Jürgen Th. Müller (links) und Thomas Satinsky (rechts) im Gespräch mit Mühlackers Oberbürgermeister Frank Schneider. Tanja Dennig gehört zum Team von TV-BW. Foto: Ketterl
Mühlacker

"Wirtschaft im Gespräch": OB Schneider als Manager

Was hat ein Oberbürgermeister über Wirtschaftsthemen zu sagen? Sehr viel. Das zeigt sich beim regionalen Wirtschafts-Talk vor laufender Kamera mit dem Mühlacker Oberbürgermeister Frank Schneider und den Moderatoren Thomas Satinsky und Jürgen Th. Müller im Studio von TV-BW. Schließlich ist ein Oberbürgermeister nicht nur der Chef der Verwaltung, sondern muss ebenso ein Manager sein, der sich um Themen wie Wirtschaft und Gewerbeansiedlung kümmert. mehr...

Die Uhren werden wieder umgestellt. Foto: Stephanie Pilick/Symbolbild
Das Thema

Alle Halbjahre wieder: Pannen bei der Zeitumstellung

Am Wochenende werden etliche Menschen wieder verwirrt sein. Die Uhren werden umgestellt. Vor, zurück oder wie genau? Eins vorweg: Der Stundenzeiger wird am Sonntagmorgen um eine Stunde von 3 Uhr auf 2 Uhr zurückgedreht. mehr...

Wechsel von Sommer- auf Winterzeit: Sind Sie von den Zeitumstellungen genervt?
In der Justizvollzugsanstalt (JVA) Bruchsal kam es in kurzer Zeit zu einem zweiten unklaren Todesfall, der nun näher untersucht werden muss.
Baden-Württemberg

Erneut toter Häftling in JVA Bruchsal - Todesursache geklärt

Mehr als zwei Monate nach dem Hungertod eines Häftlings im Gefängnis Bruchsal gab es am Donnerstag einen zweiten Todesfall. Ein 52 Jahre alter Gefangener sei am Donnerstag im Flur der Krankenabteilung gestorben, teilte die Staatsanwaltschaft Karlsruhe mit. Der Häftling hat sehr wahrscheinlich einen Herzinfarkt erlitten. mehr...

Bekifft Auto
Vermischtes

Kiffer verlieren schneller Führerschein - Minister befürwortet Urteil

Wer bekifft Auto fährt, dem droht künftig schneller der Entzug des Führerscheins. Das Innenministerium in Baden-Württemberg reagierte am Freitag positiv auf eine Entscheidung des Bundesverwaltungsgerichts in Leipzig, das erstmals eine feste Blutwerte-Grenze für den Verlust der Fahrerlaubnis bei Kiffern akzeptiert. mehr...

Urteil Spenderherz
Vermischtes

Urteil: Klinik muss Jungen nicht auf Liste für Spenderherz setzen

Die Uniklinik Gießen muss einen herzkranken Jungen mit schwerem Hirnschaden nicht auf die Warteliste für ein Spenderorgan setzen. Das hat das Landgericht Gießen am Freitag nach einem monatelangen Streit mit den Eltern des Kindes entschieden. mehr...

War es eine undichte Gasflasche? In Freiburg ist auf einem Campingplatz ein Wohnwagen explodiert. Die 70-jährige Bewohnerin ist in Lebensgefahr.
Baden-Württemberg

Wohnwagenexplosion auf Campingplatz in Freiburg - Frau in Lebensgefahr

Nach der Explosion eines Wohnwagens auf einem Freiburger Campingplatz ist eine Frau in Lebensgefahr. Die 70-jährige Dauercamperin hatte sich alleine in dem Wagen aufgehalten, als dieser plötzlich explodierte. mehr...

Joint Autofahrer
Vermischtes

Fahrer zündet fetten Joint im Wagen an - Zivilstreife schaut zu

«Ja, war 'ne dumme Idee», gestand ein Autofahrer in Lünen der Polizei. Auffälliger hätte er sich auch kaum anstellen können. Genüsslich zündete sich der junge Mann in seinem Wagen an einer Ampel einen Joint an und schaute entspannt zu den Männern im Wagen nebenan rüber. Der Genuss endete abrupt. mehr...

