nach oben

Hat einen Gesetzentwurf für eine Verschärfung des Sexualstrafrechts vorgelegt: Bundesjustizminister Heiko Maas. Foto: Ra
Brennpunkte

Übergreifender Ruf nach Sexualstrafrechts-Verschärfungen

Berlin (dpa) - Um Frauen besser vor sexueller Gewalt zu schützen, soll das Strafrecht nach fraktionsübergreifenden Forderungen im Bundestag weiter verschärft werden als bisher geplant. ... mehr

Braucht Deutschland ein schärferes Sexualstrafrecht?

Foto: Symbolbild
Pforzheim

Schießerei im Pforzheimer Parkhaus: Waffe gezückt, Schüsse abgegeben

Pforzheim. Im Bereich eines Pforzheimer Parkhauses in der Westlichen Karl-Friedrich Straße ist es am Mittwochnachmittag aus bislang noch nicht bekannten Gründen zum Streit zwischen zwei Personen gekommen. Im Verlauf soll ein 28-jähriger tatverdächtiger Italiener mit einer Schreckschusswaffe Schüsse abgegeben haben. ... mehr

Silvesternacht am Hauptbahnhof in Köln. Hier wurden Hunderte Frauen Opfer sexueller Übergriffe. Foto: Markus Böhm/Archiv
Brennpunkte

Mutmaßlicher Täter aus Kölner Silvesternacht gefasst

Konstanz/Köln (dpa) - Die Polizei hat am Bodensee einen weiteren mutmaßlichen Täter aus der Kölner Silvesternacht gefasst. Dem 19-Jährigen würden sexuelle Nötigung und Raub vorgeworfen, sagte ein Sprecher der Kölner Staatsanwaltschaft. ... mehr

Kein Aushängeschild: : Seit Monaten steht die Brandruine unverändert da und bietet einen traurigen Anblick.
Pforzheim

Burger King bleibt Brandruine - freigestellte Mitarbeiter auf Jobsuche

Pforzheim. Die Zukunft des vor vier Monaten abgebrannten „Burger King“ auf der Wilferdinger Höhe ist weiter ungewiss. „Es laufen momentan Gespräche über den möglichen Fortbestand des Restaurants“, teilte „Burger King“ auf PZ-Anfrage mit. ... mehr

In eigener Sache

JETZT NEU: Die wichtigsten Meldungen des Tages per WhatsApp auf Ihr Smartphone

Mit unserem Whatsapp-Kanal von PZ-news verpassen Sie nichts mehr! Melden Sie sich ganz einfach hier an. ... mehr

Deutschland

Mann soll Ehefrau angezündet haben: Mordprozess hat begonnen

Lüneburg. Er soll seine Ehefrau mit Benzin übergossen und angezündet haben. Sie starb im Dezember - rund zwei Wochen nach der Tat - an ihren schweren Brandverletzungen. Am Landgericht Lüneburg begann am Donnerstag der Prozess gegen den 36 Jahre alten Ehemann wegen Mordes und schwerer Brandstiftung. Die Familie hat einen türkisch-irakischen Hintergrund. ... mehr

IG-Metall-Kundgebung in Pforzheim.
Pforzheim

Hunderte ziehen durch Innenstadt: IG Metall demonstriert in Pforzheim

Anlässlich der dritten Verhandlungsrunde hat die IG Metall zu einem Demonstrationszug mit Kundgebung aufgerufen. Momentan ziehen hunderte von Menschen durch die Pforzheimer Innenstadt in Richtung CCP, wo die Kundgebung stattfindet. ... mehr

Foto: Symbolbild
Deutschland

Mann rettet nach Frontalcrash Frau und Kind aus Auto

Ein Mann hat ein fünfjähriges Kind und eine 40-jährige Frau in Niedersachsen aus einem brennenden Auto gerettet, nachdem er mit seinem Wagen frontal gegen den anderen gefahren war. ... mehr

Foto: Symbolbild
Region

Auf Schleichweg ausgerastet: Unbekannter prellt Mann das Nasenbein

Zwei Schläge ins Gesicht, die eine Nasenbeinprellung zur Folge hatten, erhielt ein im Auftrag des Kelterner Bauhofs tätiger Mann am Montagmittag. Zusammen mit einem Kollegen hatte der Geschädigte von einem Radlader aus Begrenzungssteine am Weg beim Hasenwäldle zwischen Bauernhof Bischoff und Waldschenke Hubere abgesetzt. ... mehr

