An diesem Mittwoch droht dem Präsidenten der "Bandidos MC Regensburg" - stellvertretend für alle führenden Rocker von "Bandidos", "Hells Angels" und ähnlichen Clubs in Deutschland der Verlust der Waffenbesitzkarten. Das Bundesverwaltungsgericht will darüber entscheiden, ob Rocker der einschlägig bekannten Clubs grundsätzlich ungeeignet sind, Waffen zu besitzen.
Vermischtes

Rockern droht "Abrüstung" durch das Bundesverwaltungsgericht

Schüsse, Verletzte, Tote: Die kriminelle Rockerszene in Deutschland kämpft brutal um Macht und Einfluss - auffällig häufig fließt dabei in den letzten Jahren Blut. Doch noch immer dürfen viele Rocker ganz legal Waffen besitzen. Am Mittwoch könnte sich das ändern. mehr...

Soll es ein generelles Waffenverbot für Mitglieder von Rocker- und Türsteherbanden geben?
Am östlichen Ortseingang von Eisingen beim Bauhof wird die Talstraße in Kürze mit Tempo 40 für Lastwagen beschildert.
Region

Runter vom Gaspedal: Lärmaktionsplan und Verkehrsschauen in der Region

Lärmaktionspläne und Verkehrsschauen sorgen für Temporeduzierungen: Die jüngsten Beispiele finden sich in Kürze in Keltern und Eisingen. mehr...

Damals im September 2010 waren die Teilnehmer des Gewässernachbarschaftstags noch schwer beeindruckt von dem Rückhaltebecken oberhalb von Nöttingen. Heute ist klar: Es schützt Remchingen nicht ausreichend vor einem großen Hochwasser.
Region

Remchingen stellt Pläne zum Hochwasserschutz vor: PZ-news zeigt Präsentation

Remchingen. Der Schaden beim letzten Hochwasser im Juni 2013 belief sich auf rund 1,3 Millionen Euro. Zirka 5,5 Millionen Euro will die nun Gemeinde in die Hand nehmen, um in Zukunft besser gegen die Fluten gewappnet zu sein. mehr...

Forensiker sichern auf einer Müllhalde im mexikanischen Bundesstaat Guerrero Spuren. Die Behörden haben die vor Monaten entführten Studenten für tot erklärt. Foto: Lenin Ocampo
Das Thema

Mexiko: Staatsanwalt erklärt verschleppte Studenten für tot

Mexiko-Stadt (dpa) - Vier Monate nach der Entführung Dutzender Studenten in Mexiko haben die Behörden die jungen Leute für tot erklärt. «Die Beweise erlauben uns festzustellen, dass die Studenten entführt, getötet und verbrannt wurden», sagte Generalstaatsanwalt Jesús Murillo Karam. mehr...

Operation «Pegasus»: Deutsche Staatsbürger und Bürger anderer Nationalitäten besteigen im Februar 2011 eine Transall C-160 D der Bundeswehr auf einem Flugfeld in Libyen. Foto: Bundeswehr/Andreas J.
Das Thema

Verfassungsgericht verhandelt Libyen-Einsatz der Bundeswehr

Karlsruhe (dpa) - Das Bundesverfassungsgericht überprüft heute einen Einsatz der Bundeswehr in Libyen 2011. Die Karlsruher Richter wollen klären, ob das Parlament einer dramatischen Rettungsaktion von Europäern aus dem Bürgerkriegsland hätte zustimmen müssen. mehr...

Der Existenzminimumbericht gibt vor, in welchem Umfang der steuerliche Grundfreibetrag sowie der Kinderfreibetrag angehoben werden müssten. Foto: Jens Kalaene
Das Thema

Koalition stellt Weichen für Familien-Entlastung

Berlin (dpa) - Die Bundesregierung stellt die Weichen für eine steuerliche Entlastung von Arbeitnehmern und Familien. Das Kabinett will heute in Berlin den sogenannten Existenzminimumbericht beschließen. mehr...

