa) - Auf die Weihnachtsfeiertage folgen stürmisches Wetter und die ersten Schneeflocken im Osten Deutschlands. Das Tief «Barbara» überquert seit Montag mit einer Kaltfront und kräftigen Böen das Land, wie der Deutsche Wetterdienst (DWD) in Offenbach mitteilte. ... mehr

Nachrichten-Ticker

Warnung vor Weihnachtssturm auf Philippinen

Manila (dpa) - Zu den Weihnachtsfeiertagen haben die Behörden auf den Philippinen vor dem Taifun «Nock-Ten» gewarnt. Der Sturm nähert sich der Ostküste des südostasiatischen Inselstaates und soll am ersten Weihnachtstag auf Land treffen. Die Katastrophenbehörde riet den lokalen Behörden, Familien aus niedrig gelegenen Küstenorten und Bergregionen in Sicherheit zu bringen. «Nock-Ten» war vom Tropensturm zum Taifun hochgestuft worden und bringt Windböen mit einer Stärke von bis zu 215 Stundenkilometern. ... mehr

Auf der Deponie Hamberg in Maulbronn schließt die Betriebsordnung das Abladen von Bauschutt aus dem Rückbau von Atomkraftwerken aus. Foto: PZ-Archiv
Mühlacker

Bürger in Horrheim wehren sich gegen AKW-Müll

Maulbronn/Vaihingen-Horrheim. Allein die Tatsache, eine Deponie vor der Haustür zu haben, ist für viele Bürger eine Zumutung. Wenn auf dieser dann auch noch Abfälle entsorgt werden sollen, die von Umweltaktivisten als gesundheitsschädlich bezeichnet werden, ist die Aufregung groß. So ergeht es derzeit einer Vielzahl von Bürgern der Vaihinger Ortsteile Gündelbach und Horrheim. ... mehr

Zum Kampf um den IBF-Titel zwischen Titelträger Anthony Joshua (l) und Wladimir Klitschko wird im Wembley-Stadion mit bi
Sport weltweit

Klitschko-Comeback gegen Joshua - «Chancen stehen 50:50»

London (dpa) - Mehr als vier Monate vor dem größten Schwergewichtskampf der vergangenen Jahre rührt Wladimir Klitschko kräftig die Werbetrommel. Am 29. April fordert er im Londoner Wembley-Stadion den einheimischen IBF-Weltmeister Anthony Joshua heraus. ... mehr

Gaby Higer, Vorsitzende des Vereins Lebenshilfe Vaihingen-Mühlacker (rechts), und ihre Cousine Susanne Higer, Bewohnerin des Lomersheimer Wohnheims, hoffen das dort alles so bleibt wie es ist. Foto: Prokoph
Mühlacker

Land soll Lebenshilfe Vaihingen-Mühlacker retten

Mühlacker- Lomersheim. Das Leben könnte so schön sein, wenn es nicht immer wieder neue Gesetze, Verordnungen und Auflagen gäbe, die den erreichten Standard auf den Kopf stellen und Veränderungen erzwingen. So ergeht es derzeit dem Verein Lebenshilfe Vaihingen-Mühlacker mit der neuen Baden-Württembergischen Landesheimbauverordnung. ... mehr

Experten aus Pforzheim und dem Enzkreis beim sozialpolitischen Fachgespräch im Bürgerbüro der Bundestagsabgeordneten Katja Mast (Fünfte von links). Foto: Privat
Pforzheim

SPD-Bundestagsabgeordnete Katja Mast: Bundesteilhabegesetz ist Meilenstein

Pforzheim. Die SPD-Bundestagsabgeordnete für Pforzheim und den Enzkreis, Katja Mast, hat zum sozialpolitischen Fachgespräch über das Bundesteilhabegesetz eingeladen. „Mir ist es wichtig, die Experten vor Ort in die Diskussion miteinzubeziehen und sie aus meinen Verhandlungen zu informieren“, erklärt die Sprecherin der SPD-Bundestagsfraktion für Arbeit und Soziales. ... mehr

Sport regional

Fußball-Kreisliga B7 Enz/Murr: Lomersheim II geht nach der Halbzeit unter

Mühlacker. Licht und Schatten gab es für die Enzkreis-Klubs in der Fußball-Kreisliga B7 Enz/Murr. ... mehr

In den Lienzinger Kirchengaden findet seit etlichen Jahren einer der heimeligsten Weihnachtsmärkte in der Region statt. Da nimmt man mitunter drangvolle Enge gerne in Kauf. Kollros
Mühlacker

Märkte in Knittlingen, Lienzingen und Illingen locken mit Glühwein

Heimeliger kann man sich wohl kaum aufs nahende Fest einstimmen lassen, als bei einem Besuch der Weihnachtmärkte in der Region. An diesem Wochenende lockten die Märkte in Knittlingen und Illingen sowie die Lienzinger Weihnachtsgaden zahlreiche Besucher an. ... mehr

 
1 | 2 | 3 | 4 | ... | 32