nach oben
22.04.2008

Überraschender Besuch an der Verbandsschule im Biet

Am 9. April stellte sich der LV Biet der Verbandsschule im Biet vor. Jede Klasse bekam eine Sondersportstunde, in der der Verein zeigte, wie es beim Training im Leichtathletik ist. Das fanden natürlich alle toll. Sie überraschten die Schüler mit Weitwurf, Sprung und Sprint. Der LV Biet teilt die Kinder in vier Altersklassen auf.

Selbstverständlich gibt es auch ein Training für Erwachsene. Es finden jedes Jahr mehrere Wettkämpfe statt, teilweise auch vom LV Biet veranstaltet. Diejenigen, die bei der Kreismeisterschaft besondere Leistungen zeigen, werden an der Sportlerehrung geehrt. Dort waren viele vom LV Biet dabei, aber auch Kinder vom Turnverein Huchenfeld. Beim Schnuppertraining war es sehr interessant, diesen Sport kennen zu lernen. Die Trainer hießen Damian, Tatjana und Lars. Die Stunde machte sehr viel Spaß und ging für die Kinder der Grundschule in Steinegg viel zu schnell vorbei.

Fee Sparn, Julia Serf, Lana Kiefer und Verena Sadler, Klasse 4b, Verbandsschule im Biet Neuhausen