Wird der Bayern-München-Star Bastian Schweinsteiger ein guter neuer Nationalelf-Kapitän?
Sieben Jahre nach dem Verschwinden der kleinen Jenisa in Hannover hat die Polizei bei einer erneuten Suche in einem Waldstück Leichenteile gefunden.
Vermischtes

Suche nach vermisster Jenisa - Polizei findet Leichenteile

Seit 2007 wird die kleine Jenisa vermisst. Nun haben Fahnder in einem Waldstück in der Region Hannover Knochen gefunden, die höchstwahrscheinlich von der Achtjährigen stammen. Tatverdächtig ist ein Mann aus dem Umfeld der Familie. mehr...

Stiefvater gesteht Mord an Madeleine
Vermischtes

Stiefvater gesteht Mord an Madeleine

Essen (dpa) - Ein 47-jähriger Angeklagter hat vor dem Essener Landgericht die Tötung seiner Stieftochter gestanden, jedoch eine Absicht bestritten. Der Mann ist wegen Mordes angeklagt. Die Leiche der jungen Frau namens Madeleine wurde im Februar dieses Jahres entdeckt. mehr...

Staatsanwaltschaft ermittelt gegen Fernsehkoch Lafer wegen Steuern
Vermischtes

Ermittlungen gegen Fernsehkoch Johann Lafer wegen Steuern

Die Staatsanwaltschaft Koblenz ermittelt gegen Fernsehkoch Johann Lafer wegen des Verdachts auf Steuerhinterziehung. Am Montag durchsuchten rund 45 Beamte Lafers' Restaurant in Stromberg und seine Kochschule in Guldental, wie die Behörde am Dienstag bestätigte. mehr...

Baden-Württemberg

Im Bus entblößt und 55-jährige Frau betatscht

Ein unbekannter Mann hat auf der Fahrt vom Bahnhof Ludwigsburg nach Eglosheim eine 55-jährige Frau im Bus sexuell belästigt. Der vermutlich Alkoholisierte fiel beim Einsteigen auf die Frau und blieb anschließend neben ihr sitzen. mehr...

Die Modellskulptur eines sich befummelnden Kragenbären wird am 11.08.2014 in Göttingen
Vermischtes

Otto Walkes: "Soll sich der Kragenbär doch einen runterholen"

Komiker Otto Waalkes findet die Diskussion um einen onanierenden Kragenbären in Göttingen als Denkmal für den Schriftsteller Robert Gernhardt «unfreiwillig komisch». Der vor acht Jahren gestorbene Satiriker hatte einst getextet: «Der Kragenbär, der holt sich munter einen nach dem anderen runter.» Die geplante Bronzestatue erinnert an diesen Vers. Kritiker meinen, sie werde Gernhardts Werk nicht gerecht. mehr...

Bei einem Unfall auf der Regelbaumstraße erlitt ein 19-jähriger Rollerfahrer so schwere Verletzungen, dass er ins Krankenhaus gebracht werden musste.
Region

Neun Tage nach tödlichem Crash wieder Zweiradunfall auf Regelbaumstraße

Die Regelbaumstraße zwischen Ersinger Kreuz und Birkenfeld scheint sich in diesem Sommer zu einem Unfallschwerpunkt für Zweiradfahrer zu entwickeln. Nur neun Tage nachdem ein 18-jähriger Motorradfahrer aus dem Raum Bretten nahe der Waldgaststätte und der Kreuzung zur L562 nach Keltern bei einem Unfall zu Tode kam hat sich nun am Montag um 17.15 Uhr wieder ein Zweirad-Unfall unter ähnlichen Bedingungen, aber mit glücklicherem Ende ereignet. mehr...

Pforzheim

Ice Bucket Challenge bei der Pforzheimer Zeitung

Sie geistert gerade durch alle sozialen Medien, die sogenannte „Ice Bucket Challenge“. Dabei filmen sich Menschen, wie sie sich einen Kübel Eiswasser über den Kopf schütten, um im Internet auf die tödlich verlaufende Nervenkrankheit ALS aufmerksam zu machen. mehr...

Baden-Württemberg

Acht Einbrüche in fünf Stunden - 41-Jähriger festgenommen

Fleißig war er ja schon, zumindest auf seine Art. Aber manchmal ist weniger doch mehr. Innerhalb von fünf Stunden soll ein 41-Jähriger acht Einbrüche im Raum Sasbachwalden (Ortenaukreis) verübt haben. Das war einer zu viel, denn beim letzten Arbeitseinsatz flog er auf. mehr...

