Treue Inhorgenta-Aussteller sind Ulrike und Herbert Brenk von der Schmuckfirma Emil Brenk.  Foto: Ketterl
Wirtschaft

Inhorgenta-Messestart mit Zuversicht - 80 Aussteller aus der Region

Der gefühlte Wert eines Schmuckstücks oder einer Uhr ist wichtiger als das Preisschild – das hat Stephan Lindner, Präsident des Bundesverbands der Juweliere, Schmuck- und Uhrenfachgeschäfte, zur Eröffnung der Fachmesse Inhorgenta in München deutlich gemacht. Noch bis zum Montag zeigen dort 940 Aussteller aus 40 Ländern ihre neuen Produkte für Schmuckträger und Uhrenliebhaber. Das sind rund 100 weniger als 2015, wie Messechef Klaus Dittrich einräumte. Dennoch ist die Branche zuversichtlich, was die Erwartungen für das neue Geschäftsjahr angeht. ... mehr

Foto: dpa/Symbolbild
Pforzheim

Fahndungserfolg: Gesuchte Pforzheimerin in Neu-Ulm gefasst

Pforzheim/Calw. Eine mit Haftbefehl von der Staatsanwaltschaft Pforzheim gesuchte 37-jährige italienische Staatsangehörige aus Pforzheim konnte von Beamten der Fahndung Pforzheim mit Unterstützung der bayrischen Kollegen am Dienstag im Bereich Neu-Ulm festgenommen werden. ... mehr

Früh übt sich: Leon Preiß (10) trainiert Kombinationen mit Vater Achim.
Region

Selbstverteidigung steht momentan hoch im Kurs – auch in der Region

Wir machen hier keinen Kampfsport, sondern Selbstverteidigung“, erklärt Stefan Schäfer, Vorsitzender von ESDO Straubenhardt. ESDO bedeutet „European Self-Defense Organization“ (zu Deutsch: „Europäische Selbstverteidigungsorganisation“) und wird in Deutschland von mehreren Tausend Sportlern betrieben. ... mehr

Mühlacker

Großeinsatz: Granulat brennt auf Firmengelände in Illingen

Nächtlicher Großeinsatz für die Feuerwehren im östlichen Enzkreis: Am Donnerstag hat eine automatische Brandmeldeanlage um 23.45 Uhr an der Jakob-Friedrich-Wanner-Straße im Gewerbegebiet Schweichling in Illingen Alarm ausgelöst. ... mehr

Das Oberlandesgericht Koblenz verhandelt über die Berufung in einem Rechtsstreit um die Trennung zweier Kinder von ihren
Brennpunkte

Kinder nach Falschgutachten von Eltern getrennt

Koblenz (dpa) - Ein Rechtsstreit um die Trennung zweier Kleinkinder von ihren Eltern nach einem falschen Gutachten hat vor dem Oberlandesgericht (OLG) Koblenz eine neue Wende genommen. Die Berufung der Gutachterin hatte vorläufig Erfolg. ... mehr

Menschenrechtler kritisieren die Haftbedingungen in vielen mexikanischen Gefängnissen. Foto: Miguel Sierra
Brennpunkte

Häftlinge nach Gefängnistragödie in Mexiko verlegt

Mexiko-Stadt (dpa) - Nach der Tragödie mit 49 Toten in einem mexikanischen Gefängnis sind Hunderte Insassen in andere Haftanstalten verlegt worden. Rund 230 Häftlinge seien während der Nacht aus dem Gefängnis Topo Chico in Monterrey abgeholt worden. ... mehr

Soll aus der SPD ausgeschlossen werden: Der frühere SPD-Bundestagsabgeordnete Sebastian Edathy. Foto: Kay Nietfeld/Archi
Brennpunkte

Kinderporno-Affäre: SPD will Edathy loswerden

Berlin (dpa) - Die SPD-Spitze will den früheren Bundestagsabgeordneten Sebastian Edathy nach der Kinderpornografie-Affäre aus der Partei werfen. Heute kommt es im Parteiordnungsverfahren zu einer mündlichen Verhandlung vor der Bundesschiedskommission in Berlin. ... mehr

Die Schwurgerichtskammer des Landgerichts Detmold verhandelt in den Räumen der IHK. Foto: Friso Gentsch
Brennpunkte