Mitglieder des Motorradclubs «Bandidos» wollen den Entzug ihrer Waffenerlaubnis nicht hinnehmen. Das Bundesverwaltungsgericht entscheidet. Foto: Marius Becker/Symbol
Das Thema

Gericht entscheidet über Waffenbesitz von Rocker-Funktionären

Leipzig/Regensburg (dpa) - In Bayern haben die Behörden führenden Motorradrockern die Waffenscheine entzogen. Die Behörden erklärten: Die Position der Rocker rechtfertige die Annahme, dass sie Waffen missbräuchlich verwenden könnten. mehr...

einbrecher
Vermischtes

Im Video: Einbrecher steckt stundenlang in Uni-Fenster fest

London. So kommt man nicht in die Universität: Ein Einbrecher ist bei dem Versuch, in eine englische Universität einzubrechen, kopfüber im Fenster steckengeblieben. Fünf Stunden musste der 27-Jährige nach eigenen Worten so zubringen, bevor zwei Studenten seine Schreie hörten. mehr...

Ältestes Gewerbe, jüngste Steuer - Stuttgart misst Bordelle
Vermischtes

Prostituierte ziehen Freier über den Tisch

Hamburg. Teurer Bordellgang: Prostituierte im Hamburger Rotlichtviertel St. Pauli sollen Freier über Monate bei der Abrechnung mit Kreditkarten betrogen haben. Die Polizei schätzte den Schaden am Dienstag auf mindestens 100 000 Euro. mehr...

falscher polizist
Vermischtes

Student soll als falscher Polizist Mädchen missbraucht haben

Ein Student aus Hessen soll sich mehrfach als Polizist ausgegeben haben, um Mädchen beim Abtasten sexuell zu missbrauchen. Der 24-Jährige steht seit Dienstag vor dem Landgericht Fulda. Die Staatsanwaltschaft wirft ihm 25 Taten vor, darunter schwerer sexueller Missbrauch und Vergewaltigung. Die Mädchen waren zum Tatzeitpunkt zwischen 10 und 17 Jahre alt. mehr...

Baden-Württemberg

Guido Wolf zum CDU-Fraktionschef gewählt - Sieben Nein-Stimmen

Einstimmig ist anders: Der CDU-Spitzenkandidat zur Landtagswahl 2016, Guido Wolf, ist jetzt auch Fraktionschef seiner Partei im Landtag. Die Fraktion wählte ihn am Dienstag in Stuttgart mit 52 von 60 abgegebenen Stimmen. Es gab eine Enthaltung und sieben Nein-Stimmen. mehr...

Untersuchung in einem Herzkatheter-Labor. Neue Daten zur Herzgesundheit in Deutschland stellt die Deutsche Herzstiftung vor. Foto: Stefan Sauer
Das Thema

Neue Daten zur Herzgesundheit in Deutschland

Berlin (dpa) - Geht die Zahl der Herzinfarkt-Todesfälle in Deutschland weiter zurück? Und wie verteilen sich Herzschwäche, Rhythmuserkrankungen und Klappendefekte im Bundesgebiet? Diese und weitere Fragen zur Herzgesundheit beantwortet der Deutsche Herzbericht 2014. mehr...

Polizei
Vermischtes

Großeinsatz: Mann kündigt Straftat an und schläft danach ein

Monheim. Erst löste er einen Polizeieinsatz aus, dann übermannte ihn der Schlaf: Im schwäbischen Monheim löste ein 35-jähriger Mann am Dienstag einen Polizeieinsatz aus. mehr...

PZ-news twittert live vom NSU-Prozess

. . . im Nationaltrikot bei einem Länderspiel gegen Ungarn im Jahre 2008. . .
Sport regional

"Deutschland kann Weltmeister werden" - PZ-Interview mit Andrej Klimovets

Andrej Klimovets weiß, wie es geht: 2007 wurde er mit dem deutschen Team Handball-Weltmeister. Der 40-jährige Trainer des Drittligisten TGS Pforzheim ist begeistert vom Spiel der jungen Wilden bei der WM 2015 in Katar und traut der Truppe seines Trainerkollegen Dagur Sigurdsson sogar der Titel zu. mehr...