Ein Polizeifahrzeug parkt in Rendsburg (Schleswig-Holstein) vor dem Finanzamt. Foto: Daniel Bockwoldt
Vermischtes

Nach tödlichen Schüssen in Finanzamt Debatte über Sicherheit

Am Tag nach dem Angriff auf einen Beamten im Rendsburger Finanzamt will die Staatsanwaltschaft heute gegen den mutmaßlichen Todesschützen Haftbefehl beantragen. Man gehe nach ersten Erkenntnissen von einem Mord aus, sagte der Kieler Staatsanwalt Axel Bieler. Unterdessen wird über die Sicherheit in deutschen Behörden diskutiert. mehr...

Attacken auf Finanzbeamte, Jobcenter-Mitarbeiter und Polizisten: Fehlt es in unserer Gesellschaft am gegenseitigen Respekt?
Der Warnstreik bei der Bahn könnte erst der Vorgeschmack gewesen sein: Die Lokführergewerkschaft droht mit weiteren Aktionen. Foto: Caroline Seidel

GDL und Bahn attackieren sich gegenseitig

Berlin (dpa) - Im festgefahrenen Tarifstreit zwischen der Lokführer-Gewerkschaft GDL und der Deutschen Bahn haben sich die Konfliktparteien gegenseitig die Schuld an den Beeinträchtigungen des Zugverkehrs zugewiesen. mehr...

Hollywood: Erneut klaut ein Hacker private Bilder von jungen Promi-Frauen und stellt sie ins Netz.
Vermischtes

Schock in Hollywood: FBI ermittelt wegen Promi-Nacktfotos

Wie es dazu kam, dass Dutzende Nacktfotos von Prominenten im Internet landeten, bleibt weiterhin unklar. In anonymen Foren wurde Apples Speicherdienst iCloud ins Gespräch gebracht. Das FBI sucht inzwischen nach den Tätern. Auch Apple prüft die Sicherheit seiner Systeme.  mehr...

Vier mutmaßliche Mitglieder einer türkischen Terrorgruppe stehen vor dem Oberlandesgericht Stuttgart. Foto: Bernd Weißbrod/Archiv
Das Thema

Mutmaßliche Mitglieder türkischer Terrorgruppe vor Gericht

Stuttgart (dpa) - Vor dem Oberlandesgericht Stuttgart hat heute der Prozess gegen vier mutmaßliche Mitglieder einer türkischen Terrorgruppe begonnen. mehr...

20-jähriger Nichtschwimmer muss aus Nagold gerettet werden
Region

20-jähriger Nichtschwimmer muss aus Nagold gerettet werden

Calw. Ein 20-Jähriger ist am Freitagnachmittag in die Nagold gefallen, als er versuchte, einen Ball aus dem Wasser zu fischen. Da er Nichtschwimmer ist, mussten ihn Freunde retten. mehr...

US-Präsident Barack Obama und Litauens Präsidentin Dalia Grybauskaite. Die baltischen Staaten sorgen sich wegen des Verhalten Russlands im Ukraine-Konflikt um ihre eigenen Landesgrenzen im Osten. Foto: Aude Guerrucci/Archiv
Das Thema

Obama garantiert östlichen Nato-Partnern Solidarität

Washington/Brüssel (dpa) - Inmitten der Ukraine-Krise reist US-Präsident Barack Obama an diesem Dienstag nach Ost-Mitteleuropa. mehr...

Die Bundesbeauftragte für Datenschutz, Andrea Voßhoff fordert mehr Befugnisse. Foto: Hannibal/Archiv
Das Thema

Datenschutzbeauftragte fordert mehr Befugnisse

Berlin (dpa) - Der Bundesdatenschutzbeauftragten Andrea Voßhoff (CDU) gehen die Gesetzespläne zur Stärkung der Unabhängigkeit ihres Amtes noch nicht weit genug. mehr...

Bayerns Ministerpräsident Horst Seehofer muss einen Nachfolger für Christine Haderthauer finden. Foto: Jörg Carstensen/Archiv
Das Thema

Seehofer muss Haderthauer-Nachfolge klären

München (dpa) - Nach dem Rücktritt seiner Staatskanzleichefin Christine Haderthauer muss Bayerns Ministerpräsident Horst Seehofer (CSU) möglichst rasch einen Nachfolger oder eine Nachfolgerin präsentieren. mehr...

Die Handy-App Uber ist der Taxi-Branche ein Dorn im Auge. Foto: Jens Büttner

Fahrdienst Uber will trotz Verbots in Deutschland weitermachen

Berlin (dpa) - Der umstrittene Fahrdienst Uber steuert in Deutschland auf eine offene Konfrontation mit dem Taxigewerbe und Behörden zu. mehr...


