20. Juni 2012
Vorheriges Bild
Nächstes Bild
Halbfinale bei der Wahl zum EM-Girl von PZ-news: 15 Kandidatinnen kämpfen um den Einzug in die Finalrunde der Top-3.
Halbfinale bei der Wahl zum EM-Girl von PZ-news: 15 Kandidatinnen kämpfen um den Einzug in die Finalrunde der Top-3.
EM-Girl: Das sind die Top-3-Finalistinnen
EM-Girl: Das sind die Top-3-Finalistinnen.
© Bechtle/Meyer
Vorheriges Bild
Nächstes Bild

Letzter Tag: Wählen Sie das EM-Girl aus den Top-3

Pforzheim. Die Entscheidung ist gefallen. Die User von PZ-news haben gemeinsam mit der Jury gewählt und die drei Schönsten unter den 35 EM-Girl-Kandidatinnen ausgewählt. Mariana Brockmann, Linda Sagbauer und Katrin Schreiber haben es in die Finalistinnen-Runde geschafft.

Anzeige
Bildergalerie: 4 - EM-Girl: Mariana Brockmann, 18 Jahre aus Knittlingen
EM-Girl 2012-370[1].jpg EM-Girl 2012-392[1].jpg EM-Girl 2012-365[1].jpg
Bildergalerie: 9 - EM-Girl: Linda Sagbauer, 20 Jahre aus Remchingen
LINDA_S_03.jpg LINDA_S_01.jpg LINDA_S_02.jpg

Alle drei konnten mit hübschen Fotos des Fotografen-Duos Markus Bechtle und Thomas Meyer und dem gewissen Etwas überzeugen. Erstaunlich: Keine Blondine hat den Einzug in die Final-Runde geschafft. Brünett scheint bei den Usern von PZ-news wie auch bei der Jury voll im Trend zu liegen. Bei den Platzierungen der Top-3-Finalistinnen waren sich Jury und PZ-User auch nahezu einig.

Bildergalerie: 11 - EM-Girl: Katrin Schreiber, 23 Jahre aus Pforzheim
KATRINquer.jpg KATRIN_S_01.jpg KATRIN_S_02.jpg

Nachdem Praktikantin Sabrina Kunzmann mehrere Stunden damit verbracht hatte, die Online-Formulare im überquellenden E-Mail-Posteingang auszuwerten, floss ebenfalls die Entscheidung der Jury, bestehend aus Karsten Jung vom Modehaus Jung, Rosella Krause vom Friseursalon Talents-Liwell und PZ-Redaktionsmitglied Miriam Fuchs mit ein. Schnell zeichnete sich eine klare Tendenz ab: Mariana Brockmann, 18 Jahre aus Knittlingen, Linda Sagbauer, 20 Jahre aus Remchingen und Katrin Schreiber, 23 Jahre aus Pforzheim, konnten die meisten Stimmen für sich einholen. Ein Blick auf die Fotos der drei Kandidatinnen zeigt, dass alle drei sich gekonnt vor der Kamera in Szene setzen können. Jede auf ihre Weise ein absoluter Hingucker.

Auf dem vierten Platz und damit das Finale knapp verpasst hat die 21-jährige Patrizia Lange aus Pforzheim. Auf dem fünften Platz dann endlich mit Karina Kaupa eine Blondine. Aber für das Finale hat es auch bei ihr nicht mehr gereicht. Platz sechs ging übrigens an Vera Strehl.

Auf dem Weg zum EM-Girl haben die drei Finalistinnen bereits die größte Konkurrenz hinter sich gelassen und dennoch wird es jetzt erst richtig spannend. Die PZ-news-Leser, sind einmal mehr gefragt. Sie entscheiden mit der Jury, welche der drei jungen Damen zum EM-Girl gewählt wird und damit ein professionelles Fotoshooting zusammen mit einem Einkaufsgutschein im Wert von 500 Euro vom Modehaus Jung gewinnt. Von heute an, bis Montag, 25 Juni 22 Uhr, haben Sie die Möglichkeit das EM-Girl zu wählen. Und selbstverständlich bleiben Ihre Mühen nicht unbelohnt. Mit etwas Glück gewinnen Sie unter allen EM-Girl-Wählern einen von insgesamt drei Einkaufsgutscheinen im Wert von 75 Euro für das Modehaus Jung. Wählen Sie Ihr EM-Girl direkt hier.

Viel Spaß beim Wählen!

25.06.2012

Weitere Artikel, Bilder und Videos zum Thema

Fußballexperte
20.06.2012
EM-Girl: Das sind die Top-3-Finalistinnen

Meine Stimme hat Katrin Schreiber definitiv sicher!!!! :) mehr...

GFrensch
20.06.2012
EM-Girl: Das sind die Top-3-Finalistinnen

Juhuu, endlich mal wieder ganz unaufällige Werbung für das Modehaus. mehr...

Maier
20.06.2012
EM-Girl: Das sind die Top-3-Finalistinnen

Ja, wollte ich doch sagen: Ganz beeindruckende Roben, die die wohlgeratenen Damen da vorstellen! Da möchte man mal wieder die Theaterkluf auffrischen. mehr...

Artikel teilen
Anzeige