 

Newsticker
RTL-Dschungelcamp: Rebecca Siemoneit-Barum muss gehen

Berlin (dpa) - Die aus der ARD-Serie «Lindenstraße» bekannte Schauspielerin Rebecca Siemoneit-Barum muss die RTL-Dschungelshow «Ich bin ein Star - Holt mich hier raus!» verlassen. Sie bekam am späten Abend die wenigsten Stimmen der TV-Zuschauer, die telefonisch oder per SMS über den Verbleib der ... mehr...

Rekord-Quartal für Apple dank iPhone 6

Cupertino (dpa) - Das iPhone 6 hat Apple Rekorde im Weihnachtsgeschäft beschert. Der Gewinn stieg auf 18 Milliarden Dollar - soviel hat noch kein Unternehmen in einem Quartal verdient. Für Apple waren die umgerechnet 15,9 Milliarden Euro ein Sprung von mehr als 38 Prozent im Jahresvergleich. Der ... mehr...

Görges/Grönefeld verpassen Finale in Australien - Görges gibt auf

Melbourne (dpa) - Julia Görges und Anna-Lena Grönefeld haben bei den Australian Open den Einzug in das Endspiel im Doppel verpasst. Im Halbfinale gegen die amerikanisch-tschechische Tennis-Kombination Bethanie Mattek-Sands/Lucie Safarova musste das deutsche Fed-Cup-Duo in Melbourne nach dem mit 0:6 ... mehr...

Dicke Schneedecke legt sich über den Nordosten der USA

Boston (dpa) - Die Unwetterfront «Juno» hat große Gebiete im Nordosten der USA unter einer dicken Schneedecke begraben. In Boston fielen mehr als 60 Zentimeter Schnee, so viel wie selten zuvor in der Geschichte der Stadt, wie die Zeitung «The Boston Globe» berichtete. Andernorts im Bundesstaat ... mehr...

Griechisches Kabinett kommt zu erster Sitzung zusammen

Athen (dpa) Das griechische Kabinett kommt heute zu seiner ersten Sitzung zusammen. Es wird erwartet, dass der neue Regierungschef Alexis Tsipras seinen Ministern erste Vorgaben macht und den politischen Kurs umreißt. Tsipras hatte sein Kabinett nur zwei Tage nach dem Wahlsieg seines ... mehr...

Deutsche Handballer visieren gegen Gastgeber Katar WM-Halbfinale an

Doha (dpa) - Die deutschen Handballer nehmen bei der Weltmeisterschaft in Katar die Medaillenrunde ins Visier. Heute spielt das Team von Bundestrainer Dagur Sigurdsson in Doha gegen Gastgeber Katar um den Einzug ins Halbfinale. Sigurdsson verzichtet auf einen möglichen Spielertausch und hält an dem ... mehr...

Israelisches Militär beschießt syrische Artilleriestellungen

Tel Aviv (dpa) - Als Reaktion auf den Beschuss der von Israel besetzten Golanhöhen hat das israelische Militär Artilleriestellungen der syrischen Armee angegriffen. Die syrische Regierung werde für jeden Angriff zur Rechenschaft gezogen, der aus ihrem Land erfolge, teilte Israels Armeesprecher ... mehr...

Sozialverband fordert stärkere Renten-Erhöhung    

Berlin (dpa) - Der Sozialverband VdK pocht angesichts der erwarteten Lohnsteigerungen in Deutschland auf mehr Geld für die gut 20 Millionen Rentner als bisher geplant. Die Bundesregierung müsse jetzt den Weg für eine stärkere Rentenerhöhung freimachen, sagte VdK-Präsidentin Ulrike Mascher der dpa. ... mehr...

Gedenken im ehemaligen Konzentrationslager Auschwitz-Birkenau. Foto: Andrzej Grygiel
Das Thema

KZ-Überlebende erinnern zum Jahrestag der Befreiung an Auschwitz

Auschwitz/Berlin (dpa) - 70 Jahre nach der Befreiung des deutschen Vernichtungslagers Auschwitz-Birkenau haben Überlebende des Holocaust zum Kampf gegen Intoleranz, Gleichgültigkeit und Antisemitismus aufgerufen. «Wir alle müssen uns erinnern», sagte der Auschwitz-Häftling Roman Kent. mehr...

