Douglas Costa gehört zu den Top-Transfers der Bundesliga. Foto: Guido Kirchner
Fussball überregional

Costa, Kuranyi, Vidal - 11 Top-Transfers der Bundesliga

Berlin (dpa) - Wer kommt? Wer geht? Gut zwei Wochen vor dem Start in die Fußball-Bundesliga und fünf Wochen vor dem Ende der Transferfrist haben die Clubs noch längst nicht alles entschieden. ... mehr

In zwei Wochen geht' wieder los: Sind Sie schon heiß auf die neue Bundesliga-Saison?

Nina Agdal sorgt im Internet mit einem Popo-Platzer für Furore. dpa
Service

Fuchs in the City: Das Model und das geplatzte Höschen

Vor einigen Tagen geisterte ein Video durch das Netz, das vor allem zahlreiche Männer erfreut haben dürfte: Das dänische Model Nina Agdal, bekannt aus der Werbung und von der Titelseite des US-amerikanischen Magazins „Sports-Illustrated“, lief 20 Minuten mit einem genau am Popo gerissenen Höschen durch ihr Fitness-Studio. ... mehr

Service

Den Karlsruher Herzen sei Dank: Nach einer Tragödie findet der Streichelzoo zu neuem Glanz

Es war wohl ein technischer Defekt, der am 13. November 2010  für einen der schwärzesten Tage in der nun 150-jährigen Geschichte des Zoologischen Stadtgartens in Karlsruhe sorgte. Ein Großbrand loderte im Streichelgehege, vernichtete die Anlage und beendete jäh das Leben der 26 dort untergebrachten Tiere. Das Feuer war ein Brand im Herzen Karlsruhes, nicht nur geografisch, sondern vor allem emotional. Eine regelrechte Spendenwelle aus der Bevölkerung bewies einmal mehr die große Verbundenheit der Karlsruher zu ihrem Zoo. ... mehr

Freude und etwas Skepsis: Im Beisein von Katja Mast und OB Gert Hager (Mitte) stellen Vertreter des Regierungspräsidiums Bürgern Pläne und Ablauf vor.
Pforzheim

Kann Bau der Westtangente noch in diesem Jahr starten?

Pforzheim. Der Baubeginn der Pforzheimer Umfahrung ist noch dieses Jahr denkbar. Die Planer des Regierungspräsidiums schätzen die Bauzeit des ersten Teils auf drei Jahre. Bei den weiteren Teilen herrscht Zuversicht für die Verwirklichung. ... mehr

Symbolbild
Baden-Württemberg

Bulle flieht vom Schlachthof und legt den Verkehr lahm

Schon wieder ist ein Rind von einem Schlachthof in Baden-Württemberg geflüchtet und schließlich erschossen worden. Der Bulle sei am Dienstag in Crailsheim (Kreis Schwäbisch Hall) ausgerissen, wie die Polizei mitteilte. ... mehr

13 Jahre war Cecil alt. Jetzt wurde er getötet.
Vermischtes

Amerikaner schießt mit Pfeil nach Löwen – und köpft ihn später

Einnahmen in Millionenhöhe soll der für seine schwarze Mähne bekannte Löwe Cecil schon eingebracht haben. Nun ist er tot. Mit umstrittenen Mitteln lockte ein US-Jäger die Raubkatze aus einem Nationalpark in Simbabwe - und wird dafür nun an den digitalen Pranger gestellt. ... mehr

Auf Dauer wird das Camping-Leben doch zu unbequem.
Baden-Württemberg

Pärchen will nicht auf ewig auf entlaufenen Hund warten

Die Besitzer von «Flecki» wollen nicht noch eine weitere Woche an der Autobahn A8 bei Ulm auf ihren entlaufenen Hund warten. Sie haben dem schüchternen Mischlingsrüden jetzt ein Ultimatum gesetzt: «Wenn er sich gar nicht mehr zeigt, werden wir Ende der Woche abbrechen», kündigte die verzweifelte Tierbesitzerin Lisa Metzler am Dienstag an. «Wir müssen abbrechen, weil es schwer an die Nerven geht.» ... mehr

Fahren schnell und ohne viel Kraftaufwand mit den neuen Pedelecs des Polizeireviers Pforzheim-Süd auf Streife: (von links) Nicolai Jahn und Denny Ertel. 
Pforzheim

