02. Juli 2012
Der Tatort in Ostertimke (Kreis Rotenburg-Wümme).
Der Tatort in Ostertimke (Kreis Rotenburg-Wümme).
© dpa

Tote Babys auf Dachboden entdeckt - Haftbefehl gegen Mutter

Rotenburg (dpa) - Zwei verweste Babyleichen hat die Polizei auf dem Dachboden eines Einfamilienhauses im kleinen Dorf Ostertimke bei Bremen gefunden. Gegen die 43 Jahre alte Mutter der Babys wurde auf Antrag der Staatsanwaltschaft Stade Haftbefehl erlassen. Die Frau gab zu, ihre drei Kinder nach der Geburt nicht versorgt zu haben, teilte Oberstaatsanwalt Burkhard Vonnahme am Montag mit.

Anzeige

Der neue Besitzer des Hauses hatte die erste Babyleiche am Mittwoch bei Aufräumarbeiten entdeckt. Er alarmierte die Polizei, die zwei Tage später erneut mit Leichenspürhunden auf dem Grundstück suchte. Dabei fanden die Ermittler eine zweite stark verweste Leiche.

Wie lange die beiden toten Kinder dort schon lagen, war zunächst unklar. Es müsse aber davon ausgegangen werden, dass sie lange unentdeckt geblieben seien, hieß es von der Staatsanwaltschaft.

Die Polizei konnte kurz danach die Mutter der toten Babys ermitteln - die Frau hatte früher in dem Haus gewohnt. Bei der Vernehmung räumte sie ein, die beiden Babys nach der Geburt auf den Dachboden gebracht und nicht versorgt zu haben. Außerdem gab die 43-Jährige zu, ein drittes Kind in die Natur gelegt zu haben. Die Suche nach diesem Säugling verlief zunächst ohne Erfolg.

Nach dem Geständnis der Frau erließ ein Richter in Stade am Sonntagnachmittag Haftbefehl wegen Verdachts des dreifachen Totschlags gegen die 43-Jährige. Sie war von der Polizei in einer Klinik in Hessen festgenommen worden. Warum sie sich dort aufhielt, wurde zunächst nicht bekannt. Inzwischen sitzt die Frau in einem Gefängnis in Niedersachsen.

02.07.2012
freddi
02.07.2012
Tote Babys auf Dachboden entdeckt - Haftbefehl gegen Mutter

Einsperren und ihr auch nichts zu essen geben, wäre meine Lösung dafür. Denn sie hat 2 Leben genommen. Aber hier gibts ja ne Einweisung in ne psychiatrische Anstalt mit Malwettbewerb und Bastelstunden auf Medikamentenbasis. Es leben die Menschenrechte und die harmlosen Gerichtsurteile Deutschlands ! mehr...

Hasso M
02.07.2012
Tote Babys auf Dachboden entdeckt - Haftbefehl gegen Mutter

Ich versteh das nicht. Man kann das Baby doch zur Adoption freigeben. mehr...

Anais
02.07.2012
Tote Babys auf Dachboden entdeckt - Haftbefehl gegen Mutter

[QUOTE=freddi;127659]Einsperren und ihr auch nichts zu essen geben, wäre meine Lösung dafür. Denn sie hat 2 Leben genommen. Aber hier gibts ja ne Einweisung in ne psychiatrische Anstalt mit Malwettbewerb und Bastelstunden auf Medikamentenbasis. Es leben die Menschenrechte und die harmlosen Gerichtsurteile Deutschlands ![/QUOTE] [video=youtube;tnIvmzzExG8]http://www.youtube.com/watch?v=tnIvmzzExG8&feature=related[/video] mehr...

Artikel teilen
Anzeige
















Wetter in Pforzheim
SamstagSonntagMontag
7° | 6° | 7° |
Anzeige
Top Adressen
Anzeige
Top Angebote
Menschen in Not

Aktuell wurde folgender
Geldbetrag gespendet:

   241.075 Euro

    » Alle Informationen





Rätsel der Woche


Nehmen Sie an unserem Rätsel teil und sichern Sie sich die Chance auf einen von vielen tollen Preisen!

» Zum Rätsel der Woche «



Anzeige
Regional Finder
Ispringen
Kämpfelbach
Eisingen
Königsbach-Stein
Remchingen
Keltern
Straubenhardt
Birkenfeld
Neuenbürg
Engelsbrand
Unterreichenbach
Schömberg
Neuhausen
Tiefenbronn
Heimsheim
Friolzheim
Wimsheim
Mönsheim
Wiernsheim
Wurmberg
Niefern-Öschelbronn
Kieselbronn
Neulingen
Ölbronn-Dürrn
Ötisheim
Mühlacker
Illingen
Maulbronn
Sternenfels
Knittlingen
Oberderdingen
Pforzheim
Exklusiv in der PZ

Das lesen Abonnenten am Samstag exklusiv in Ihrer "Pforzheimer Zeitung":

2016 wird in Baden-Württemberg ein neuer Landtag gewählt. Mit dem CDU-Spitzenkandidaten Guido Wolf und Ministerpräsident Winfried Kretschmann (Grüne) treffen zwei Politiker aufeinander, die sich in ihren Wesen ähneln. Für wen das ein Vorteil ist, erklärt der Tübinger Politikwissenschaftler Hans-Georg Wehling in einem Exklusivinterview in der "Pforzheimer Zeitung". Seite 8

Hier geht es zum PZ-Abo und zum 14-Tage-Probeabo

Hier geht es zum E-Paper ...

PZ lesen per E-Paper

zum Log-In                       zur Startseite

Umfrage
Sanktionen gegen Russland lockern?
Vor dem Anpfiff 2014/2015

Hier finden Sie die
komplette Sonderbeilage
der Pforzheimer Zeitung
zum Lokalfußball.

» Zum Download «

PZ-news auf Facebook






Kultur- und Stadtatlas Pforzheim

Museen und Galerien, Schmuck und Design, Theater, Kleinkunst, Kino, Freizeit und Events, Ausflüge in die Region, detaillierte Stadtpläne und mehr ...

» Zum Download «





Webcam
Sa, 20.12.2014 23:13
Singles aus der Region finden