Nur Fahrzeuge für die Räumungsarbeiten waren in New York unterwegs. Foto: Jason Szenes
Das Thema

Schnee in den USA: Das ganz große Chaos bleibt aus

New York/Boston (dpa) - Heftiger Schneefall hat den Nordosten der USA vielerorts in eine Winterlandschaft verwandelt. Die Metropole New York wurde aber von der Unwetterfront «Juno» entgegen der Vorhersagen weitgehend verschont. mehr...

Regina Rusch-Ziemba, Verhandlungsführerin der Eisenbahn- und Verkehrsgewerkschaft EVG. Foto: Arne Dedert

Gewerkschaft EVG droht der Bahn mit Warnstreiks

Fulda (dpa) - Im Tarifkonflikt mit der Deutschen Bahn droht die Gewerkschaft EVG dem Konzern mit einem Ultimatum und Warnstreiks. mehr...

Region

Zu schnell bei Nässe: Autofahrerin schleudert - drei Schwerverletzte

Zu schnell auf nasser Fahrbahn – eine 25-jährige Renault-Fahrerin war am Montagnachmittag auf der L623 von Palmbach kommend in Richtung Langensteinbach in einer Linkskurve ins Schleudern geraten. Bei einem Frontalzusammenstoß mit einem Opel wurden drei Menschen schwer verletzt. mehr...

Bei Protesten gegen Hagida nehmen Polizisten einen Gegendemonstranten vorübergehend fest. Foto: Julian Stratenschulte
Das Thema

Dutzende Verletzte bei Demonstrationen für und gegen Pegida

Hannover/Frankfurt (dpa) - Bei einer Demonstration gegen die islamkritische Pegida-Bewegung sind in Hannover 29 Menschen verletzt worden. Wie die Polizei mitteilte, kam es zu Auseinandersetzungen zwischen Pegida-Gegnern und der Polizei. Beide Seiten hätten Pfefferspray versprüht. mehr...

Baden-Württemberg

Prügelei bei Hobbyfußballturnier - Angeklagte entschuldigen sich

In Konstanz stehen zwei Männer vor Gericht, weil sie einen Dritten bei einem Hobbyfußballspiel brutal verprügelt haben sollen. Gewalt ist im Amateurfußball immer wieder Thema. Zwar nimmt die Zahl der Vorfälle nicht zu, aber die Intensität. mehr...

Albert Stellwag
Pforzheim

Weiter keine Spur vom vermissten Pforzheimer Albert Stellwag

Noch immer fehlt von Albert Stellwag jede Spur. Der 41-Jährige war in der Nacht auf Sonntag, 11. Januar, in Pforzheim verschwunden. Es seien zwar zwei Hinweise bei der Polizei eingegangen, erklärt deren Pressesprecher Frank Otruba, diese hätten die Beamten jedoch nicht weitergebracht. mehr...

Viel Spaß hatten die Testesser der Frühjahrskur im vergangenen Jahr. Rechts AOK-Ernährungsberaterin Judith Loés. PZ-Archiv/Seibel
Service

Mitmachen – fit werden: Testesser für PZ/AOK-Frühjahrskur gesucht

Zu viele Kilos auf den Rippen und auch noch schnell außer Atem? Mit der PZ/AOK-Frühjahrskur können Sie etwas für Ihre Gesundheit tun. Und Sie können mitmachen: Die PZ sucht Testesser, die auch etwas gewinnen können. mehr...

Für das Konzert „The 12 Tenors“ CongressCentrum Pforzheim verlost PZ-news 5x2 Karten. Foto: Veranstalter
Magazin

PZ-news verlost Karten für „The 12 Tenors“

Wenn ein Dutzend Tenöre gemeinsam singt, darf der Zuhörer etwas Besonderes erwarten. „The 12 Tenors“ überzeugen mit einer stimmlichen Vielfalt, die von Klassik über Pop bis zu Rocktiteln reicht. PZ-news verlost 5x2 Karten für das Konzert „The 12 Tenors“ am 4. Februar im CongressCentrum Pforzheim. mehr...