Schneller an allen Orten: Pforzheimer Polizei jetzt mit Pedelecs auf Streife

Pforzheim. Kein Blaulicht, kein Martinshorn und mehr als 25 Stundenkilometer bergauf sind nicht drin - trotzdem sind es echte Streifenfahrten, die Nicolai Jahn und Denny Ertel vom Polizeirevier Pforzheim-Süd absolvieren. Sie sind unterwegs mit den neuen Polizei-Pedelecs, Fahrrädern mit Elektromotor-Unterstützung. ... mehr

Johannes Meyer wird vermisst.
Region

Aus Psychiatrie verschwunden: 27-Jähriger vermisst

Calw-Hirsau. Der 27 Jahre alte Johannes Meyer wird seit Mittwoch, 22. Juli, um 19.30 Uhr vermisst. Zuletzt wurde er beim Zentrum für Psychiatrie in Hirsau gesehen. Möglicherweise befindet er sich in einer hilflosen Lage. ... mehr

Pforzheim

Zwei Frauen berauben 99-Jährige in ihrer Wohnung

Pforzheim. Eine unbekannte Frau hat am Montag gegen 14.20 Uhr bei einer 99-Jährigen in der Hohenzollernstraße in Pforzheim geklingelt und um einen Bleistift gebeten. Leider ließ die rüstige Dame die Frau in ihre Wohnung. Wie sich herausstellte, ein fataler Fehler. ... mehr

Vermischtes

Chinesin stirbt bei Unfall auf Rolltreppe

Peking (dpa) - Eine Frau in China ist auf der Rolltreppe eines Einkaufszentrums tödlich verunglückt. Ein Überwachungsvideo in der zentralchinesischen Stadt Jingzhou (Provinz Hubei) zeigt, wie eine Metallplatte unter den Füßen der Frau nachgibt, während sie gemeinsam mit ihrem kleinen Sohn das obere Ende der Rolltreppe verlassen will. Der Frau gelingt es noch, den Jungen in Sicherheit zu schubsen. Sie selbst schafft es nicht, sich am Rand festzuhalten und stürzt in einen Schacht unterhalb der Rolltreppe, wie auf den Bilder zu sehen ist, die auf dem sozialen Netzwerk Weibo veröffentlicht wurden. ... mehr

Feuerwehreinsatz am Emma-Jaeger-Bad: Am Dienstagmorgen ist dort Chlorgas ausgetreten.
Pforzheim

Feuerwehreinsatz am Emma-Jaeger-Bad: Chlorgas tritt aus

Pforzheim. Die Feuerwehr ist um 8.13 Uhr zu einem Einsatz am Emma-Jaeger-Bad geeilt. Dort ist es beim Wechsel der Chlorgasflaschen im Chlorgasraum zu einem Austritt des Stoffes gekommen. Laut Feuerwehr waren vor Ort offenbar insgesamt vier Chlorgasflaschen gelagert, von denen eine undicht war. ... mehr

Baden-Württemberg

Mann attackiert Polizisten auf Wache mit Messer - Schüsse fallen

Heilbronn. Ein 28 Jahre alter Mann ist am Dienstagmittag in Heilbronn von Polizisten angeschossen worden, nachdem er zwei Beamte vorher mit einem Messer angegriffen hatte. Der 28-Jährige habe auf der Wache Heilbronn-Neckargartach eine Anzeige erstatten wollen, für die die Polizei aber nicht zuständig gewesen sei. Als die Beamten dies dem Mann erklärten, rastete er aus und zog ein Messer. ... mehr

Region

Kind rennt Ball hinterher – Unfall

Zu einem Sachschaden von 2.500 Euro ist es in Altensteig am Montagabend gegen 22.00 Uhr bei einem Unfall gekommen, nachdem ein Kind mit seinem Ball unachtsam die Straße betreten hatte. ... mehr

Deutschland muss sich darauf einstellen, dass die Bevölkerung im Schnitt immer älter wird.
Pforzheim

Deutschland schrumpft – und Pforzheim schrumpft mit

Die neuesten Zahlen der Bundesregierung sagen nichts Gutes voraus. Deutschland schrumpft weiter, außerdem werden die Menschen hierzulande immer älter. Und zwar so gut wie überall in der Republik. Das geht aus einer Antwort der Regierung auf eine kleine Anfrage der Grünen hervor, die der PZ vorliegt. Demnach sollen die Probleme des demografischen Wandels erneut bei einem Demografiegipfel beraten werden. Das Treffen ist für den 22. September angesetzt. Es wäre das dritte seiner Art. ... mehr

