Viel Rummel für kleines Geld: Mit Kind und Kegel ging es gestern auf das beliebte Volksfest der Goldstadt. Der Familientag lockte mit reduzierten Preisen und Sonderaktionen zahlreiche Besucher an.
Viel Rummel für kleines Geld: Mit Kind und Kegel ging es gestern auf das beliebte Volksfest der Goldstadt. Der Familientag lockte mit reduzierten Preisen und Sonderaktionen zahlreiche Besucher an.

Familientag auf der Mess: Großer Spaß zum halben Preis

Das Gelächter und Gekreische war schon von weitem zu hören. Allerdings nicht wie in den vergangenen Tagen gewohnt von „Revolution“ und „The King“. Die Überkopffahrgeschäfte waren gestern Mittag auf der Pforzemer Mess weit weniger nachgefragt als wie gewohnt.

Anzeige
Bildergalerie: Familientag auf der Pforzemer Mess - 2
K800_IMG_3953.JPG K800_IMG_3917.JPG K800_IMG_3891.JPG

Rummel herrschte dagegen bei „Der Bootsfahrt“ oder „Käpt‘n Jimmys Piraten-Trip“. Hier kreischten die Kleinsten vor Vergnügen – und manchmal auch vor Zorn, wenn die Erwachsenen den Rundenrekorden ein Ende setzten und den Sprössling aus der Gondel oder dem Schiffchen hoben.

Schonzeit für den Geldbeutel

Bildergalerie: Familientag auf der Pforzemer Mess - 1
K800_IMG_3834.JPG K800_IMG_3858.JPG K800_IMG_3865.JPG

Tja, da hätten Mami und Papi schon eine Menge Geld los werden können, wenn gestern nicht Familientag auf der Pforzemer Mess gewesen wäre. Zu reduzierten Preisen luden Festwirte und Schausteller zu einem vergnüglichen Tag auf dem Messplatz ein.

Bildergalerie: Messe 2012: Sehen und gesehen werden
K800_IMG_3381.JPG K800_IMG_3382.JPG K800_IMG_3383.JPG

Viele Attraktionen und Angebote gab es zum reduzierten Preis, für kleine Festbesucher standen spezielle Sonderaktionen auf dem Programm. So tapperte etwa ein mannshoher Teddybär über das Areal und verschenkte an die Jungen und Mädchen Gummibärchen. Wer wollte, konnte sich zusammen mit dem Plüschtier zur Erinnerung fotografieren lassen. Ein als Volksfestherz Verkleideter sollte Fähnchen und Lutscher verteilen. Ein Stau auf der Autobahn machte diesem Plan allerdings einen Strich durch die Rechnung.

Bildergalerie: Spaß auf der Pforzemer Mess
K800_IMG_3280.JPG K800_IMG_3283.JPG K800_IMG_3284.JPG

Die Pforzemer Mess mit ihren rund 70 Betrieben war ein Erlebnis für die ganze Familie – schon die Kleinsten fanden hier die passende Unterhaltung. Spezielle Kinderfahrgeschäfte, darunter ein Mini-Autoskooter und eine Kindereisenbahn, ein Kettenkarussell, ein Riesenrad sowie verschiedene Wurf-, Schieß- und Glückslosbuden warteten auf die Zwerge.

Bildergalerie: Pforzemer Mess: Super Stimmung bei Sonnenschein 1
K800_IMG_2900.JPG K800_IMG_2896.JPG K800_IMG_2894.JPG

Als Publikumsmagnet erwies sich dabei „Howards Enten-Stand“. Das Angeln der Quietsche-Figuren machte nicht nur dem Nachwuchs Spaß. Allein schon beim Zugucken kamen die Großen auf ihre Kosten. Und wem nach ausgiebigem Messspaß der Magen knurrte, konnte in den vielen Imbissen und Festzelten leckere Kindermenüs genießen.

Bildergalerie: Pforzemer Mess: Super Stimmung bei Sonnenschein 2
K800_IMG_2942.JPG K800_IMG_2944.JPG K800_IMG_2945.JPG
Bildergalerie: 65. Pforzemer Messe öffnet seine Pforten
Mess Einweihung 1.jpg Mess Einweihung 17.jpg Mess Einweihung 18.jpg
Bildergalerie: 65. Pforzemer Messe öffnet seine Pforten 2
Mess Kr?mermarkt 1.jpg Mess Kr?mermarkt 10.jpg Mess Kr?mermarkt 13.jpg
Bildergalerie: Pforzhemer Mess hat begonnen
K800_IMG_2793.JPG K800_IMG_2808.JPG K800_IMG_2809.JPG

Autor: Corina Wiessler | Pforzheim

21.06.2012
Artikel teilen
Anzeige
Wetter in Pforzheim
SamstagSonntagMontag
14° | 17° | 17° |
Anzeige
Top Adressen








Anzeige
Top Angebote






Rätsel der Woche


Nehmen Sie an unserem Rätsel teil und sichern Sie sich die Chance auf einen von vielen tollen Preisen!

» Zum Rätsel der Woche «



Anzeige
Regional Finder
Ispringen
Kämpfelbach
Eisingen
Königsbach-Stein
Remchingen
Keltern
Straubenhardt
Birkenfeld
Neuenbürg
Engelsbrand
Unterreichenbach
Schömberg
Neuhausen
Tiefenbronn
Heimsheim
Friolzheim
Wimsheim
Mönsheim
Wiernsheim
Wurmberg
Niefern-Öschelbronn
Kieselbronn
Neulingen
Ölbronn-Dürrn
Ötisheim
Mühlacker
Illingen
Maulbronn
Sternenfels
Knittlingen
Oberderdingen
Pforzheim
Exklusiv in der PZ

Das lesen Abonnenten am Samstag in Ihrer "Pforzheimer Zeitung":

Die „Pforzheimer Zeitung“ hat Michael Baral aus Pinache über seine Rolle in der beliebten ARD-Serie „Lindenstraße“ und darüber befragt, wie er seine 79-jährige Mutter glücklich macht. Und was machen andere Show- und TV-Berühmtheiten aus dem Enzkreis? Die PZ hat ein paar aufgelistet. Seite 38

Hier geht es zum PZ-Abo und zum 14-Tage-Probeabo

Hier geht es zum E-Paper ...

PZ lesen per E-Paper

zum Log-In                       zur Startseite

Umfrage
Ist Rot-Rot-Grün eine Gefahr?
Umfrage
Welches Fußballspiel würden Sie gerne im Video sehen?
Vor dem Anpfiff 2014/2015

Hier finden Sie die
komplette Sonderbeilage
der Pforzheimer Zeitung
zum Lokalfußball.

» Zum Download «

PZ-news auf Facebook






Kultur- und Stadtatlas Pforzheim

Museen und Galerien, Schmuck und Design, Theater, Kleinkunst, Kino, Freizeit und Events, Ausflüge in die Region, detaillierte Stadtpläne und mehr ...

» Zum Download «





Webcam
Sa, 25.10.2014 07:36
Singles aus der Region finden