Sie suchen den „Azubi des Monats“: Die PZ-Volontäre Dennis Krivec, Miriam Münderlein, Dominik Türschmann, Simon Püschel, Nina Giesecke und Johannes Röckinger (von links).
Service

Mitmachen: Die PZ sucht ab sofort den "Azubi des Monats"

Du haust täglich fleißig in die Tasten, bringst Autos wieder zum Laufen, zauberst aus einem Stück Holz Mobiliar oder bist für Kunden der Fels in der Brandung? Dann hast Du schon mal die Grundvoraussetzung unser „Azubi des Monats“ zu werden. mehr...

Zwölf Volltreffer, zwölf Torschützen: Auf PZ-news können Leser das „Tor des Jahres“ wählen und nebenbei in zwölf Videos noch einmal in der fußballlosen Zeit ihrem Lieblingssport frönen. Foto: dpa
Sport regional

Lupfer oder Volleyschuss? PZ-Leser wählen „Tor des Jahres“

Ein Lupfer über den Torwart oder ein Flugkopfball, ein Freistoßhammer oder ein Sololauf durch die Abwehr – Fußballfans sehnen sich nach Toren. PZ-news, die Onlineplattform der „Pforzheimer Zeitung“, hat zwölf im vergangenen Jahr erzielte Treffer aus dem Fußballkreis Pforzheim ausgewählt, um PZ-Leser das „Tor des Jahres“ wählen zu lassen. mehr...

Ein Naturparadies für Menschen, die Ruhe und Einsamkeit suchen. Foto: Rohrbach
Pforzheim

PZ-news verlost Tickets für Multivisionsschau "Yukon" im CCP

Über 3000 Kilometer zieht sich der Yukon durch die Einsamkeit der subarktischen Tundra in Kanada und Alaska. In Kanada folgten seinem Lauf vor über hundert Jahren die Goldsucher zum Klondike. In einem selbst gebauten Kanu aus Birkenrinden begegnet Dirk Rohrbach dem Mythos Yukon. PZ-news verlost dreimal zwei Karten für seine Multivisionsschau im CongressCentrum Pforzheim. mehr...

Blicken erwartungsvoll in die Zukunft: Die Mitglieder des Gesamtschülerrats um den Vorsitzenden Philipp Dörflinger (erste Reihe, Vierter von links).

Schülersprecher können durchstarten: Gremium vertritt 38 Schulen

Pforzheim. Stolze zwölf Seiten zählt die Geschäftsordnung, die die Pforzheimer Schülersprecher in einer gemeinsamen Sitzung verabschiedet haben. Eine bürokratische Pflichtübung, die aber Signalwirkung hat. mehr...

Freuen sich über kostenloses WLAN im evangelischen Gemeindehaus in Büchenbronn: Pfarrer Jens Adam und Diakonin Claudia Becker (vorne, von links), Eugen Müller und Winfried Schröder (Ältestrenkreis), Erwin Geisler (Medien-/IT-Initiative) und Thomas Na

Erstes kostenloses WLAN in Büchenbronn: Premiere im evangelischen Gemeindehaus

Pforzheim-Büchenbronn. Im wahrsten Sinne des Wortes „auf der Höhe der Zeit“ sieht Jens Adam, Pfarrer der Bergkirche in Pforzheims Höhenstadtteil Büchenbronn, das neue Zentrum der Kirchengemeinde – dank kostenlosen WLANs. mehr...

Anzeige
Beim Filzen konnten die Mädchen neben ihrem handwerklichen Geschick auch ihre künstlerische Begabung entfalten.  Eschwey

Workshops locken zahlreiche Teilnehmerinnen zum 12. Mädchentag nach Schömber

Schömberg. Mit dem 12. Mädchentag ist der Verein JuKi in Schömberg in die Jugendarbeit 2015 gestartet. 72 Mädchen, im Alter zwischen sieben und 14 Jahren haben getanzt, gefilzt, jongliert, gebacken, gehäkelt, gesägt und einiges mehr. Sie konnten sich aus 14 Workshops je vier aussuchen. mehr...