Vermischtes

Gruselig: Arzt erklärt Frau für tot, sie erwacht beim Bestatter

Weil er eine 92-Jährige fälschlicherweise für tot erklärt hat, muss sich ein Arzt aus Gelsenkirchen wohl vor Gericht verantworten. Die Staatsanwaltschaft Essen hat Anklage wegen fahrlässiger Körperverletzung erhoben, wie die Behörde am Dienstag mitteilte. Die Frau war im Kühlraum des Bestattungsinstituts wieder zu sich gekommen und hatte mit Rufen auf sich aufmerksam gemacht. ... mehr

Partner bei der Schlaganfallbehandlung: Erik Thiel von den Helios Kliniken, Landrat Karl Röckinger, Aufsichtsratschef der Enzkreis-Kliniken, und Professor Jörg Martin, Geschäftsführer der Regionalen Kliniken Holding. Foto: Ketterl
Region

Enzkreis-Kliniken und Helios: Gemeinsames Konzept zu Schlaganfällen

Enzkreis/Pforzheim. Die Enzkreis-Kliniken stecken mitten im Umbau. Mit Personalentscheidungen wie der Verpflichtung des Gelenkspezialisten Professor Stefan Sell, dessen Fähigkeiten nach der Überzeugung vieler Kreisräte den Standort Neuenbürg retten könnten, mit Schwerpunkten wie der Stärkung der Herzmedizin in Mühlacker mit dem neuen Chefarzt Dr. Stefan Pfeiffer bis hin zu Plänen, die Geriatrie auf bis zu 60 Betten auszubauen: ... mehr

Vermischtes

Nachbar zückt Machete im Streit um Gartenzaun

Im Streit mit dem Nachbarn um einen Gartenzaun hat ein 71-Jähriger auf der Insel Rügen eine Machete gezückt. Wie eine Polizeisprecherin am Montag mitteilte, hatte der Mann in Altefähr am Sonntag einen neuen Gartenzaun setzen wollen und dafür die vermeintliche Grundstücksgrenze mit einer Schnur abgesteckt. Sein 20 Jahre jüngerer Nachbar maß nach, korrigierte die Grenzziehung und wollte den Mann zur Rede stellen. ... mehr

Die Angeklagte Beate Zschäpe steht im Oberlandesgericht in München neben ihrem neuen, vierten Anwalt Mathias Grasel. Fot
Brennpunkte

NSU-Prozess trotz Zschäpes Anzeige fortgesetzt

München (dpa) - Der NSU-Prozess ist trotz der Anzeige der Hauptangeklagten Beate Zschäpe gegen ihre drei ursprünglichen Pflichtverteidiger wie gewohnt weitergegangen. Der Vorsitzende Richter Manfred Götzl setzte das Verfahren vor dem Münchner Oberlandesgericht mit einer Zeugenvernehmung fort. ... mehr

Foto: Symbolbild
Baden-Württemberg

Zwei Männer überfallen Kantinenmitarbeiterin in Sindelfinger Schule

Zwei Männer haben eine Frau an einer Sindelfinger Schule überfallen und mehrere Hundert Euro erbeutet. Lärm hatte die Mitarbeiterin einer Kantine am Dienstagmorgen nach draußen gelockt, wie die Polizei mitteilte. Zwei große Männer in Kapuzenshirts bedrohten die 45-Jährige mit einem Messer und verlangten nach Geld. ... mehr

Die Stadt Freital ist seit Monaten im Gespräch, weil es immer wieder Proteste gegen eine Flüchtlingsunterkunft gab. Foto
Brennpunkte

Illegaler Böller löst Explosion in Politiker-Auto aus

Freital (dpa) - Nach dem mutmaßlichen Sprengstoff-Anschlag auf das Auto eines Linke-Politikers im sächsischen Freital haben Kriminaltechniker erste Ergebnisse vorgelegt: Demnach löste ein verbotener Böller die Detonation in dem geparkten Fahrzeug aus. ... mehr

Vermischtes

Ist es Maddie? Ermittler kontaktieren Australien wegen Kinderleiche

Britische Ermittler auf der Suche nach der vermissten Madeleine McCann haben nach dem Fund einer Mädchenleiche in Australien die dortigen Kollegen kontaktiert. «Wir wissen von Berichten, nach denen die Überreste eines Kindes in Südaustralien gefunden wurden, und wir haben Kontakt mit den australischen Behörden aufgenommen», teilte die britischen Polizei mit. Zu weiteren Details wollte sich ein Sprecher am Dienstag nicht äußern. ... mehr