Auschwitzprozess: Zeugen schildern Grausamkeit der Wachleute

Detmold (dpa) - Am zweiten Prozesstag gegen einen Ex-Wachmann von Auschwitz haben weitere Überlebende das Grauen des Vernichtungslagers geschildert. ... mehr

Gewaltbereit: Aufgebrachte griechische Bauern belagern das Landwirtschaftsministerium in Athen. Foto: Yannis Kolesidis
Brennpunkte

Schwere Zusammenstöße zwischen Bauern und Polizei in Athen

Athen (dpa) - Die Proteste der Landwirte in Griechenland gegen neue Sparmaßnahmen haben am Freitag einen neuen Höhepunkt erreicht: Tausende Bauern trugen ihre seit mehr als zwei Wochen andauernden Proteste von den Provinzen in die griechische Hauptstadt Athen. ... mehr

Die Oberhäupter der katholischen und russisch-orthodoxen Kirche: Papst Franziskus und Patriarch Kirill kommen in Kuba zu
Brennpunkte

Historisches Treffen von Papst Franziskus und Patriarch Kirill

Havanna (dpa) - Fast 1000 Jahre nach der Kirchenspaltung kommt es auf Kuba zum ersten Treffen eines Papstes und des Patriarchen der russisch-orthodoxen Kirche. ... mehr

Blick auf die Unfallstelle in Bad Aibling. Foto: Peter Kneffel
Brennpunkte

Ermittler kommen nach Zugunfall voran

Bad Aibling (dpa) - Es ist eine Puzzlearbeit - für die Ermittler, die die Ursache für das Zugunglück von Bad Aibling finden wollen. Und für diejenigen, die die Wracks abtransportieren sollen. Bei den Aufräumarbeiten ist am Freitag auch die letzte Blackbox aufgetaucht. ... mehr

Die Feuerwehr musste am Donnerstagabend zu einer Firma im Gewerbegebiet Hohenäcker ausrücken.
Pforzheim

Ungewollte chemische Reaktion in Galvanik

Zu einer chemischen Reaktion ist es am Donnerstagabend gegen 18 Uhr in einem Galvanikbetrieb im Pforzheimer Gewerbegebiet Hohenäcker gekommen. ... mehr

Region

Bretten: 44-jährige Frau tot an Stadtbahnlinie aufgefunden

Bretten. Der Fahrer einer Stadtbahn stellte am Donnerstag um 8.35 Uhr bei Bretten eine neben den Gleisen liegende leblose Person fest. Für den hinzugerufenen Rettungsdienst mit Notarzt blieb nichts mehr für das Leben der zwischen Rinklingen und Dürrenbüchig aufgefundenen Frau zu tun. ... mehr

Region

Fußgänger wird meterweit durch die Luft geschleudert

Ettlingen/Waldbronn-Busenbach. Mehrere Meter durch die Luft geschleudert wurde ein 48-jähriger Fußgänger, der in Höhe des Bahnhofs Busenbach auf Gemarkung Ettlingen die Altalstrecke (L562) überquert hat und dabei von einem Auto erfasst wurde. ... mehr

Baden-Württemberg

Tierquälerei, Einbruch, Grabschändung: Duo begeht etliche Straftaten

Wegen einer ganzen Serie von Einbrüchen in Hotels, Gaststätten und Kirchen, Diebstählen auf Friedhöfen sowie Tierquälereien in einem Kleintierpark wird sich ein Duo im Alter von 17 und 27 Jahren verantworten müssen. ... mehr

Die Arbeiten am Umbau des Hauptbahnhofes in Stuttgart laufen auf Hoch touren.  Foto: dpa
Baden-Württemberg

Kostenexplosion? Gegner von Stuttgart 21 fordern sofortigen Baustopp

Stuttgart. Der Streit über die möglichen Kosten für den Ausstieg aus dem Bahnprojekt Stuttgart 21 geht in eine weitere Runde. Die Gegner des umstrittenen Milliardenvorhabens forderten am Freitag mit Verweis auf neue Berechnungen erneut einen Baustopp. Die Kosten des Weiterbaus liegen demnach zwischen 5,9 und 7,9 Milliarden Euro über denen eines Ausstiegs beziehungsweise Umstiegs auf die Variante eines modernisierten Kopfbahnhofs, wie das Beratungsbüro Vieregg-Rössler in ihrem Auftrag ermittelte. Die Expertise geht von Gesamtbaukosten von 9,8 Milliarden Euro aus. ... mehr