Conchita Wurst (Thore Blume) nimmt auf dem Schoß eines vermeintlichen US-Filmproduzenten (Gerd Leicht) Platz. Bürgermeister Anton Zackig (Dr. Gerd Rüßmann-König, links) und sein Vize Johann (Andreas Stößer) sind entsetzt.  Dietrich

„Grofe-Theaters“ Bauschlott begeisterte das Publikum mit „Cola, Cash und Kaugummi“

Neulingen-Bauschlott. Beim dreiaktigen Schwank des „Grofe-Theaters“ Bauschlott, „Cola, Cash und Kaugummi“, von Bernd Gombold, kamen am Wochenende die Besucher in der zweimal ausverkauften Gräfin-Rhena-Halle voll auf ihre Kosten. mehr...

Setzten den Spatenstich für das geplante Restaurant auf dem Gartenschaugelände in Mühlacker: Die Stadträte Ulrike Fuchs (von links), Jürgen Metzger, Elli Marx, Angelika Denzler, Bauleiter Julian Wolf vom gleichnamigen Architekturbüro in Mühlacker, Mi

Baustart für Gartenschau-Lokal – Caterer setzt auf Frische

Mühlacker. Sowohl das klassische Schnitzel als auch Gerichte wie Rumpsteak mit Spargel will Mirko Schindler, Geschäftsführer von Polster-Catering, den Gästen in seinem neuen Lokal auf dem Gartenschaugelände anbieten. mehr...

Stadt und Enzkreis informieren über Asylunterkünfte

Mühlacker. „Der Enzkreis gibt sich große Mühe. Er steht unter großem Druck.“ – das machte Oberbürgermeister Frank Schneider in der jüngsten Sitzung des Verwaltungsausschusses ganz deutlich, als es um die Unterbringungen der Asylbewerber in Mühlacker ging. mehr...

Die Ausgaben im Futßball für die Vermittlung von Spielern sind gestiegen. Foto: Ronald Wittek

FIFA: Ausgaben für Spielervermittler stark gestiegen

Zürich (dpa) - Im deutschen Profi-Fußball sind die Ausgaben für Spielervermittler bei grenzüberschreitenden Wechseln im vergangenen Jahr sprunghaft gestiegen. mehr...

Landtag erinnert an die Opfer des Nationalsozialismus

Stuttgart. 70 Jahre nach der Befreiung des Konzentrationslagers Auschwitz hat der Stuttgarter Landtag Opfern des Nazi-Regimes eine Gedenkstunde gewidmet. mehr...

An hohen Zielen mangelt es VfB-Präsident Bernd Wahler nicht, die Realität heißt aber Abstiegskampf. Foto: DPA-Archiv

VfB: Lücke zwischen Wunsch und Wirklichkeit

Stuttgart. Eine Einordnung hilft mitunter. Weil auf diese Weise auch hitzig diskutierte Themen an Schärfe verlieren und kritische Köpfe milder artikulieren. Es ist also eine kluge Taktik von Bernd Wahler gewesen, die Tage des Terrors von Paris in seine Rede einzubauen. Auch der Hinweis des VfB-Präsidenten beim Neujahrsempfang des Bundesligisten auf ein Projekt für mehr als 200 Flüchtlinge in der Nachbarschaft der Stuttgarter Arena ist am Montagabend angekommen. mehr...

Die ersten Hürden im neuen Jahr genommen hat Carolina Krafzik (TSG Niefern) bei den Landesmeisterschaften. Foto: Görlitz

Guter Start in Hallensaison: Bronze für Weiser, Platz 4 für Krafzik

Sindelfingen. An zwei Wochenenden hintereinander war der Glaspalast in Sindelfingen Schauplatz von den baden-württembergischen Hallen-Meisterschaften. In bis zu 14 Disziplinen kämpften Frauen, Männer, sowie die U18 und U20 um Medaillen und gute Ergebnisse. mehr...

Jurymitglieder und Wettbewerbsveranstalter informierten über die Ausschreibung des Handwerker-Preises (von links): Hans Neuweiler (Sparkasse), Thomas Satinsky (PZ-Medienhaus), Rolf Nagel (Kreishandwerkerschaft), Brigitte Dorwarth-Walter (Handwerkskam

Förderpreis für Top-Handwerker

Gesucht: die besten Handwerker der Region! Am Freitagnachmittag gaben die Sparkasse Pforzheim Calw und die Handwerkskammer als Kooperationspartner den Startschuss für die Bewerbung zum „Förderpreis TOP-Handwerk 2015“. Teilnehmen können alle Handwerksbetriebe, die ihren Sitz im Raum Pforzheim, Enzkreis und Landkreis Calw haben und die Mitglied der Handwerkskammer Karlsruhe sind. mehr...