Stuttgarter Karstadt wird geschlossen
Baden-Württemberg

Aus in bester Lage - Stuttgarts Karstadt wird geschlossen

An einem sonnigen Nachmittag ist kaum ein Durchkommen auf der Stuttgarter Königstraße. Menschenmassen schieben sich mit prall gefüllten Einkauftüten durch die Fußgängerzone der Landeshauptstadt. mehr...

Das Foto aus der Bordkamera eines Hubschraubers zeigt die verheerenden Folgen einer Gasexplosion in Ludwigshafen. Auch am Tag danach kann die Feuerwehr noch nicht Entwarnung geben, denn immer noch werden Gasausdünstungen gemessen.
Baden-Württemberg

Gasexplosion in Ludwigshafen: Noch keine Entwarnung

Nach der gewaltigen Gasexplosion in Ludwigshafen haben die Einsatzkräfte noch keine Entwarnung gegeben. Die Feuerwehr habe ein neu entdecktes Leck zwar abgedichtet, dennoch seien bei Messungen immer noch leichte Gasausdünstungen festgestellt worden, sagte ein Polizeisprecher am frühen Freitagmorgen. mehr...

Nun hat auch New York seinen Ebola-Fall. Ein infizierter Arzt wurde isoliert.
Vermischtes

Ebola breitet sich aus: Erste Fälle in New York und Mali

Erstmals sind Ebola-Fälle in New York und Mali aufgetreten. Der erkrankte Arzt in den USA liegt auf einer Isolierstation - aber hat er das Virus vorher schon weitergegeben? mehr...

Außenminister Steinmeier will Berichte über einen möglichen Giftgas-Einsatz der IS-Terrormiliz zum Thema bei den Vereinten Nationen machen. Foto: Rainer Jensen /Archiv
Das Thema

Steinmeier spricht wegen möglichem IS-Giftgas-Einsatz mit Ban

Berlin/Washington (dpa) - Die Berichte über einen angeblichen Einsatz von Chemiewaffen durch die Terrormiliz Islamischer Staat (IS) alarmieren Bundesaußenminister Frank-Walter Steinmeier. mehr...

Ein Mann betet an der Unglücksstelle in Ottawa. Foto: Warren Toda
Das Thema

Ottawa-Angreifer suchte Kontakt zu Islamisten

Ottawa (dpa) - Der Attentäter von Ottawa hat vor seiner Bluttat versucht, ins Bürgerkriegsland Syrien zu gelangen. mehr...

Das Landgericht in Verden (Niedersachsen). Foto: Carmen Jaspersen
Das Thema

Verden: Urteil im Messermord-Prozess gegen Schüler erwartet

Verden (dpa) - Im Prozess gegen einen Schüler, der eine Verkäuferin mit mehr als 100 Messerstichen getötet haben soll, wird heute das Urteil erwartet. Der mittlerweile 19 Jahre alte Angeklagte hatte die Tat im Prozess zugegeben. mehr...

Die Eltern des herzkranken Jungen stehen im Landgericht in Gießen. Foto: Frank Rumpenhorst
Das Thema

Urteil: Junge kommt nicht auf Liste für Spenderherz

Gießen (dpa) - Die Uniklinik Gießen muss einen herzkranken Jungen mit schwerem Hirnschaden nicht auf die Warteliste für ein Spenderorgan setzen. mehr...

Der CO2-Ausstoß soll im Vergleich zu 1990 um mindestens 40 Prozent sinken. Foto: Patrick Pleul/Archiv
Das Thema

Europa will Führungsrolle beim Klimaschutz

Brüssel (dpa) - Europa beansprucht für sich eine globale Führungsrolle in der Klimapolitik - auch wenn es hinter früheren ambitionierten Zielen zurückbleibt. mehr...