Mariah Carey bekommt ihren Stern. Foto: Sebastien Nogier
Show-Biz

Mariah Carey wird mit Stern auf «Walk of Fame» geehrt

Los Angeles (dpa) - US-Sängerin Mariah Carey (45) bekommt einen Stern auf Hollywoods «Walk of Fame». «Fans haben uns wiederholt gefragt, wann ihre Lieblingssängerin geehrt wird, und die Zeit ist jetzt!», teilte der Betreiber mit. ... mehr

Baden-Württemberg

Polizisten erschießen ausgebüxten Stier

Polizisten haben einen 650-Kilo-Stier aus Sicherheitsgründen erschießen müssen. Das Tier war am Montag gegen 10:45 Uhr beim Umladen auf einem Schlachthof in der Konrad-Haller-Straße in Hemmingen ausgebüxt. ... mehr

Nach dem Selbstmordanschlag in Suruc mit 32 Toten, den die Türkei der IS-Terrormiliz anlastete, tötete die PKK zwei Poli
Brennpunkte

Ankara beendet Friedensprozess mit Pkk

Brüssel/Ankara (dpa) - Der türkische Präsident Recep Tayyip Erdogan hat unmittelbar vor einer Nato-Sondersitzung den Friedensprozess mit den Kurden für beendet erklärt. ... mehr

Europas Nummer eins überholte im ersten Halbjahr beim Absatz den japanischen Konkurrenten Toyota. Foto: Ole Spata
Wirtschaft

VW zum Halbjahr größter Autobauer der Welt

Wolfsburg/Tokio (dpa) - Der VW-Konzern hat zur Halbzeit 2015 die Rolle des weltgrößten Autobauers vom Konkurrenten Toyota übernommen. Jedoch gilt der Wachwechsel nur, wenn bei Volkswagen die schweren Nutzfahrzeuge MAN und Scania mitgerechnet werden. ... mehr

Service

Game der Woche: Sportspiel "Kickern" ist das Kneipen-Kultspiel fürs Büro

Ein schöner Pass nach rechts, ein saftiger Schuss und die Pille landet gekonnt im Netz. Das Sportspiel „Kickern“ auf PZ-news lässt jedes Fan-Herz höher schlagen und bringt Fußball-Atmosphäre direkt ins Büro. Beim Kult-Kneipenspiel auf games.pz-news.de sind geschickte Pässe und cleveres Spiel über die Banden gefragt ... mehr

Entspannte Stimmung signalisierten (von links) Ministerpräsident a.D. Stefan Mappus, Bundestagsabgeordneter Gunther Krichbaum, Landtagsabgeordnete Marianne Engeser und der Vorsitzende der CDU-Gemeinderatsfraktion in Pforzheim, Florentin Goldmann.  weber
Region

In Keltern genießt Mappus das CDU-Sommerfest

Nahezu 150 Mitglieder und Freunde sind in diesem Jahr der Einladung der CDU Enzkreis/Pforzheim zum Sommerfest auf das naturnahe Freizeit-Areal der Familie Pick, unterhalb des „Heimes Hochmühle“ im Pfinztal zwischen Weiler und Ittersbach gefolgt. ... mehr

Foto: Symbolbild
Vermischtes

19-Jähriger soll Mädchen auf Spielplatz vergewaltigt haben

Wegen des Verdachts der Vergewaltigung eines 13 Jahre alten Mädchens auf einem Spielplatz im bayerischen Amberg sitzt ein junger Mann in Untersuchungshaft. Der 19-Jährige soll sich am frühen Samstag an dem Mädchen vergangen haben, wie das Polizeipräsidium Oberpfalz am Montag mitteilte. ... mehr

Reisende stehen im Flughafen Düsseldorf an der Gepäckabgabe der Lufthansa. Foto: Caroline Seidel/Illustration
Wirtschaft

Billigstes Lufthansa-Ticket künftig nur noch mit Handgepäck

Frankfurt/Main (dpa) - Die Passagiere der Lufthansa müssen sich an ein neues Preissystem gewöhnen. Nach dem Vorbild von Billigfliegern wie Ryanair enthält das günstigste Ticket für Lufthansa-Flüge in Europa ab dem 1. Oktober nicht mehr die Leistung, einen Koffer kostenlos aufzugeben. ... mehr

Züge auf einem Rangierbahnhof in Athen. Die griechische Bahngesellschaft soll zu Konsolidierung der Staatsfinanzen verka
Wirtschaft