Andrea Shin als Rodolfo und Barbara Dobrzanska als Mimì.  staatstheater

Puccinis Oper „La Bohème“ am Badischen Staatstheater: Törichter Akt kreativer Besserwisserei

Mehr Gefühl für Mimì!“ – wünschte sich Puccini bei der Arbeit an seiner Oper „La Bohème“ von den Autoren des Librettos. Und tatsächlich geriet die unglückliche Heldin des Werkes zu einem verklärten Ideal engelhafter Unschuld. mehr...

Der damalige Geheimdienst-Oberst Alexander Litwinenko und ein maskierter Kollege bei einer Pressekonferenz im Jahre 1998. Foto: Sergei Kaptilkin/Archiv

Mysteriöser Tod von Litwinenko wird öffentlich untersucht

London/Moskau (dpa) - Mehr als acht Jahre nach dem mysteriösen Tod des früheren Sowjet-Spions Alexander Litwinenko wird der mutmaßliche Agentenmord öffentlich vor Gericht aufgerollt. mehr...

Wotan Wilke Möhring: «Irdenwas is ja immer.» Foto: Georg Wendt

Wotan Wilke Möhring zeigt Sinn für schwarzen Humor

Köln (dpa) - Autsch, das dürfte Männern schon beim Hinsehen wehtun: Der Schauspieler Wotan Wilke Möhring (47) hat auf Facebook ein Bild gepostet, das ein Messer im Schritt eines Mannes zeigt. «Natürlich ist nichts und niemand zu Schaden gekommen», beruhigte eine Sprecherin am Dienstag. mehr...

Anzeige






Wetter in Pforzheim
MittwochDonnerstagFreitag
4° | -1°4° | -1°3° | -2°
Anzeige
Top Adressen
Anzeige
Top Angebote
Menschen in Not

Aktuell wurde folgender
Geldbetrag gespendet:

    300.695 Euro

   » Alle Informationen





Rätsel der Woche


Nehmen Sie an unserem Rätsel teil und sichern Sie sich die Chance auf einen von vielen tollen Preisen!

» Zum Rätsel der Woche «



Anzeige
Regional Finder
Ispringen
Kämpfelbach
Eisingen
Königsbach-Stein
Remchingen
Keltern
Straubenhardt
Birkenfeld
Neuenbürg
Engelsbrand
Unterreichenbach
Schömberg
Neuhausen
Tiefenbronn
Heimsheim
Friolzheim
Wimsheim
Mönsheim
Wiernsheim
Wurmberg
Niefern-Öschelbronn
Kieselbronn
Neulingen
Ölbronn-Dürrn
Ötisheim
Mühlacker
Illingen
Maulbronn
Sternenfels
Knittlingen
Oberderdingen
Pforzheim
Exklusiv in der PZ

Das lesen Abonnenten am Mittwoch exklusiv in Ihrer "Pforzheimer Zeitung":

Plötzlich Lebensretter: Verletzten nach einem Unfall zu helfen ist Pflicht – Gut für Ersthelfer und Hilfsbedürftige, wenn gleich alle Handgriffe sitzen. Die PZ erklärt, was zu tun ist. Seite: 29

Hier geht es zum PZ-Abo und zum 14-Tage-Probeabo

Hier geht es zum E-Paper ...

PZ lesen per E-Paper

zum Log-In                       zur Startseite

Umfrage
Ist das Lernen der Schreibschrift noch sinnvoll?
Vor dem Anpfiff 2014/2015

Hier finden Sie die
komplette Sonderbeilage
der Pforzheimer Zeitung
zum Lokalfußball.

» Zum Download «

PZ-news auf Facebook






Kultur- und Stadtatlas Pforzheim

Museen und Galerien, Schmuck und Design, Theater, Kleinkunst, Kino, Freizeit und Events, Ausflüge in die Region, detaillierte Stadtpläne und mehr ...

» Zum Download «





Webcam
Mi, 28.01.2015 07:34
Singles aus der Region finden