Baden-Württemberg

Gastwirt verwehrt AfD Raum - Hotel springt ein

Stuttgart (dpa/lsw) - Die Alternative für Deutschland (AfD) hat nach der Absage eines Gastwirtes nun doch einen Ort für ihre Wahlparty am Tag der Landtagswahl gefunden. Medienberichten zu Folge werde die Veranstaltung am 13. März im Maritim-Hotel in Stuttgart stattfinden, sagte Hoteldirektor Alexander Buck der «Schwäbischen Zeitung»tag). ... mehr

Baden-Württemberg

Verheerender Brand in Mannheim: Mutter und Sohn sterben - Vater schwer verletzt

Mannheim (dpa/lsw) - Bei einem Feuer in einem Reihenhaus in Mannheim sind am Freitagmorgen eine Mutter und ihr Sohn getötet worden. Der 58 Jahre alte Lebensgefährte der Frau brachte sich durch einen Sprung aus dem Fenster in Sicherheit, wurde dabei aber schwer verletzt. Er kam mit Knochenbrüchen, Verbrennungen und einer Rauchgasvergiftung in ein Krankenhaus. Bei den Todesopfern handelt es sich nach Polizeiangaben um eine 60 Jahre alte Frau und ihren 29-jährigen Sohn. Die Ursache der Tragödie war am Freitag völlig unklar. ... mehr

Baden-Württemberg

Anti-Terror-Kampf: 3000 neue Maschinenpistolen für die Polizei

Stuttgart (dpa/lsw) - Mit 3000 neuen Maschinenpistolen und weiteren Brust- und Rückenpanzern wappnet sich Baden-Württembergs Polizei für den Anti-Terror-Kampf. Die Anschläge von Paris hätten gezeigt, dass es in der Regel einfache Streifenpolizisten sind, die als erste den militärisch agierenden Terroristen samt ihrer Kriegswaffen und Sprengmitteln gegenüberstehen, wie Innenminister Reinhold Gall (SPD) am Freitag in Stuttgart mitteilte. Dafür müssten sie besser ausgerüstet sein. ... mehr

Solche Duelle, wie hier Nöttingens Mario Bilger (rechts) gegen Bayerns Douglas Costa könnte es künftig im DFB-Pokal nicht mehr geben.  Ripberger
Sport+

Fußball-Revolution droht - Steidl: „Katastrophe für deutschen Fußball“

Videobeweis, Umverteilung der TV-Gelder, ein neuer Pokal-Modus und Strukturreformen beim DFB unter dem designierten Präsidenten Reinhard Grindel: Der deutsche Fußball steht vor tiefgreifenden Veränderungen – alles mit dem großen Ziel, die Bundesliga international weiter nach vorn zu bringen. „Wir wollen ja alle auch in Zukunft eine wettbewerbsfähige Bundesliga haben – und deshalb muss man sich Gedanken machen und Konzepte erarbeiten, was dafür zu tun ist“, sagte Peter Peters als Vorstandsmitglied des FC Schalke 04 und Vize-Präsident des Ligaverbandes. ... mehr

Bei der Taktikbesprechung kann es schon mal lauter werden: Christian Hergenröther und die Rutronik Stars Keltern. Foto: Becker
Sport+

Wie schwierig ist es, eine Damen-Mannschaft zu trainieren?

Ana-Maria Kammer verließ völlig überraschend aus persönlichen Gründen die Basketballerinnen der Rutronik Stars Keltern. Turbulenzen gab es zuletzt auch wegen zwei Spielerinnen beim Handball-Drittligisten HSG Pforzheim, infolgedessen unter anderem Trainer Matthias Cullmann seinen Rücktritt bekanntgab. Zwei Vorkommnisse, die die Frage aufkommen lassen: Ist es schwierig ist, eine Damen-Mannschaft zu trainieren? Und wenn ja, warum? Die Antworten geben drei Trainer, die es wissen müssen. ... mehr