Österreich würde Griechenlands Bahn nur geschenkt nehmen

Wien (dpa) - Ein gewinnbringender Verkauf der staatlichen griechischen Bahngesellschaft ist offenbar keine leichte Aufgabe. Die Österreichischen Bundesbahnen (ÖBB) würde sie jedenfalls nach den Worten ihres Chefs Christian Kern höchstens geschenkt nehmen. ... mehr

Einsatzkräfte der Feuerwehr bringen eine Trage mit Ausrüstungsgegenständen aus dem Freibad in Kulmbach. Am frühen Sonntagmorgen wurden hier die leblosen Körper von zwei jungen Männern im Sprungbecken entdeckt.
Vermischtes

Zwei Männer springen nachts in leeres Freibad-Becken und sterben

Zwei Männer sind in einem Kulmbacher Freibad in ein leeres Becken gesprungen und dabei ums Leben gekommen. Ob die beiden Männer vor ihrem tödlichen Irrtum möglicherweise Alkohol oder Drogen konsumiert hatten, blieb zunächst unklar. ... mehr

Baden-Württemberg

Bei Reisebuskontrolle 23 illegal Einreisende entdeckt - Zwei per Haftbefehl gesucht

Bei einer großangelegten Reisebuskontrolle auf der A5, der A8 und am Busbahnhof Karlsruhe hat die Polizei nicht nur erheblich beschädigte Reisebusse aus dem Verkehr gezogen. Sie stießen auch auf 23 illegal von Italien nach Deutschland eingereiste Personen, die mehrheitlich aus Somalia stammten. 14 hatten gefälschte Papier, neun gar keine Dokumente dabei. Zwei Personen waren sogar im polizeilichen Fahndungssystem ausgeschrieben und wurden festgenommen. Gegen eine Person lag ein Einreiseverbot vor. ... mehr

Die Abwehr von Außenseiter Mühlhausen stand gut, doch kurz vor der Pause konnte Dennis Oehler (Zweiter von rechts) das 1:0 köpfen. Das reichte seinen Ötisheimern zum Finalsieg bei Mühlackers 43. Stadtturnier.
Sport regional

Mühlacker Stadtpokal der Fußballer wandert für ein Jahr nach Ötisheim

Mühlacker-Großglattbach. Erst zum zweiten Mal hat der TSV Ötisheim Mühlackers Stadtturnier gewonnen. Bei der 43. Auflage im Feld setzte sich der Mitfavorit im Finale am Montag in Großglattbach gegen die Überraschungsmannschaft des TSV Mühlhausen mit 1:0 durch. Das entscheidende Tor köpfte kurz vor der Pause der auf 2 x 30 Minuten angesetzten Partie Dennis Oehler. Bisher waren die Ötisheimer, die traditionell am Turnier der Fußball-Teams der Senderstadt teilnehmen, nur 1982 erfolgreich gewesen. ... mehr

Haftstrafen von über drei Jahren haben zwei Männer bekommen, die ihr Opfer ins Koma geschlagen haben.  Foto: Symbolbild dpa
Baden-Württemberg

Mann tickt bei Polizeikontrolle aus - Zwei Beamte verletzt

Ein Mann hat bei einer Polizeikontrolle in Welzheim (Rems-Murr-Kreis) eine Beamtin schwer verletzt. Der 29-Jähriger war bei der Autokontrolle am Montag zunächst zu Fuß von den Polizisten geflüchtet, wie die Beamten mitteilten. Bei der Festnahme rastete er dann aus, und schlug und trat die 40 Jahre alte Beamtin mehrmals. ... mehr

Baden-Württemberg

Der Hügel tanzt wieder – «Das Fest» trotz Unwetter ein Erfolg

Karlsruhe. «Krass, man sieht den Hügel vor lauter Leuten nicht – Mount Mensch!» Besagte Erhebung in der Karlsruher Günther-Klotz-Anlage wird eigentlich «Mount Klotz» genannt. Aber wenn zum jährlichen Open-Air-Festival «Das Fest» Zehntausende kommen, um von dort die Hauptacts auf der Bühne zu sehen, lässt die Aussicht so manchen Besucher beim Namen kreativ werden. ... mehr

Bernd Grimmer (rechts) an einem der beiden Tische mit AfD-Mitgliedern aus Pforzheim und dem Enzkreis am Samstag beim Landesparteitag der Alternative für Deutschland im CongressCentrum Pforzheim. Foto: Seibel
Baden-Württemberg