Microsoft macht Fortschritte dabei, seine Geschäftsbasis breiter aufzustellen. Foto: Britta Pedersen

Microsoft steigert Umsatz um ein Viertel

Redmond (dpa) - Der US-Software-Riese Microsoft kommt bei seiner Erneuerung voran. Im vergangenen Quartal sprang der Umsatz im Jahresvergleich um ein Viertel auf 23,2 Milliarden Dollar (18,3 Mrd Euro). mehr...

Hier rollt der Ball
Sport regional

Lokalsport am Wochenende: Hier fliegt der Ball

Haben Sie am Wochenende mal wieder Lust auf lokalen Fußball oder Handball, auf ein Live-Spiel in der Nachbarschaft? Dann sind Sie hier genau richtig: PZ-news zeigt Ihnen, wo und wann am Wochenende der Ball fliegt. mehr...

Die Gladbacher Spieler feierten einen souveränen 5:0-Erfolg. Foto: Federico Gambarini
Fussball überregional

Gladbach bereit für die Bayern: Spektakuläres 5:0

Mönchengladbach (dpa) - Mit dem ersten Sieg in der Europa League hat sich Borussia Mönchengladbach für den Bundesliga-Gipfel gewappnet und eine perfekte deutsche Europapokalwoche abgeschlossen. mehr...

Torschütze Luiz Gustavo (l) feiert mit VfL-Coach Dieter Hecking seinen Treffer zum zwischenzeitlichen 3:1. Foto: Juri Kotschetkow
Fussball überregional

Wolfsburg kann auch Europa: 4:2-Erfolg in Krasnodar

Krasnodar (dpa) - Mit fröhlichen Gesichtern stiegen die Wolfsburger in den Bus, der sie nach dem kuriosen 4:2-Sieg bei FK Krasnodar zum Flughafen brachte. Trotz einer schwachen ersten Halbzeit feierte der Bundesligist den ersten Europa-League-Sieg und flog noch in der gleichen Nacht zufrieden heim. mehr...

Newsticker
Saar-Regierungschefin: Ohne Altschuldenregelung drohen Länderfusionen

Saarbrücken (dpa) - Ohne eine Altschuldenregelung für ärmere Bundesländer führt aus Sicht von Saar-Ministerpräsidentin Annegret Kramp-Karrenbauer kein Weg an einer Neugliederung Deutschlands vorbei. In der «Süddeutschen Zeitung» brachte sie Fusionen mit am Ende nur noch 6 oder 8 statt heute 16 ... mehr...

Putin kritisiert «Vormachtstreben» der USA

Sotschi (dpa) - Kremlchef Wladimir Putin hat ein «Vormachtstreben» der USA als Gefahr für den Weltfrieden kritisiert. Das «einseitige Diktat» Washingtons führe zu einer Eskalation von Konflikten und zur Entwicklung radikaler Regime, sagte Putin bei einem Expertenforum in der Schwarzmeerstadt ... mehr...

Merkel: Keine einfache wirtschaftliche Situation in Europa

Brüssel (dpa) - Bundeskanzlerin Angela Merkel hat nach dem EU-Gipfel in Brüssel ein entschiedenes Vorgehen gegen die Wirtschaftsflaute angemahnt. Man habe es mit einer nicht einfachen ökonomischen Situation zu tun, sagte Merkel. Die Arbeitslosigkeit sei hoch und das Wirtschaftswachstum nicht ... mehr...

Hochwasserschutz: 102 Projekte sollen Flüssen Raum geben

Heidelberg (dpa) - Mit 102 Hochwasserschutzprojekten wollen Bund und Länder den Flüssen Rhein, Donau, Elbe, Oder und Weser mehr Raum geben. Mit dem nun beschlossenen Nationalen Hochwasserschutzprogramm sollten etwa Deiche zurückverlegt werden und Polder entstehen. Das sagte Bundesumweltministerin ... mehr...

Seehunde im Wattenmeer starben an Variante der Vogelgrippe

Tönning (dpa) - Nun ist auch die genaue Todesursache der seit Anfang Oktober im Wattenmeer verendeten Seehunde geklärt: Die Tiere starben an einer Variante der Vogelgrippe. Wissenschaftler fanden in den Kadavern Influenza-Viren vom Typ H10N7, wie die Nationalparkverwaltung im nordfriesischen ... mehr...