Gabriele Zaiss (rechts) und Sonja Hirth-Höschele sagen Ende Juni leise Servus. Hut Klein schließt – das Familienunternehmen gibt es seit 1817, davon die letzten 66 Jahre an der Bahnhofstraße. Ab sofort läuft der Räumungsverkauf. Foto: Seibel
Pforzheim

Tradition geht zu Ende: Hut Klein an der Bahnhofstraße schließt Ende Juni

Pforzheim. Keinesfalls ein alter Hut ist das, was sich auf mehreren Metern des Fachgeschäfts an der Bahnhofstraße stapelt. Modische wie klassische Hüte, Kappen, Mützen – rund 2500 an der Zahl, aus Leder, Filz, Stoff, Stroh, die meisten irgendwo zwischen zehn und 100 Euro, manche auch deutlich drüber. Ende Juni ist jedoch Schluss – Hut Klein, gegründet 1817, wird dann Geschichte sein. ... mehr

Foto: Symbolbild
Baden-Württemberg

Polizei rettet Kaninchen vor Marder

Polizisten haben bei einem nächtlichen Einsatz in Achern (Ortenaukreis) ein Kaninchen vor einem angriffslustigen Marder gerettet. Das vermutlich irgendwo ausgerissene Kaninchen hatte, belauert von dem Marder, mitten auf einer Straße gesessen, als der Streifenwagen in der Nacht zum Donnerstag vorbeikam. ... mehr

Skifahrer und Snowboarder fahren am 27.04.2016 am Kaibenloch-Lift auf dem Kandel bei Waldkirch im Schwarzwald (Baden-Württemberg). Nach starken Schneefällen wurde der Luft wieder in Betrieb genommen.
Baden-Württemberg

Skispaß im Frühling: Im Schwarzwald läuft der Lift

Skifahren mitten im Frühling: Nach Schneefällen haben Wintersportler im Schwarzwald die Gunst der Stunde genutzt und sich noch einmal auf die Pisten gewagt. Auf dem 1241 Meter hohen Kandel ging am Mittwochabend für vier Stunden einer der Skilifte wieder in Betrieb. ... mehr

Der ADAC hat Parkhäuser getestet und kam zu dem Schluss, dass sie oft viel zu eng für Behinderte sind. Foto: Peter Kneff
Brennpunkte

In vielen Parkhäusern werden Behinderte benachteiligt

München (dpa) - Viele Parkhäuser sind schlecht auf die Bedürfnisse von Behinderten ausgerichtet. Das ergab ein Parkhaustest des ADAC. Von 44 untersuchten Häusern hatten zwei Drittel keine oder zu wenig Stellflächen, die für Behinderte ausgewiesen sind. ... mehr

Auch wenn die Arbeitslosigkeit im Jahresschnitt im Vergleich zu 2015 leicht sinken werde, sei in der zweiten Jahreshälft
Pforzheim

Arbeitsmarktreport: Pforzheim weiterhin Schlusslicht

Der Rückgang der Arbeitslosigkeit im Bezirk der Agentur für Arbeit Nagold-Pforzheim setzte sich im April erwartungsgemäß fort. Die Zahl der arbeitslosen Frauen und Männer ist gegenüber März um 230 oder 1,7 Prozent auf 13341 zurückgegangen. Auch im Vorjahresvergleich ist die Arbeitslosigkeit gesunken und zwar um 66 oder 0,5 Prozent. ... mehr

Der Streik verwandelt die Leopoldstraße zeitweise in eine Fußgängerzone.
Pforzheim

Fortsetzung: Dritte Bus-Runde vor Gericht

Der nächste Rechtsstreit in der Busfrage steht bevor: Die Stadtverkehr Pforzheim (SVP) GmbH ist bis zur gestrigen Frist nicht auf die Forderung von Verdi eingegangen, Verhandlungen über einen Rettungstarif zuzustimmen, in deren Zuge ein Wirtschaftsprüfer zu berufen wäre. ... mehr

