nach oben
07.10.2011

Angenehmes Einkaufserlebnis bei "Mode-Hintz"

Nichts ist faszinierender als die Anpassung der Mode an die jahreszeitlich bedingten Veränderungen. Mode ist so wandlungsfähig, dass sie sich darüber hinaus immer wieder den gesellschaftlichen Veränderungen anpassen kann. Diese Dynamik zeigt sich auch in den Konzeptionen von "Mode-Hintz", einem der führenden Fachgeschäfte in der Pforzheimer Fußgängerzone.

"Mode-Hintz" ist bestrebt, dem Kunden ein angenehmes und zeitgemäßes Einkaufserlebnis zu bieten. Dazu erklärt Inhaber und Geschäftsführer Harry Woerlen-Hintz, dass den Kunden bei "Mode-Hintz" immer eine Wohlfühlatmosphäre mit optimaler Warenpräsentation erwartet.

Viele starke Marken sind seit Jahren mit "Mode-Hintz" fest verbunden, etwa Gerry Weber, Taifun, Brax, Frank Walder, Rabe, Sommermann und weitere namhafte Markenhersteller, die von Helga Woerlen und ihrem Einkaufsteam ausgesucht werden. Dem Trend der Mode folgend wird stets geprüft, welche Marken zum Kundenstamm passen.

Dieses sehr umfangreiche Sortiment wird in bester Qualität zu fairen Preisen zusammengestellt. Bei "Mode-Hintz" ist man sich bewusst, dass der große Erfolg in erster Linie den vielen treuen Kunden zu verdanken ist. Übrigens: "Mode-Hintz" konnte im vergangenen Jahr sein 60-jähriges Firmenjubiläum begehen. In der Pforzheimer Fußgängerzone bestens Etabliert, hat sich doch in den zurückliegenden Jahrzehnten viel verändert. Nicht verändert hat sich jedoch bei "Mode-Hintz" der hohe Anspruch an Qualität mit fachgerechter, persönlicher und einer stets freundlicher Beratung. pm