Goldstadtfieber am 18. März

Verkaufsoffener Sonntag mit Kultur für Jedermann © Ketterl
25.03.2011

Verkaufsoffener Sonntag mit Kultur für Jedermann

PFORZHEIM. Als "Stadt der kurzen Wege" will sich Pforzheim bei der Veranstaltung "CityKultour" präsentieren, die zum dritten Mal in Kombination mit einem verkaufsoffenen Sonntag stattfindet. Am 3. April gibt es in der Innenstadt von 12 bis 19 Uhr jede Menge Unterhaltung auf mehreren Bühnen. Von 13 bis 18 Uhr haben die Geschäfte geöffnet, um den Kunden die neuesten Trends fürs Frühjahr zu präsentieren.

Bildergalerie: Verkaufsoffener Sonntag in Pforzheim: Bummeln und Verweilen

Multikulturell geht es auf dem Marktplatz zu, wo verschiedene Gesellschaften ihre Kultur vorstellen. Rund um den Sedanplatz findet ein Frühlingsfest statt, außerdem gibt es für Kinder viel zu entdecken.

Bildergalerie: Verkaufsoffener Sonntag in Pforzheim: Musik, Tanz und Spaß

Bildergalerie: Verkaufsoffener Sonntag in Pforzheim: Sänger Chris Andrews

Bildergalerie: Verkaufsoffener Sonntag in Pforzheim: Promis unterwegs

Bildergalerie: Verkaufsoffener Sonntag in Pforzheim: Partystimmung