Foto: Symbolbild
Weltweit

Zweijähriger erschießt bei Autofahrt in USA seine Mutter

Im US-Bundesstaat Wisconsin hat ein zweijähriger Junge seine Mutter während einer Autofahrt mit einem Schuss aus einer Pistole getötet. Die Waffe sei unter dem Vordersitz nach hinten gerutscht, berichtete die Zeitung «Milwaukee Journal Sentinel» am Mittwoch (Ortszeit). ... mehr

Die meisten Drogentoten in Deutschland gehen nach wie vor auf Heroinkonsum zurück. Foto: Frank Leonhardt/Illustration
Brennpunkte

Fast 20 Prozent mehr Drogentote

Berlin (dpa) - Mehr Drogenhandel, mehr Drogenkonsum, mehr Drogentote - nach Jahren des Rückgangs nimmt die Rauschgiftkriminalität in Deutschland wieder deutlich zu. 2015 sind nach offiziellen Zahlen 1226 Menschen an ihrem Drogenkonsum gestorben, rund 19 Prozent mehr als im Vorjahr. ... mehr

In der Techno-Szene wird praktisch gedacht – hohe Schuhe sucht man dort vergeblich und in flachen Tretern tanzt es sich viel besser. Dietz
Service

Fuchs in the City: Turnschuhe statt Highheels in der Techno-Szene

Am Wochenende habe ich meinen Horizont erweitert. Ich war mit zwei Kollegen in einem Club in Ludwigshafen. Lektion Nummer eins: Man sagt heute nicht mehr Diskothek, denn das ist sowas von Ü 30 und altbacken – lerne ich von meinem Kollegen, Anfang zwanzig. ... mehr

In einem Waldstück nahe Mosbach (Neckar-Odenwald-Kreis) hat ein Passant Knochenteile gefunden.
Baden-Württemberg

Schockierender Fund: Passant findet Menschenknochen im Wald

Mosbach (dpa/lsw) - Ein Passant hat nahe Mosbach (Neckar-Odenwald-Kreis) Knochenteile gefunden - vermutlich stammen sie von einem Menschen. ... mehr

Die Nachfrage im Ausland stieg. Foto: Uwe Anspach/Archiv
Wirtschaft

Deutsche trinken weniger Bier

Wiesbaden (dpa) - Die Menschen in Deutschland haben zum Jahresbeginn 2016 etwas weniger Bier getrunken. Der Inlandsabsatz sank im ersten Quartal im Vergleich zum Vorjahr um 2,2 Prozent auf 16,7 Millionen Hektoliter, wie das Statistische Bundesamt mitteilte. ... mehr

Draghi ist unzufrieden mit dem Reformtempo in der Eurozone. Foto: Etienne Laurent
Wirtschaft

EZB-Präsident Draghi: Die Lage der Sparer ist uns bewusst

Frankfurt/Main (dpa) - EZB-Präsident Mario Draghi hat nach eigenen Angaben Verständnis für die Sorgen deutscher Sparer angesichts der Niedrigzinsen. «Die Lage der Sparer ist uns sehr wohl bewusst. Und nicht nur in Deutschland müssen Sparer mit niedrigen Zinsen leben», sagte er der «Bild»-Zeitung. ... mehr

Der Kindergarten in der Schumannstraße in Enzberg ist seit Jahren in einem schlechten Zustand. Nun wird sich etwas tun.
Mühlacker

Enzberger Kindergarten: Sanierung beginnt in den Sommerferien

Der Kindergarten in der Schumannstraße in Enzberg soll unverzüglich saniert werden. Das hat der Mühlacker Gemeinderat in seiner jüngsten Sitzung bei acht Gegenstimmen beschlossen. ... mehr

Wohin geht die Reise des Freizeit- und Wellenbades in Schellbronn? Eine Sanierung ist dringend nötig. Fux/Archiv
Region

Gemeinde Neuhausen fehlt für Freibad-Umbau das Geld

Am Höhenfreizeit- und Wellenbad von Schellbronn nagt der Zahn der Zeit. Das Freibad aus den 1980er-Jahren ist, vor allem technisch, nicht mehr zeitgemäß. Gerhard Richter und Jochen Rausenberger vom gleichnamigen Planungsbüro präsentierten dem Neuhausener Gemeinderat nun ein Sanierungs- und Entwicklungskonzept. ... mehr

