nach oben
21.04.2008

Kappelhofbesuch

Bericht der Klasse 4 c der Kirnbachschule Niefern über den Museumsbesuch im Kappelhof.

Am Dienstag, den 15.4.08 war es endlich soweit. Wir, die Klasse 4c der Kimbachschule Niefern, besuchten im Rahmen des Projektes „Schule trifft Zeitung" das Kappelhofmuseum.

Mit dem Linienbus fuhren wir dorthin und trafen um 9.30 Uhr Herrn Frisch und die Redakteurinnen der PZ. Als wir alle zusammenstanden, machte Herr Frisch eine kurze Einführung über das Museum. Dann durften wir unsere vorbereiteten Fragen über das Leben der Römer in Portus stellen. Wir wollten zum Beispiel wissen, woher der Name des Kappelhofmuseums stammt oder wann die Römer in Portus waren. Herr Frisch erklärte uns, dass in der Nähe der römischen Ausgrabungen eine Kapelle stand und dass die Römer in den Jahren 90-260 n. Chr. in Portus waren.

Der Höhepunkt war eine römische Modeschau. Drei Kinder durften eine Tunika und eine Toga anziehen und sahen dann aus wie Römer.

Nachdem wir noch alleine im Museum auf Erkundungsreise gegangen waren, fuhren wir wieder mit dem Bus nach Niefern zurück. Es hat uns allen viel Spaß gemacht.