Sicherheitsalarm bei deutschem Konsulat in Istanbul

Istanbul (dpa) - Im deutschen Generalkonsulat in Istanbul und in drei weiteren ausländischen Konsulaten hat es Sicherheitsalarm gegeben. Das Auswärtige Amt bestätigte, dass das deutsche Konsulat heute einen verdächtigen Gegenstand erhalten habe. Daraufhin habe man das Personal in Sicherheit ... mehr...

Ursache für verheerende Gasexplosion weiter unklar

Ludwigshafen (dpa) - Nach der schweren Gasexplosion in Ludwigshafen haben sich Polizei, Feuerwehr und Anwohner ein Bild vom Ausmaß des Unglücks gemacht. Nach wie vor ist unklar, wieso die Gasleitung im Stadtteil Oppau bei Bauarbeiten in die Luft flog und einen Menschen in den Tod riss. Die ... mehr...

Kein Streik bei der Bahn bis 2. November

Frankfurt/Main (dpa) - Die Lokführergewerkschaft GDL verlängert im Tarifkonflikt mit der Deutschen Bahn ihre Streikpause. Bis 2. November werde es keine Arbeitsniederlegung bei der Bahn geben, teilte die GDL mit. Zuvor hatte sie lediglich bis 27. Oktober von Streiks abgesehen. In der Sache deutet ... mehr...


 

Fuchs in the City: Neuer Trend "Belfies"
Service

Fuchs in the City: Mit dem "Belfie" die hübsche Kehrseite gezeigt

Kennen Sie Belfies?Nein? Dann wird es aber Zeit. Alles was Sie brauchen ist ein Fotoapparat, eine Internetverbindung und Ihre hübsche Kehrseite. Stars und alle, die es gerne wären, zeigen ihr Gesicht auf sozialen Netzwerken schon lange nicht mehr einfach nur mit entenartiger Kussmund-Schnute, auch "Duckface" genannt. mehr...

Bei Dillstein ist die B463 stark beschädigt, die Ausbesserung und ein neuer Belag kosten rund 320.000 Euro. Der Verkehr wird großräumig umgeleitet. Foto: Ketterl
Region

Heikle Punkte der Umleitung für die gesperrte B463 im Nagoldtal

Bei Pforzheim-Dillweißenstein wird die B463 saniert und zwei Tage lang gesperrt. Die Ausweichroute in Richtung Calw-Hirsau hat neuralgische Punkte: Sie kreuzt in Unterhaugstett eine weitere Umgehung und in Neuhausen ist eine Abbiegung recht eng. mehr...

Beamte der Beweissicherungs- und Festnahmeeinheit machten im Jahr 2011 nicht nur Großrazzien bei den „Hells Angels“  sondern auch – wie hier an der Oranierstraße – bei Mitgliedern der „United Tribuns“./PZ-Archiv
Pforzheim

Zähe Verhandlung um ehemalige Mitglieder der United Tribuns

Am zweiten von bisher insgesamt fünf angesetzten Verhandlungstagen um sechs ehemalige Mitglieder der United Tribuns und einen Kompagnon, gibt es wenige Fortschritte zu verzeichnen. Nachdem am Donnerstagvormittag ein weiterer Verständigungsversuch zwischen den Parteien gescheitert war, wurde die Beweisaufnahme mit der Befragung der beiden Opfer fortgesetzt. Beide treten als Nebenkläger auf. mehr...

Region

Im Suff in den Graben gerauscht - Führerschein kurz zuvor schon abgegeben

Der 44-jährige Autofahrer war blau, zu schnell und mit einem komplett abgefahrenen Vorderreifen unterwegs, als er am späten Mittwochabend an der Einmündung der K4575 in die L562 bei Keltern-Weiler in den Graben rauschte. Obwohl der Mann geflüchtet war und einen Bekannten mit der Bergung seines Autos betraut hatte, machte ihn die Polizei ausfindig. Und dann erlebten die Beamten eine Überraschung. mehr...