 

Newsticker
Staatsanwaltschaft ermittelt gegen Fernsehkoch Lafer wegen Steuern

Koblenz (dpa) - Die Staatsanwaltschaft Koblenz ermittelt gegen Fernsehkoch Johann Lafer wegen des Verdachts auf Steuerhinterziehung. Gestern durchsuchten rund 45 Beamte Lafers Restaurant in Stromberg und seine Kochschule in Guldental, wie die Behörde heute bestätigte. Nun werde die ... mehr...

Fernbusse profitieren von Lokführerstreiks

Berlin (dpa) - Fernbuslinien profitieren nach Einschätzung der Betreiber derzeit stark von der Verunsicherung bei Bahnfahrern und Fluggästen. FlixBus etwa stellt derzeit eine sprunghafte Zunahme der Besucherzahlen auf seiner Internetseite fest. Am Wochenende, noch bevor die GDL einen Warnstreik für ... mehr...

Löw ernennt Schweinsteiger zum Kapitän

Düsseldorf (dpa) - Bastian Schweinsteiger ist neuer Kapitän der deutschen Fußball-Nationalmannschaft. Bundestrainer Joachim Löw ernannte den 30 Jahre alten Mittelfeldspieler des FC Bayern München zum Nachfolger seines Vereinskollegen Philipp Lahm. Schweinsteiger war bislang Stellvertreter des ... mehr...

Kreml über angebliches Putin-Zitat zur «Einnahme Kiews» irritiert

Moskau (dpa) - Berichte über eine angebliche Drohung von Kremlchef Wladimir Putin im Ukraine-Konflikt sorgen in Moskau für Irritationen. Im Gespräch mit EU-Kommissionspräsident José Manuel Barroso soll Putin gesagt haben, wenn er wolle, könne Russland Kiew in zwei Wochen einnehmen. Das hatte ... mehr...

Mehrere Tote bei US-Drohnenangriff in Somalia

Washington (dpa) - Bei einem mutmaßlich von den USA ausgeführten Drohnenangriff gegen Anführer der radikalislamischen Al-Shabaab-Miliz sind mehrere Menschen im Süden Somalias getötet worden. Dass erfuhr die dpa aus somalischen Sicherheitskreisen. Zuvor hatte Pentagon-Sprecher John Kirby von einem ... mehr...

Schweinsteiger folgt Lahm als Kapitän der Nationalmannschaft

Düsseldorf (dpa) - Bastian Schweinsteiger ist neuer Kapitän der deutschen Fußball-Nationalmannschaft. Bundestrainer Joachim Löw ernannte den 30 Jahre alten Mittelfeldspieler des FC Bayern München zum Nachfolger seines Vereinskollegen Philipp Lahm. Schweinsteiger war bislang Stellvertreter des ... mehr...

Mogherini: Russland kein strategischer Partner der EU mehr

Brüssel (dpa) - Die designierte EU-Außenbeauftragte Federica Mogherini sieht in Russland keinen strategischen Partner der Europäischen Union mehr. Sie wünsche sich, dass es in der Zukunft wieder ein strategischer Partner werde. Italiens Außenministerin war vor der Bestellung durch die Staats- und ... mehr...

Thomas Schneider neuer Co-Trainer der Nationalmannschaft

Düsseldorf (dpa) - Thomas Schneider ist neuer Co-Trainer der deutschen Fußball-Nationalmannschaft. Das gab Chefcoach Joachim Löw in Düsseldorf bekannt. mehr...

Kultur

Preisgekrönte Künstler verzaubern Karlsruhe

Wohlfühlen, erstklassige Unterhaltung durch internationale Top-Künstler und ein wunderbares Menü von Sternekoch Sören Anders: Die Dinnershow im CRAZY PALACE-Spiegelpalast entführt wieder in eine verrückte und verführerische Welt der Sinne. Der richtige Ort, mit Freunden, Familie oder auch mit Partnern zu feiern, zu genießen, zu lachen – und natürlich auch zu staunen. CRAZY PALACE ist pure Lust und Liebe am Genuss, Lachen und Staunen! „Karlsruhe und die Region haben auf diese phantastische Show quasi gewartet, haben dieses Event in der ersten Spielzeit phantastisch angenommen“, freut sich Günter Liebherr vom Management. mehr...

notarzt
Baden-Württemberg

25-Jähriger landet auf Dach und wird schwer verletzt

Karlsruhe-Grünwettersbach. Schwere Verletzungen hat am Sonntagabend ein 25 Jahre alter Autofahrer bei einem Verkehrsunfall auf der A8 zwischen Karlsbad und Karlsruhe davongetragen.Schwere Verletzungen hat am Sonntagabend ein 25 Jahre alter Autofahrer bei einem Verkehrsunfall auf der A8 zwischen Karlsbad und Karlsruhe davon getragen. mehr...