Als das Musikcafé noch im „Roten Ochsen“ in Neuenbürg für Leben sorgte: 2014 spielten neben Künstlern aus der Region auch Musikprofis wie die isländischen Jazzer ADHD bei Kaffee und Kuchen auf. Als neuen Standort haben Initiatoren wie Jugendmusikschulleiter Christian Knebel die Alte Turnhalle Grunbach im Blick. Foto: Molnar, Archiv
Region

Musikcafé zieht es aus Neuenbürg nach Grunbach

Engelsbrand/Neuenbürg. Mehr als ein Hauch von Kaffeehausatmosphäre mit Live-Musik und Leckereien, Kultur und Kuchen: Das war von Anfang an das Ziel des Musikcafés, das ursprünglich im leerstehenden Gasthaus „Roter Ochsen“ mit regelmäßigen Café-Terminen für Leben in Neuenbürgs darbender Stadtmitte sorgen sollte. ... mehr

Der Verdi-Bundesvorsitzende Bsirske fordert ein Gesamtpaket mit einem deutlichen Reallohnzuwachs und einer sicheren Alte
Brennpunkte

Im öffentlichen Dienst drohen weitere Streiks

Potsdam (dpa) - Die Gewerkschaften drohen mit einer Ausweitung der massiven Streiks im öffentlichen Dienst. Ein rascher Durchbruch war auch nach stundenlangen Verhandlungen in Potsdam nicht in Sicht. ... mehr

Jürgen Vogel hält die Balance. Foto: Fredrik von Erichsen
Show-Biz

Jürgen Vogel: E-Bike statt Laufband

Berlin (dpa) - Schauspieler Jürgen Vogel, der an diesem Freitag 48 Jahre alt wird, fährt zu Dreharbeiten gerne mit dem E-Bike. ... mehr

Menschen versuchen in Aleppo, Opfer unter den Trümmern eines Luftangriffs von der Nacht zuvor zu bergen. Bei dem Angriff
Brennpunkte

Mindestens 30 Tote nach Luftangriffen auf Klinik in Aleppo

Aleppo/Genf (dpa) - Bei Luftangriffen auf ein Krankenhaus in der umkämpften syrischen Stadt Aleppo sind trotz einer eigentlich geltenden Waffenruhe Dutzende Menschen getötet worden. ... mehr

Die Pkw-Maut bringt der Bundesregierung viel Ärger. Denn nach Meinung der EU-Kommission verstößt das Ganze gegen EU-Rech
Brennpunkte

EU-Kommission will schnelle Änderungen an Dobrindts Pkw-Maut

Brüssel (dpa) - Die EU-Kommission verlangt binnen zwei Monaten Änderungen an der deutschen Pkw-Maut. Wenn die Bundesregierung nicht einlenkt, könnte die EU-Kommission sie im nächsten Schritt vor dem Europäischen Gerichtshof verklagen. ... mehr

Nahles hatte Ende Dezember angekündigt, den Sozialhilfe-Anspruch von EU-Ausländern per Gesetz zu beschränken. Foto: Bern
Brennpunkte

Nahles: Hartz IV für EU-Bürger erst nach fünf Jahren Arbeit

Berlin/Nürnberg (dpa) - EU-Bürger sollen in Deutschland frühestens nach fünf Jahren Hartz IV oder Sozialhilfe bekommen können, wenn sie hier nicht arbeiten. Sobald sie einen Job haben, sollen sie nach dem Willen von Bundesarbeitsministerin Andrea Nahles auch Sozialleistungen erhalten. ... mehr

Kreativkopf Mustafa Güngör und Kraftpaket Tim Kasten (von links) werden wohl für den TV Pforzheim im Halbfinale der Rugby-DM beim RK 03 Berlin fehlen.
Sport regional

Halbfinale Rugby-DM: TV Pforzheim fährt mit viel Respekt zum RK 03 Berlin

„Angst haben wir nicht vor dem RK 03 Berlin, aber Respekt“, sagt Jens Poff, Teammanager des Rugby-Bundesligisten TV Pforzheim, vor dem Halbfinale zur deutschen Meisterschaft. Die TVP-Rhinos, Zweitplatzierte der Rugby-Bundesliga Süd/West, müssen am Samstag in Berlin antreten, beim ungeschlagenen Tabellenersten der Bundesliga Nord/Ost. Und ausgerechnet jetzt fehlt es dem TVP an schweren Muskelpaketen im Sturm. ... mehr

Sport regional

Schlag die Profis: Holt Bayern den Titel vorzeitig?