AfD-Landesparteitag wählt Pforzheimer Bernd Grimmer in den Vorstand

Bernd Grimmer strahlt – und mit ihm die rund 30 AfD-Mitglieder aus Pforzheim und dem Enzkreis. Grimmer schüttelt Hände, nimmt Glückwünsche entgegen, so mancher klopft ihm anerkennend auf die Schulter. Es ist Samstagnachmittag. Mit 71 Prozent der abgegebenen Stimmen ist der 65-Jährige soeben auf dem Landesparteitag im CongressCentrum Pforzheim (CCP) in den neuen Vorstand der baden-württembergischen Alternative für Deutschland gewählt worden – als einer von drei Sprechern. ... mehr

In vielen Bundesländern haben die Sommerferien begonnen und somit auch der Weg in den Urlaub. Foto: Christian Charisius
Wirtschaft

Deutsche reisen 2015 so viel wie nie zuvor

Berlin (dpa) - Die Bundesbürger bleiben trotz Krisen und Terrorgefahr in bester Reiselaune. Die Branche rechnet angesichts steigender Buchungszahlen erneut mit einem Rekordjahr. ... mehr

Vor dem Landgericht Ulm fällt das Urteil gegen eine Mutter, die ihre Tochter getötet und ihren Sohn verletzt hat. Foto:
Brennpunkte

Neun Jahre Haft für Mutter nach Familiendrama an der A8

Ulm (dpa) - Eine 36-jährige Frau ist wegen Totschlags zu neun Jahren Haft verurteilt worden, weil sie nahe der Autobahn 8 bei Ulm ihre Tochter erstochen und ihren Sohn schwer verletzt hat. Die depressive Mutter muss aber nicht ins Gefängnis, sondern soll in einer psychiatrischen Klinik untergebracht werden, wie das Landgericht Ulm am Montag urteilte. ... mehr

Französische Bauern blockieren die Rheinbrücke zwischen Kehl und Straßburg mit Traktoren. Foto: Uli Deck
Brennpunkte

Zornige französische Bauern stoppen deutsche Lastwagen

Straßburg/Kehl (dpa) - Aus Protest gegen sinkende Preise haben wütende Bauern aus dem Elsass mit Straßenblockaden Agrarimporte blockiert. An der deutsch-französischen Grenze stoppten sie zahlreiche Lastwagen mit Lebensmitteln. ... mehr

Das Auto von Michael Freitag, Fraktionsvorsitzender der Partei Die Linke im Freitaler Stadtrat, wurde bei einem Sprengst
Brennpunkte

Anschlag auf Auto eines sächsischen Linke-Politikers

Freital (dpa) - Unbekannte haben im sächsischen Freital mit einem Sprengstoffanschlag das Auto einen Kommunalpolitikers der Linkspartei zerstört. Verletzt wurde bei der Explosion in der Nacht zum Montag niemand. Michael Richter ist Fraktionschef der Linken im Stadtrat. ... mehr

Kultur

Selfie-Box-Aktion: "Paula Print", Perücken, Spaß - das sind die Gewinner

Pforzheim. Jede Menge Spaß hatten die Besucher des Mobilen Museums bei der Selfie-Box-Aktion der „Pforzheimer Zeitung“. Ob mit bunten Perücken oder großen Sonnenbrillen ausgestattet, haben sich viele Pforzheimer im Laufe des Tages selbst abgelichtet   ... mehr

Anette Taubert. Unterreichenbach bei Sägemühle
Region

PZ-Leser haben 13 Gewinnerfotos für Volksbank-Kalender gewählt

Reizvolle Blicke in die Region haben die PZ-Leser geworfen. Unter dem Motto „Unsere Region und die vier Jahreszeiten“ haben sie Hunderte Motive eingeschickt, um sich am Fotokalender-Wettbewerb der Volksbank Pforzheim in Kooperation mit der „Pforzheimer Zeitung“ zu beteiligen. Groß war die Resonanz nun auch auf die alles entscheidende Runde: Nach einer Vorauswahl der Jury, in der Vertreter aus Volksbank und PZ saßen, waren die Leser am Zug. ... mehr

Pforzheim

Blende 2015: Wer macht die besten Bilder?

In eine neue Runde geht der Fotowettbewerb für PZ-Leser Blende 2015. Zur Auswahl stehen zwei Themen, die Kreativität und Können der Teilnehmer fordern. Um Fotos unter besonderen technischen Umständen geht es beim Thema „Nachtaufnahmen/Wenig Licht“. ... mehr

Google+