Bülent Ceylan zeigt Auszüge aus „Haardrock“im CCP..Foto: dpa
Pforzheim

Kartenverlosung: Bülent Ceylan zeigt "haarige" Comedy im CCP

PZ-news verlost dreimal zwei Eintrittskarten für Benefiz-Comedy-Abend mit Bülent Ceylan. mehr...

saturn-umbau
Geschäftsnachrichten

Umbau im SATURN Pforzheim: Feinschliff für den 29. Oktober

Nur noch wenige Tage bis zur großen Neueröffnung im SATURN Pforzheim – und das meiste ist erledigt. Jetzt folgen der Feinschliff und die Vorbereitungen für den 29. Oktober. mehr...

PZ-news sucht Ihr schönstes Herbstfoto.
Region

Leser-Aktion: PZ-news sucht Ihre schönsten Herbstfotos

Die Tage werden kürzer, das Laub bunter und dichte Nebelschwaden verdrängen die Sonne. Freche Kürbisgesichter und gruselige Halloweenkostüme heißen den Herbst willkommen. Diese und alle anderen Herbstmotive sucht PZ-news. Schicken Sie uns Ihr Lieblings-Herbstfoto und Sie haben die Chance auf tolle Preise. mehr...

Anzeige
Unter anderem in diesen Kerzen war Kokain versteckt. Foto: Polizei

Elite-Ermittler heben in Pforzheim großen Drogenring aus: Bande sitzt in U-Haft

Pforzheim/Cali. In Untersuchungshaft sitzen auf Antrag der Pforzheimer Staatsanwaltschaft sieben mutmaßliche Mitglieder einer Bande, die zum einen von Pforzheim aus Kokain in Kolumbien bestellten als auch in der dortigen Drogen-Hochburg Cali acht Kolumbianer, die in mehreren Tranchen den hochprozentigen Stoff – in Jeans eingenäht beziehungsweise als Kerzen getarnt – nach Pforzheim schickten. Sichergestellt wurden insgesamt über 2,7 Kilo Kokain, Amphetamin und Streckmittel. mehr...

Um Ilona K. (links) kümmert sich die Familientherapeutin Gudrun Evers.Foto: Ketterl

Zahnarztrechnung verändert Ilona K´s Leben dramatisch

Pforzheim/Enzkreis. Ilona K. (Name geändert) hat nie große Sprünge gemacht. Das war finanziell nicht drin. Dennoch: Weder in den neuen Bundesländern, woher sie stammt, noch in ihrer neuen Heimat Pforzheim – seit 2001 – hat sie ihr Kreditinstitut um einen Cent Kredit anbetteln müssen. Jetzt ist es so weit. 15.000 Euro wird ihr die Bank bewilligen – es ist der Löwenanteil dessen, was der Zahnarzt ihres Vertrauens der examinierten Altenpflegerin in Rechnung stellen wird. mehr...

Schraubenzieher können bedrohlich sein, wenn sie als Stichwaffen zum Einsatz kommen. Mit einem Schraubenzieher überfiel beispielsweise im April der nun verurteilte Täter eine Buchhandlung in Tiefenbronn und setzte damit eine Verkäuferin unter Druck.

Pforzheimer muss lange hinter Gitter: Überfälle in Tiefenbronn und Karlsruhe

Karlsruhe/Pforzheim/Tiefenbronn. Die kriminelle Karriere eines 22-jährigen Pforzheimers endet nun im Gefängnis. Die Zweite Große Strafkammer des Landgerichts Karlsruhe verpasste dem jungen Mann am Donnerstag eine siebeneinhalbjährige Freiheitsstrafe. mehr...

Bereit zur Holzernte (von links): die erfahrenen Forstwirte Heiko Duss, Stephan Karcher und Günther Seer im Langenalber Forst.