Sport regional

Schlag die Profis: Gutschein-Jackpot vom Palm-Beach gewinnen

Der Bundesliga-Samstag wird zum echten Prüfstein für die neue Qualität des VfB Stuttgart. Vom Tabellenletzten zum Überraschungsteam - in der Bundesliga holten Schwaben zuletzt vier Siege in Serie. Nun kommt Hertha BSC Berlin. Gelingt dem VfB gegen den Tabellendritten ein fünfter Sieg in Folge? Dieser Frage stellen sich die beiden PZ-Fußballexperten Achim Roos und Marco Kraus in einer neuen Runde des PZ-news-Tippspiels „Schlag die Profis“. Wer es besser weiß, sollte jetzt schnell mitmachen und kann mit etwas Glück den 80-Euro-Gutschein-Jackpot vom Palm-Beach in Pforzheim gewinnen. ... mehr

Bundeskanzlerin Angela Merkel empfängt Amal und George Clooney. Foto: Guido Bergmann/Bundesregierung
Show-Biz

George Clooney trifft Angela Merkel

Berlin (dpa) - Ungewöhnlicher Besuch im Kanzleramt: Bundeskanzlerin Angela Merkel (CDU) hat am Freitag Hollywood-Star George Clooney in ihrem Büro zum Gespräch empfangen. Bei dem Treffen ging es nach Angaben der Bundesregierung vor allem um die Flüchtlingskrise. ... mehr

Service

Eine Einordnung von Sojaprodukten - zu Unrecht umstritten

Soja hat in Europa einen Siegeszug hinter sich, denn es bietet nicht nur vielen Menschen einen geschmackvollen Fleischersatz, sondern dient als Grundnahrungsmittel, enthält medizinische Wirkstoffe und kann zu Biosprit verarbeitet werden. Allerdings gibt es viele Kritiker, die mit Hilfe von unterschiedlichen, durch vermeintliche Studien belegte, Aussagen den positiven Eindruck zunichtemachen. ... mehr

Historische Fotos sowie ein Plan zeigen das Sender-Gelände in Mühlacker, wie es in den 1930ern aussah. Damals standen die rotweiß-markierten Sender noch nicht, diese wurden erst in den 1950ern gebaut.
Mühlacker

Was verbinden Sie mit dem Mühlacker Sender? Beitrag senden und gewinnen

Abriss hin oder her: Fast jeder in Mühlacker und Umgebung verbindet etwas mit dem Sender. Den meisten vermittelt er ein Gefühl von Heimat, andere verbinden das Denkmal vielleicht sogar mit einem romantischen Erlebnis: einem Picknick am Senderhang zum Beispiel. Manche wiederum sehen in ihm einfach nur einen Schandfleck, der das Landschaftsbild zerstört. Ganz egal, was Sie mit dem Sender verbinden, wir wollen es wissen! Schicken Sie uns Ihren Beitrag und gewinnen Sie einen tollen Preis. ... mehr

Spektakulär, rasant und verblüffend - die Zaubershow der Ehrlich Brothers begeistert das Publikum. Ein Kind aus der Region darf bei einer Illusion als Zauberlehrling assistieren. 
Pforzheim

Verlosung: Die Top-Magier "Ehrlich Brothers" suchen einen Zauberlehrling

Was früher der Hase aus dem Zylinder war, ist heute die schwergewichtige Harley, mit der die Ehrlich Brothers aus einem überdimensionalen iPad donnern. Mit ihrer sensationellen Magie-Show haben Andreas und Chris Ehrlich die Zauberei in ein neues Zeitalter geführt und generationsübergreifend für Furore sorgt. Eine Familie aus der Region darf dies am Mittwoch, 24. Februar, 19 Uhr, kostenlos im CongressCentrum Pforzheim erleben, wenn ein Kind bei der Zauberlehrling-Verlosung auf PZ-news gezogen wird. ... mehr

Krokodil, Schlange, Dinosaurier, Delfin oder Erdmännchen? Welche Figuren Kinder beispielsweise zur Darstellung ihrer Eltern wählen, gibt Kinder- und Jugendpsychiater Martin Linnebach-von Wedel Aufschluss über familiäre Strukturen.   Foto: Seibel
Pforzheim+

Der Tröster kranker Kinderseelen

Immer mehr Patienten, eine Anlaufstelle: Martin Linnebach-von Wedel ist der einzige niedergelassene Kinder- und Jugendpsychiater in Pforzheim und der gesamten Region. ... mehr

Google+