05. März 2013
Rentnerin brutal vergewaltigt - Angeklagter schweigt
Rentnerin brutal vergewaltigt - Angeklagter schweigt.
© dpa

Rentnerin brutal vergewaltigt - Angeklagter schweigt

Potsdam. Weil er eine Seniorin brutal vergewaltigt und damit ihren Tod verursacht haben soll, steht ein 25-Jähriger in Potsdam vor Gericht. Zum Prozessauftakt am Dienstag schwieg der Mann zu den Vorwürfen.

Anzeige

Laut Anklage hat er der 78-Jährigen im vergangenen August in Falkensee (Brandenburg) in der Nähe des Bahnhofs aufgelauert und sie in ein Gebüsch gezerrt. Dort soll er die Radfahrerin derart brutal vergewaltigt haben, dass die Frau erhebliche Verletzungen im Genitalbereich erlitt. Das Opfer starb kurze Zeit später an einem Herzinfarkt.

Ein Passant war der Frau zur Hilfe gekommen. Der Angeklagte wurde wenig später gefasst und sitzt seitdem in Untersuchungshaft. Ihm drohen wegen Vergewaltigung mit Todesfolge mindestens zehn Jahre Haft.

Laut Staatsanwaltschaft ist der Fliesenleger bislang nicht durch Sexualdelikte aufgefallen. Vorbestraft sei der Mann unter anderem wegen Raubes und Sachbeschädigung. Er habe es abgelehnt, sich psychiatrisch untersuchen zu lassen.

05.03.2013
Artikel teilen
Anzeige
















Wetter in Pforzheim
SonntagMontagDienstag
7° | 6° | 7° |
Anzeige
Top Adressen
Anzeige
Top Angebote
Menschen in Not

Aktuell wurde folgender
Geldbetrag gespendet:

   241.075 Euro

    » Alle Informationen





Rätsel der Woche


Nehmen Sie an unserem Rätsel teil und sichern Sie sich die Chance auf einen von vielen tollen Preisen!

» Zum Rätsel der Woche «



Anzeige
Regional Finder
Ispringen
Kämpfelbach
Eisingen
Königsbach-Stein
Remchingen
Keltern
Straubenhardt
Birkenfeld
Neuenbürg
Engelsbrand
Unterreichenbach
Schömberg
Neuhausen
Tiefenbronn
Heimsheim
Friolzheim
Wimsheim
Mönsheim
Wiernsheim
Wurmberg
Niefern-Öschelbronn
Kieselbronn
Neulingen
Ölbronn-Dürrn
Ötisheim
Mühlacker
Illingen
Maulbronn
Sternenfels
Knittlingen
Oberderdingen
Pforzheim
Exklusiv in der PZ

Das lesen Abonnenten am Samstag exklusiv in Ihrer "Pforzheimer Zeitung":

2016 wird in Baden-Württemberg ein neuer Landtag gewählt. Mit dem CDU-Spitzenkandidaten Guido Wolf und Ministerpräsident Winfried Kretschmann (Grüne) treffen zwei Politiker aufeinander, die sich in ihren Wesen ähneln. Für wen das ein Vorteil ist, erklärt der Tübinger Politikwissenschaftler Hans-Georg Wehling in einem Exklusivinterview in der "Pforzheimer Zeitung". Seite 8

Hier geht es zum PZ-Abo und zum 14-Tage-Probeabo

Hier geht es zum E-Paper ...

PZ lesen per E-Paper

zum Log-In                       zur Startseite

Umfrage
Sanktionen gegen Russland lockern?
Vor dem Anpfiff 2014/2015

Hier finden Sie die
komplette Sonderbeilage
der Pforzheimer Zeitung
zum Lokalfußball.

» Zum Download «

PZ-news auf Facebook






Kultur- und Stadtatlas Pforzheim

Museen und Galerien, Schmuck und Design, Theater, Kleinkunst, Kino, Freizeit und Events, Ausflüge in die Region, detaillierte Stadtpläne und mehr ...

» Zum Download «





Webcam
So, 21.12.2014 01:24
Singles aus der Region finden