Nichts ist für Biergärten wichtiger als das Wetter, etwa bei Mitarbeiter Ralf Heidt im Enzauenpark. Doch auch andere Faktoren haben die Saison bestimmt.
Pforzheim

Wetter sorgt für ernüchternde Biergartensaison

Nach einem herbstlich verregneten August wirkt die Frage fast schon ein wenig ironisch: Wie lief die Freiluft- und Biergartensaison 2014? Doch das täuscht – die Antworten der Pforzheimer Gastronomen sind durchaus für die eine oder andere Überraschung gut. mehr...

Vermischtes

Drei Tote in einem Brunnenschacht gefunden

Schönbach. Drei Mitglieder einer Familie sind in Österreich in einem Brunnenschacht ums Leben gekommen. Nach ersten Erkenntnissen der Behörden sind die beiden Männer und die Frau in dem acht Meter tiefen Brunnen an einer Kohlenstoffmonoxid-Vergiftung gestorben. mehr...

Anzeige
Mitte Mai legte die Kripo sichergestellte Beute für Einbruchsopfer aus. Foto: Ketterl

50 Einbruchsopfer melden sich nach Festnahmen

Pforzheim/Karlsruhe. Am Anfang stand der Einbruch. Dann die Festnahme. Und ein Fund in kaum gekannter Größenordnung, zumindest was die schiere Menge der sichergestellten Beutestücke anging. Die Untersuchungshaft, die Anklage, die Klärung weiterer Straftaten. mehr...

Immer wieder Gegenstand von Führungen und Vorträgen: Die farbenfrohen Mosaikfenster in der Schlosskirche zählen zu den herausragenden Kunstwerken aus der Nachkriegszeit.

Denkmaltag steht in Pforzheim unter dem Motto Farbe

In Pforzheim gibt es am Sonntag, 14. September, eine Fülle an Führungen, Veranstaltungen und Ausstellungen. Zahlreiche Kulturdenkmale, vor allem Kirchen, öffnen ihre Pforten. mehr...

Anzeige
Der Regenschirm war an vielen Tagen nötig: Dieser Monat betrübte die Gemüter, zumal es an vielen Tagen richtig kühl war.  Foto: dpa_Archiv

Der August war ein nasser Reinfall

Was für ein August, von wegen Sommer und Sonne in den Ferien. Oft war’s kühl, am 20. fiel die Temperatur auf das Monatsminimum von armseligen 7,4 Grad, wie die Station des Deutschen Wetterdienstes (DWD) in Ispringen aufzeichnete. Bescheiden war auch die Durchschnittstemperatur, die bei 16,7 Grad lag. Heiße Tage über 30 Grad? Fehlanzeige. Und nur fünf Sommertage, an denen wir über 25 Grad hatten. Leere Bänke in den Biergärten, nicht viel los in den Freibädern – kein Wunder, denn laut DWD war dies der kälteste August der vergangenen Jahre. mehr...

Volker Traub macht die Tür zum Chefzimmer des Schulamts in Pforzheim auf: Der 40-Jährige hat die Nachfolge von Renate Süß angetreten.  Foto: Seibel

Volker Traub ist neuer Chef im regionalen Schulamt in Pforzheim

Der Nachfolger der in den Ruhestand verabschiedeten Leiterin des regionalen Schulamts, Renate Süß, steht fest: Volker Traub ist neuer Chef des Schulamts in Pforzheim. mehr...

Jörg Soulier und Frank Schneider an einem der neuen Wegweiser.

Neue Stelen weisen in Mühlacker den Weg

Mühlacker. Wo bitte geht es zum Bahnhof?“ – diese und andere Fragen beantworten seit kurzem sechs Stelen in Mühlacker. Das neue Fußgängerleitsystem weist den Weg vom Bahnhof bis nach Dürrmenz. Eine siebte geplante Stele im Gartenschaugelände an der Waldenserbrücke fehlt noch. mehr...

Auch in der Villa Rustica in Enzberg gibt es am Tag des offenen Denkmals wieder eine Führung. PZ-Archiv

Blick hinter historische Gemäuer

Mühlacker. Auch in Baden-Württemberg trifft er Jahr für Jahr auf starke Resonanz in der Bevölkerung: Die Rede ist vom landesweiten Tag des offenen Denkmals, der dieses Jahr am Sonntag, 14 September, stattfindet. mehr...

