Party-Prinz Harry will seinen Neffen beschützen © dpa

Party-Prinz Harry will seinen Neffen beschützen

Berlin/London (dpa) - Prinz Harry (28) ist stolz, erstmals Onkel zu sein. Er habe seinen Neffen bereits geknuddelt, sagte der Bruder von Prinz William am Donnerstag bei einer Fotoausstellung in London. «Es ist fantastisch, ein neues Mitglied in der Familie zu haben». Harry weiß offenbar genau, welche Aufgaben auf ihn als Onkel des kleinen Prinzen zukommen. Er wolle «dafür sorgen, dass er eine gute Erziehung genießt, ihn vor Schaden bewahren und sicherstellen, dass er Spaß hat.» Den Rest überlasse er den Eltern.

Bildergalerie: Party-Prinz Harry möchte ein guter Onkel sein

Der neugeborene Sohn von Prinz William und Herzogin Kate, George Alexander Louis, löst Prinz Harry als dritten der britischen Thronfolge ab. Es wird spekuliert, dass Harry auch als Taufpate ausgewählt wird. Das könnte allerdings mit Kosten für die Eltern verbunden sein: «Ich hoffe nur, dass mein Bruder weiß, wie teuer ich als Babysitter bin», scherzte ein gut gelaunter Harry vor Journalisten.