nach oben
03.05.2011

Britische Polizei nimmt fünf Terrorverdächtige nahe Atomanlage fest

LONDON. Die britische Polizei hat in der Nähe der Atomanlage Sellafield fünf Männer unter Terrorverdacht festgenommen. Die Festgenommenen seien alle um die 20 Jahre alt, teilte die Polizei mit. Die Männer seien bei einer Fahrzeugkontrolle einer Polizeieinheit aufgefallen, die zum Schutz der Nuklearanlage in Sellafield abgestellt ist. Nach einem Bericht der BBC // // sollen die aus Bangladesch stammenden Männer Filmaufnahmen der Atomanlage gemacht haben.

In Sellafield steht unter anderem ein Atomkraftwerk, eine Wiederaufbereitungsanlage und mehrere weitere Anlagen der Atomindustrie.