Rocker kontra Türsteher - Hells Angels, United Tribuns, Black Jackets, Gremium

Mit einem Messer ist ein 26-jähriger Mann in Schwann schwer verletzt worden.
Mit einem Messer ist ein 26-jähriger Mann in Schwann schwer verletzt worden.
28.02.2011

Versuchte Tötung: Mit Messer in Bauch gestochen

STRAUBENHARDT-SCHWANN. Mit Bauchverletzungen durch einen Messerstich ist ein 26-jähriger Mann ins Neuenbürger Krankenhaus eingeliefert worden. Er musste notoperiert werden. Nach ersten Erkenntnissen der Polizei war es zwischen dem Verletzten und mehreren anderen Personen in Schwann zu einer Auseinandersetzung gekommen.

Dabei wurde das Opfer mit einen Messer im Bauchbereich verletzt. Aufgrund der Art und Weise der Verletzungen geht die Staatsanwaltschaft derzeit von einem versuchten Tötungsdelikt aus, konkrete Lebensgefahr bestand aber nicht. Das Opfer gibt an, die Täter nicht zu kennen. Die Kriminalpolizei Pforzheim hat die Ermittlungen aufgenommen. Mögliche Zeugen dieser Auseinandersetzung werden gebeten, sich mit der Kriminalpolizei in Pforzheim unter der Rufnummer 07231/186-0 in Verbindung zu setzen.