Vorsicht Waldarbeiten: Wanderer und Sportler sollten Aufmerksam sein

In der dunklen Jahreszeit müssen Bürger, die im Wald wandern oder einem sportlichen Hobby frönen, nun wieder besondere Vorsicht walten lassen: Ernst nehmen sollte man die in den Wäldern der Region nun und bis in den März hinein verstärkt anzutreffenden Hinweisschilder und -banner der Forstverwaltung, appelliert Philipp Schweigler vom Forstamt des Enzkreises an die Bürger. mehr...

Eine erfreuliche Entwicklung bei der Gewerbesteuer bringt Geld in die Kasse der Gemeinde Ölbronn-Dürrn. Foto: Lutz

Ölbronn-Dürrn: Gewerbesteuer sorgt für Geldsegen

Ölbronn-Dürrn. Es sind erfreuliche Zahlen gewesen, die Kämmerin Anja Klohr dem Ölbronn-Dürrner Gemeinderat präsentieren konnte: Um eine Million Euro höher als angenommen wird das Gewerbesteuer-Ergebnis in diesem Jahr aller Voraussicht nach ausfallen. mehr...

Ins goldene Buch der Gemeinde Oberderdingen trug sich der Botschafter aus Kasachstan, Bolat Nussupov im Beisein von Bürgermeister Thomas Nowitzki (von links), seinen Stellvertretern Hardy Stoll, Brigitte Harms-Janssen und Uwe Schneider und dem CDU-Bu

Botschafter aus Kasachstan zu Besuch in Oberderdingen

Oberderdingen. Ins goldene Buch der Gemeinde Oberderdingen hat sich am Donnerstagabend der Botschafter Bolat Nussupov aus Kasachstan eingetragen. Seit diesem September vertritt der 42 Jahre alte Diplomat, der fließend Deutsch spricht, die Republik Kasachstan in Berlin. mehr...

Bastian Schweinsteiger befindet sich derzeit im Reha-Training. Foto: Andreas Gebert

Schweinsteiger über Reha-Training: «Es wird besser»

München (dpa) - Fußball-Weltmeister Bastian Schweinsteiger arbeitet weiter optimistisch an seinem Comeback. Der Mittelfeldprofi des FC Bayern kann nach seiner Patellasehnenentzündung momentan nur individuell trainieren, einen Termin für seine Rückkehr gibt es nicht. mehr...

Sein Kopfschutz bewahrte Dominik Salz im Bruchsal-Spiel vor einer schwereren Kopfverletzung. Becker

1. CfR Pforzheim trifft im Topspiel auf Weinheim

Das Spitzenspiel in der Fußball-Verbandsliga steigt am Samstag (15 Uhr) in Pforzheim, wenn der CfR als Tabellenzweiter den Dritten TSG Weinheim empfängt. Die Pforzheimer sind als einziges Team der Liga noch ungeschlagen. Und so soll es auch bleiben. mehr...

Gefordert: Tobias Wacker (rechts) auswärts in Hollenbach. Ripberger

Kickers Pforzheim setzen auch in Hollenbach auf starke Defensive

PFORZHEIM. So langsam gehen dem SV Kickers Pforzheim die Spieler aus. Thorben Schmidt kam vor der Runde und ging nach einigen Wochen schon wieder. Den Abflug machte auch Benedikt Pfisterer, der nun in Wiesbaden studiert. mehr...

Aus GMW wird Synergie: Geschäftsführerin Nicole Munk und Synergie-Chef Daniel Augereau. Donecker

Zeitarbeitsfirma GMW heißt jetzt Synergie Personal Deutschland

Es gibt Croissants und Käse zur Umfirmierung, nur der passende Rotwein fehlt. Doch allzu Französisch soll es schließlich auch nicht zugehen bei der Pforzheimer Zeitarbeitsfirma GMW, die jetzt Synergie Personal Deutschland GmbH heißt. „Außer dem Namen ändert sich nichts“, versichert Geschäftsführerin Nicole Munk. Das stimmt nicht ganz: Denn statt in vertrautem Grün von GMW strahlt das Synergie-Logo am Eingang und auf Briefbögen jetzt leuchtend rot. Doch die handelnden Personen bleiben dieselben. mehr...

