In der PZ-news-Kolumne "Klatsch mit Sandy" geht es dieses Mal um Til Schweiger. Wie wird sich der sexy Proll, den Sandy noch aus "Manta Manta" kennt, als Tatortkommissar machen? © fotolia/Dietz/dpa
19.02.2013

Klatsch mit Sandy: Wer hat Til Schweiger entmannt?

Til Schweiger erinnert mich an meine Jugend. Damals hatte ich noch kein Nagelstudio, dafür aber schon große Brüste. Die mir beim Lernen leider keine große Hilfe waren. Til lenkte mich auch nur ab. Der hing bei mir als sexy Proll über dem Bett. Das waren noch Zeiten, als Til mit „Manta Manta“ im Fernsehen zu sehen war. Meine beste Freundin Moni fängt auch immer an zu sabbern, wenn wir uns alte Bilder von ihm reinziehen. Ihr muss ich heute einen Fingernagel reparieren.

Bildergalerie: Til Schweiger: Mal verschmitzt, mal ernsthaft

Umfrage

Wird Til Schweiger ein guter "Tatort"-Kommissar?

Ja, ganz sicher 11%
Vielleicht, ich lasse mich überraschen 24%
Nein, niemals 35%
Mir egal, ich schaue keinen "Tatort" 30%
Stimmen gesamt 512

Die Gute hat sich den blutigen Tarantino-Film „Django“ angeschaut und sich vor Aufregung einen Nagel abgebissen. Und das trotz Gelfixierung. Hätte sie sich die langweilige Familienschnulze „Kokowääh 2“ angeschaut, wäre das sicher nicht passiert. Da fließt kein Blut und Til Schweiger ist auch nicht nackt zu sehen. Völlig ungefährlich also.

Ich freue mich immer, wenn Moni zu mir ins Studio kommt. Die sieht das alles nämlich wie ich – und wir wollen den alten Til zurück. Der darf keine nervigen Kinder haben, soll nicht zum seriösen Tatortkommissar werden und muss generell keine ernsthaften Rollen spielen. Das passt einfach nicht. Irgendwie wirkt er da so entmannt. Seine Rolle im letzten Tarantino-Film „Inglorious Bastards“ war dafür wie gemacht für ihn. Kaum Text, kaum Charakter – da spielt er einfach einen blutrünstigen Nazijäger ohne viel Hirn. Typisch Til. Ich fange schließlich auch nicht an, mein Abi nachzumachen. Nägel stylen, das kann ich. Algebra nicht.

Aber ich habe Hoffnung. Meine Kundin Lisa hat mir gestern erzählt, dass Til im neuen Tatort einen alten Opel Manta fahren und Nick Tschiller heißen soll. Wer weiß, vielleicht hat sich der verblichene Senioren-Sender ARD mal was für junge Leute wie mich und Lisa einfallen lassen. Ein bisschen Farbe würde vor allem den Tatortkommissarinnen ganz gut tun.Vielleicht taucht ja Tils Manta-Freundin Tina Ruland im neuen Tatort auf. Die hatte immer tolle Nägel in Knallpink.

Mein schwuler Freund Pascal hält im Gegensatz zu Moni und mir so gar nix von Til. „Ein blasiertes Arschloch, dazu noch sprachgestört und dann denkt der noch, er sei der Nabel der Welt.“ Und total verblödet sei diese „arrogante Dumpfbacke“ noch dazu. Na und? Dass er nuschelt ist doch gut, dann versteht man schon nicht, was er so von sich gibt. Er muss eigentlich nur gut aussehen.

Bei Heidi Klum interessiert es den lieben Pascal schließlich auch nicht, dass sie eine nervtötende Pieps-Stimme hat, mit der sie oberflächlichen Blödsinn vor sich hin blubbert. Die muss einfach gut aussehen und Fotos verteilen. Und Til auch: verschmitztes Grinsen auflegen, frechen Macho raushängen lassen – mehr nicht. Also Til, sei doch im Film wie du auch privat so bist!

Stein
19.02.2013
Klatsch mit Sandy: Wer hat Til Schweiger entmannt?

Seit dem ich weiß, dass die Kinofilme von Til Schweiger komplett durch den Deutschen Staat vorfinanziert werden, der Verlust dann auch vom Staat getragen wird und selbst der erfolgreichste Kinofilm von Til Schweiger nicht mehr als 57 % der Kosten eingespielt hat, ist dieser Kerl Til Schweiger als Schmarotzer für mich unten durch. Der Hammer ist doch, dass sich Til Schweiger in seinen Filmen auch noch selbst als Hauptrolle besetzt und die Regie führt, dass läst er sich natürlich auch ...... mehr...

neigschmeckte
20.02.2013
Klatsch mit Sandy: Wer hat Til Schweiger entmannt?

Ist die Filmförderung für Sie etwa neu? Bekommt nicht nur Til Schweiger, und seine Filme sind meistens erfolgreich! [URL]http://www.bundesregierung.de/Webs/Breg/DE/Bundesregierung/BeauftragterfuerKulturundMedien/medien/filmfoerderung/_node.html[/URL] Jemand, der Regie führt, Hauptrolle spielt und produziert (und das mit Erfolg) ist sicher nicht ohne Talent. mehr...