Kann der FC Bayern am Samstag vorzeitig deutscher Meister werden? Ein Sieg gegen Borussia Mönchengladbach würde den sicheren Titelgewinn bedeuten, es reicht aber auch, wenn Dortmund verliert oder Unentschieden spielt. Zumindest wenn es nach Achim Roos geht, müssen sich die Bayern auf den BVB verlassen, denn er tippt – nicht ganz unbefangen – auf einen 1:2-Sieg von Mönchengladbach. Für Roos ist ein Sieg unabdingbar, schließlich ist er langjähriger treuer Fohlen-Fan. ... mehr

An einer unübersichtlichen Engstelle in Kleinvillars weichen Verkehrsteilnehmer bei Gegenverkehr auch mal auf den Gehweg aus. Eine Geschwindigkeitsreduzierung soll die Gefahrensituation entschärfen. Foto: Schrader
Mühlacker

Vielerorts große Diskussion um Tempo 30 auf Ortsdurchfahrten

Nur wenige Themen erhitzen die Gemüter so sehr wie die in den vergangenen Jahren verstärkt erfolgte Einrichtung von Tempo-30-Abschnitten auf Ortsdurchfahrten. Auf der einen Seite stehen die Berufspendler, die möglichst zügig zur Arbeit oder wieder nach Hause möchten. Auf der anderen Seite fühlen sich Anwohner vom Lärm gestört und Fußgänger fürchten um ihre Sicherheit. ... mehr

Sind Sie für mehr Tempo-30-Abschnitte auf Ortsdurchfahrten?

Die Sojus-2.1a startete mit drei Forschungssatelliten an Bord. Die Satelliten «Lomonossow», «Aist-2D» und «SamSat-218» s
Brennpunkte

Putin eröffnet neuen Weltraumbahnhof

Wostotschny (dpa) - Nach einer Verzögerung hat Russland die erste Rakete von seinem neuen Weltraumbahnhof Wostotschny ins All gestartet. Im zweiten Anlauf hob die Sojus-2.1a um 4.01 Uhr MESZ mit drei Satelliten ab. Das Staatsfernsehen zeigte, wie die Rakete in den blauen Himmel schoss. ... mehr

VW-Chef Müller kündigte eine «epochalen Wandel» in der Autoindustrie an. Foto: Julian Stratenschulte
Wirtschaft

VW startet Golf-Rückruf am kommenden Dienstag

Wolfsburg (dpa) - Wegen technischer Probleme bei der Umrüstung des Passats im Zuge des Abgas-Skandals will VW ab dem kommenden Dienstag zunächst manipulierte Modelle des Golfs in die Werkstätten rufen. ... mehr

Im weiteren Jahresverlauf rechnet die Bundesagentur für Arbeit (BA) mit einer moderaten Zunahme der Zahl der Jobsucher -
Wirtschaft

Arbeitslosigkeit sinkt auf 2.74 Millionen

Nürnberg (dpa) - Dank einer überraschend starken Frühjahrsbelebung ist die Arbeitslosigkeit in Deutschland auf den niedrigsten Stand in einem April seit 25 Jahren gesunken. ... mehr

Foto: Symbolbild
Baden-Württemberg

Griff nach wegwehendem Papier endet für 79-Jährigen tödlich

Der Griff nach wegwehendem Papier aus einem Umzugskarton hat einem Rentner in Bad Krozingen bei Freiburg das Leben gekostet. ... mehr

Sport regional

DTM sucht neuen Champion: PZ verlost für drei Fan-Pakete

Hockenheim. Wenn am 7. Mai zum ersten Rennen der neuen DTM-Saison auf dem Hockenheimring die Ampeln auf grün springen, ist der Ausgang der Deutschen Tourenwagen-Meisterschaft natürlich noch völlig offen. Nur eines ist gewiss: Es wird einen neuen Champion geben. ... mehr

Google+