Rasant wechselt Jonas von Bundeswehr zu Biertisch. Recklies

Bruno Jonas mit vielfältigem Programm im Kulturhaus Osterfeld

Bruno Jonas ist „mit der Nachfolgerin Angela Merkels, der Kriegsministerin“ und dem Bundespräsidenten Joachim Gauck einer Meinung, dass Deutschland auf dem internationalen Parkett mehr Verantwortung übernehmen muss. „Ich würde den Russland-Feldzug diesmal aber besser vorbereiten“, frotzelt Bruno Jonas beim Blick auf die Ukraine-Krise und die Verstimmungen zwischen Moskau und Berlin. Jonas würde den Überraschungsangriff aber erst im Frühjahr starten, schließlich steht jetzt der Winter vor der Tür „und wenn dann jemand nur seinen Sommermantel dabei hat.“ Da ahnt der 1952 in Passau geborene Niederbayer schon, wie es endet. mehr...

Ministerpräsidentinnen: Malu Dreyer, Annegret Kramp-Karrenbauer und Hannelore Kraft (v.l.). Foto: Ralf Hirschberger

Saar-Regierungschefin warnt vor Länderfusionen

Saarbrücken (dpa) - Ohne eine Altschuldenregelung für ärmere Bundesländer führt aus Sicht von Saar-Ministerpräsidentin Annegret Kramp-Karrenbauer kein Weg an einer Neugliederung Deutschlands vorbei. mehr...

Der Suhrkamp Verlag wird saniert. Foto: Maurizio Gambarini

Suhrkamp jubelt über «endgültigen Befreiungsschlag»

Berlin (dpa) - Länger als ein Jahr steckte der Suhrkamp Verlag, einst geistige Heimat von Größen wie Theodor W. Adorno, Christa Wolf und Peter Handke, in der Insolvenz. mehr...

Anzeige
Wetter in Pforzheim
FreitagSamstagSonntag
14° | 13° | 16° |
Anzeige
Top Adressen








Anzeige
Top Angebote






Rätsel der Woche


Nehmen Sie an unserem Rätsel teil und sichern Sie sich die Chance auf einen von vielen tollen Preisen!

» Zum Rätsel der Woche «



Anzeige
Regional Finder
Ispringen
Kämpfelbach
Eisingen
Königsbach-Stein
Remchingen
Keltern
Straubenhardt
Birkenfeld
Neuenbürg
Engelsbrand
Unterreichenbach
Schömberg
Neuhausen
Tiefenbronn
Heimsheim
Friolzheim
Wimsheim
Mönsheim
Wiernsheim
Wurmberg
Niefern-Öschelbronn
Kieselbronn
Neulingen
Ölbronn-Dürrn
Ötisheim
Mühlacker
Illingen
Maulbronn
Sternenfels
Knittlingen
Oberderdingen
Pforzheim
Exklusiv in der PZ

Das lesen Abonnenten am Freitag in Ihrer "Pforzheimer Zeitung":

Bei der Versorgung von Migranten geht es um mehr als nur Schlafplätze. Was ist mit leben, lernen, arbeiten, zurechtkommen in einem neuen Land? Seite 2

Hier geht es zum PZ-Abo und zum 14-Tage-Probeabo

Hier geht es zum E-Paper ...

PZ lesen per E-Paper

zum Log-In                       zur Startseite

Umfrage
Ist der Lokführerstreik legitim?
Umfrage
Welches Fußballspiel würden Sie gerne im Video sehen?
Vor dem Anpfiff 2014/2015

Hier finden Sie die
komplette Sonderbeilage
der Pforzheimer Zeitung
zum Lokalfußball.

» Zum Download «

PZ-news auf Facebook






Kultur- und Stadtatlas Pforzheim

Museen und Galerien, Schmuck und Design, Theater, Kleinkunst, Kino, Freizeit und Events, Ausflüge in die Region, detaillierte Stadtpläne und mehr ...

» Zum Download «





Webcam
Fr, 24.10.2014 18:10
Singles aus der Region finden