HSV-Neuzugang Lewis Holtby (l) soll von Beginn an viel Verantwortung übernehmen. Foto: Axel Heimken

Neuer Chef Holtby übernimmt Verantwortung beim HSV

Hamburg (dpa) - «Lewis hier», «Lewis zu mir»: Absoluter Mittelpunkt schon im ersten Training beim Hamburger SV ist der quirlige Ballkünstler Lewis Holtby. Er gibt kaum einen Zweikampf verloren, wird von den Mitspielern gesucht und lenkt von der Sechserposition das Aufbauspiel. mehr...

Trotz aller Verrenkungen hat der FC Nöttingen mit Michael Schürg gegen Profi-Mannschaften wie der 1. FC Saarbrücken einen schweren Stand.  Becker

Noch einmal viel Bewegung im Kader des FC Nöttingen

Die Telefone glühten am Montag in der Geschäftsstelle des FC Nöttingen. Am letzten Tag der Wechselperiode II gab es für Manager Dirk Steidl noch viel zu tun. Der Regionalliga-Aufsteiger hat sich auf den letzten Drücker noch einmal verstärkt. Zu den bekannten Verpflichtungen Thorben Schmidt, Leutrim Neziraj und Nico Plattek gesellt sich mit André Fliess ein weiterer hinzu. mehr...

Das Kickers-Tor hütete zum zweiten Mal nacheinander Xaver Pendinger. Dennoch gilt der Nachwuchsspieler aber nicht als neue Nummer eins. Ripberger/PZ-Archiv

Aufsteiger SV Kickers Pforzheim hat nach zwei wichtigen Siegen Lust auf mehr

Pforzheim. Mit den ersten beiden Siegen hat der SV Kickers Pforzheim seine Ausgangsposition in der Oberliga deutlich verbessert. Nächster Gegner des Tabellenneunten sind am Samstag um 14 Uhr die Stuttgarter Kickers II, die Platz16 belegen. Dann geht es zum Freiburger FC (Platz 14), ehe der SSVReutlingen (Platz 15) auf der Wilferdinger Höhe zu Gast ist. mehr...

Viele Räder standen still, nachdem die Bahngewerkschaft gestern Abend zum Streik aufrief. Güttler

Teilweise chaotische Szenen am Dienstag auf den Bahnhöfen

Reisende und Pendler im Südwesten hat der Warnstreik der Lokführer gestern Abend voll getroffen. So standen beispielsweise am Stuttgarter Hauptbahnhof ab 18 Uhr zahlreiche Züge still, wie eine Sprecherin der Deutschen Bahn sagte. Bei den S-Bahnen ging überhaupt nichts mehr voran. Zudem seien die Passagiere von rund zwölf Fernverkehrszügen in ganz Baden-Württemberg von dem Ausstand betroffen. mehr...

Das Gesangs-Duo Marshall & Alexander ist seit einigen Jahren der Quotenbringer in Ötigheim. Wollenschneider

Theatersommer Ötigheim erfüllt Erwartungen

Zufriedenstellend, aber nicht überdurchschnittlich – so lautet die Bilanz des diesjährigen Theatersommers der Volksschauspiele Ötigheim. Rund 72000 Zuschauer haben die 29 Veranstaltungen besucht, die auf der größten Freilichtbühne Deutschlands zwischen Juni und August gezeigt worden sind. Geschäftsstellenleiter Marc Moll zieht Bilanz: „Eine arbeitsintensive Saison geht für uns zu Ende. mehr...

Jesidische Flüchtlinge im Nordirak. Foto: EPA/STR

IS-Extremisten brüsten sich mit deutschem und russischem Kriegsgerät

Damaskus/Bagdad (dpa) - Die Terrormiliz Islamischer Staat (IS) präsentiert in einem im Internet veröffentlichten Video nach eigenen Angaben in Syrien eroberte deutsche und russische Waffen. mehr...

Kirsten Dunst ist betroffen. Foto: Andy Rain

Diebstahl von Promi-Nacktfotos schürt Unsicherheit

Berlin/Cupertino (dpa) - Das Internet ist kein sicherer Ort. Ständig werden neue Hacker-Attacken bekannt, seit über einem Jahr weiß man, wie hemmungslos die NSA und andere Geheimdienste die Privatsphäre im Netz missachten. Die Welt ist gewarnt. mehr...

Anzeige




Anzeige
Top Adressen
Anzeige
Top Angebote
Anzeige
Aktuelle Videos
PZ-news auf Facebook
Aktuelle Videos
Anzeige