04. Mai 2012

CfR Pforzheim

zur Dossierseite
© Ripberger

Ein Fehler des CfR führt zur Niederlage in Spöck

Das Zittern in den unteren Gefilden der Verbandsliga geht weiter: Der 1. CfR Pforzheim verliert beim FC Spöck unglücklich mit 0:1. Eine Unachtsamkeit in der Abwehr entscheidet das Spiel zugunsten des Gegners.

Anzeige
Bildergalerie: 1. CfR Pforzheim verliert beim FC Spöck mit 0:1
MRI_2417.jpg MRI_2455 B. MARTINS - M. MALIHA.jpg MRI_2482 T. H?FNER.jpg

Den endgültigen Befreiungsschlag im Kampf gegen den Abstieg hat der 1. CfR Pforzheim am Freitagabend nicht geschafft. Die Mannschaft von Trainer Rainer Krieg verlor beim Bruchsaler Verbandsliga-Aufsteiger FC Spöck mit 0:1 (0:0). Das Tor des Tages erzielte Spöcks Angreifer Patrick Christ in der 70. Minute, als die Abwehr des CfR einmal nicht aufmerksam war.

Rainer Krieg war mit der Leistung seiner Mannschaft dennoch nicht unzufrieden. „Wir haben eigentlich nahtlos an die Leistung vom 2:0-Sieg gegen den SV Schwetzingen angeknüpft. Leider habe wir keine unserer Torchancen genutzt. Der Gegner hatte nur eine einzige Gelegenheit. Und die führte leider zum entscheidenden Tor.“

Der CfR spielte mit der selben Mannschaft, die am vergangenen Samstag den Aufstiegkandidaten SV Schwetzingen mit 2:0 besiegt hatte. Nur Simon Schneider fehlte wegen einer Fußprellung. Für ihn rückte Alexander Scheja in die Mannschaft. Die Gäste spielten konzentriert und kompakt in der Defensive und ließen den Gegner nicht zur Enfaltung kommen. Allerdings stand auch Spöck recht gut in der Abwehr. So sahen die rund 200 Zuschauer eine Partie ohne große Tochchancen. Der CfR hatte seine Gelegenheit vor allem aus Standardsituationen.

Als die Abwehr der Pforzheimer einmal nicht im Bilde war, schlug Spöck entscheidend zu. In der 70. Minute wurde ein Abschlag vom Tor über die Abwehr des CfR hinweg verlängert. Spöcks Stürmer Patrick Christ lief alleine auf CfR-Torhüter Oliver Nell zu und verwandelte eiskalt.

Die beste Chance der Pforzheimer hatte wenige Minuten darauf Lukas Buck, als er sich auf der rechten Seite durchsetzte, aber dann im Abschluss nicht entschlossen genug agierte.

Sein nächstes Spiel bestreitet der CfR am kommenden Freitag im Brötzinger Tal gegen den ASV Durlach (18.30 Uhr). Die ehemalige Mannschaft von Rainer Krieg hat noch Chancen auf Platz zwei in der Verbandsliga.

Autor: Martin Mildenberger

06.05.2012

Weitere Artikel, Bilder und Videos zum Thema

volltreffer
04.05.2012
Ein Fehler des CfR führt zur Niederlage in Spöck

Ob dieses langweilige Thema dieser Flopp-Leistung jemals jemand interessiert ? mehr...

Artikel teilen
Anzeige
Wetter in Pforzheim
FreitagSamstagSonntag
23° | 12°24° | 11°21° | 11°
Anzeige
Top Adressen


Anzeige
Top Angebote






Rätsel der Woche


Nehmen Sie an unserem Rätsel teil und sichern Sie sich die Chance auf einen von vielen tollen Preisen!

» Zum Rätsel der Woche «





Anzeige
Regional Finder
Ispringen
Kämpfelbach
Eisingen
Königsbach-Stein
Remchingen
Keltern
Straubenhardt
Birkenfeld
Neuenbürg
Engelsbrand
Unterreichenbach
Schömberg
Neuhausen
Tiefenbronn
Heimsheim
Friolzheim
Wimsheim
Mönsheim
Wiernsheim
Wurmberg
Niefern-Öschelbronn
Kieselbronn
Neulingen
Ölbronn-Dürrn
Ötisheim
Mühlacker
Illingen
Maulbronn
Sternenfels
Knittlingen
Oberderdingen
Pforzheim
Exklusiv in der PZ

Das lesen Abonnenten am Samstag in Ihrer "Pforzheimer Zeitung":

Genau 75 Jahre ist es am 1. September her, dass der Zweite Weltkrieg begonnen hat. Die "Pforzheimer Zeitung" widmet sich diesem Ereignis auf drei Sonderseiten in der Samstagsausgabe. Seite 27/28/29

Hier geht es zum PZ-Abo und zum 14-Tage-Probeabo

Hier geht es zum E-Paper ...

PZ lesen per E-Paper

zum Log-In                       zur Startseite

Umfrage
„Soli“ abschaffen?
Umfrage
Welches Spiel wollen Sie im Video sehen?
Vor dem Anpfiff 2014/2015

Hier finden Sie die
komplette Sonderbeilage
der Pforzheimer Zeitung
zum Lokalfußball.

» Zum Download «

PZ-news auf Facebook






Kultur- und Stadtatlas Pforzheim

Museen und Galerien, Schmuck und Design, Theater, Kleinkunst, Kino, Freizeit und Events, Ausflüge in die Region, detaillierte Stadtpläne und mehr ...

» Zum Download «





Webcam
Fr, 29.08.2014 22:23
Singles aus der Region finden