Feuerwehrmänner entfernen in Freiburg einen umgestürzten Baum. Foto: Patrick Seeger Zu warmer Winter, verregneter Sommer und nun das erste Herbst-Unwetter: Ist unser Klima noch normal?
Polizisten gehen nahe dem Parlamentsgebäude in Ottawa in Deckung. Foto: Chris Roussakis
Das Thema

Tödlicher Anschlag auf Regierungsviertel in Ottawa

Ottawa (dpa) - Ein oder mehrere Täter haben im kanadischen Regierungsviertel in Ottawa einen Soldaten getötet und einen Wachmann im Parlament angeschossen. Im Parlamentsgebäude selbst fielen am Mittwoch Dutzende Schüsse. Ein Täter kam nach Angaben der Polizei um. mehr...

Borussia Dortmunds Pierre-Emerick Aubameyang (Mitte) feiert sein 1:0 gegen Galatasaray Istanbul. Es sollten noch drei weitere Tore für den BVB folgen.
Fussball überregional

Borussia Dortmund kann noch gewinnen: Souveräner Sieg in Istanbul

Mit einer Traum-Bilanz in der Champions League trotzt Borussia Dortmund der Bundesliga-Krise. Beim 4:0 (3:0) gegen Galatasaray Istanbul gelang dem BVB der dritte Sieg in Serie und ein großer Schritt in Richtung Achtelfinale. mehr...

Leverkusen sichert sich den zweiten Sieg in der Gruppenphase. Foto: Federico Gambarini
Sport

Bayer mit Sieg gegen St. Petersburg auf Achtelfinal-Kurs

Leverkusen (dpa) - Innerhalb von fünf Minuten hat Bayer Leverkusen einen Riesenschritt Richtung Achtelfinale in der Champions League gemacht. Nach Toren von Giulio Donati (58.) und Kyriakos Papadopoulos (63.) ist Bayer durch das 2:0 (0:0) gegen St. Petersburg Tabellenführer der Gruppe C. mehr...

Pforzheim

Drogen in Schachbrettern versteckt: Opium-Handel fliegt auf

Ob es schlau ist, sich aus der Türkei gleich drei hölzerne Schachbretter per Luftpost liefern zu lassen und diese als Tarnung für knapp drei Kilogramm Roh-Opium zu verwenden, kann man getrost verneinen. Das Kind ist nämlich, wie man so schön sagt, bereits in den Brunnen gefallen, und zwar in jenen der Zollfahnder. mehr...

Pforzheim

Grundstück des geplanten Flüchtlingsheims war für Wohnhäuser ungeeignet

Eine Mitteilung der Gemeinderatsfraktion UB/LBBH machte es am Dienstag öffentlich: Das an der Wilhelm-Lenz-Straße geplante Flüchtlingswohnheim soll auf einem Grundstück entstehen, auf dem ein Investor Reihenhäuser bauen wollte und schlussendlich keine Genehmigung erhielt – dort sei keine Wohnbebauung zulässig. mehr...

Herbststurm verursacht viele Schäden im Süden - erster Schnee
Baden-Württemberg

Herbststurm verursacht viele Schäden im Süden - erster Schnee

Stuttgart. Der erste richtige Herbststurm hat in der Nacht zum Mittwoch in Baden-Württemberg Schäden verursacht und Behinderungen im Straßen- und Bahnverkehr ausgelöst. Mehrere Menschen wurden verletzt. mehr...

Götz Werner hat den Drogerie-Discounter dm aufgebaut und jahrzehntelang selbst geführt. Der heute 70-Jährige steht für ungewöhnliche Konzepte.Deck
Pforzheim

dm-Gründer Götz Werner spricht in Pforzheim

Er hat ein Unternehmen mit rund 50000 Mitarbeitern aufgebaut, gehört zu den 150 reichsten Deutschen – und ist zugleich einer der prominentesten Verfechter eines bedingungslosen Grundeinkommens. Götz Werner hat eine nicht ganz alltägliche Sichtweise auf Wirtschaft und Unternehmertum. mehr...

Brand im Hohenäcker
Pforzheim

Dicke Rauchwolken im Hohenäcker: Brand in einer Recyclingfirma

Dicke Rauchwolken über dem Industriegebiet Hohenäcker: In der Nacht von Dienstag auf MIttwoch hat es in einer Lagerhalle auf dem Gelände einer Recyclingfirma gebrannt. mehr...

Ex-Polizeichef: Am «Schwarzen Donnerstag» keine Verletzten gesehen
Baden-Württemberg

Ex-Polizeichef: Am «Schwarzen Donnerstag» keine Verletzten gesehen

Stuttgarts Ex-Polizeichef Siegfried Stumpf will beim harten Einsatz gegen Stuttgart-21-Demonstranten 2010 im Schlossgarten keine Verletzten gesehen haben. Von den weit mehr als 100 Verletzten habe er damals erst «in den Abendstunden» gehört, nachdem die Gitterlinie der Polizei stand und der Park geräumt war. mehr...

Ein Ermittlungsbeamter trägt auf dem Gelände des Mannheimer Universitätsklinikums beschlagnahmte Unterlagen in einen Polizeiwagen. Foto: Uwe Anspach
Das Thema

Ermittler durchsuchen Uniklinik-Räume im Hygieneskandal

Mannheim (dpa) - Der Hygieneskandal setzt das Mannheimer Uniklinikum immer stärker unter Druck. Mehrere Staatsanwälte durchsuchten am Mittwoch Krankenhausräume, um Unterlagen sicherzustellen. Das OP-Programm ist schon seit knapp zwei Wochen drastisch zurückgefahren. mehr...

Edith Sitzmann
Baden-Württemberg

Baden-Württemberg Stiftung fördert «Industrie 4.0» und Flüchtlinge

Die Baden-Württemberg Stiftung wird im kommenden Jahr rund 32 Millionen Euro für gemeinnützige Projekte ausgeben. Mit 19 Programmen soll unter anderem die «Industrie 4.0» mit 5 Millionen Euro, sowie die Integration von Flüchtlingen mit 1,35 Millionen Euro gefördert werden, wie die stellvertretende Vorsitzende des Aufsichtsrats, Edith Sitzmann, am Mittwoch in Stuttgart sagte. mehr...

Uniklinik Mannheim durchsucht
Baden-Württemberg

Hygieneskandal: Staatsanwaltschaft durchsucht Uniklinikum

Wegen des Hygieneskandals am Mannheimer Uniklinikum haben mehrere Staatsanwälte am Mittwoch Krankenhausräume durchsucht. «Wenn wir Gerätschaften finden, die nicht den hygienischen Anforderungen entsprechen, werden wir die mitnehmen», sagte ein Sprecher der Staatsanwaltschaft. Auch Unterlagen sollten sichergestellt werden. mehr...

Petition
Vermischtes

Streit um «heute-show» im Bundestag - Petition gestartet

Der Streit um Dreharbeiten für die ZDF-Satiresendung «heute-show» im Deutschen Bundestag ist jetzt auch Thema einer Petition im Netz. Der Bundestag wird aufgefordert, die Redaktion im Reichstagsgebäude filmen zu lassen. mehr...

Vermischtes

Hitler und Mussolini auf Kaffeesahne empören Schweizer

Porträts der Diktatoren Adolf Hitler und Benito Mussolini auf Kaffeesahne-Packungen haben Empörung in der Schweiz ausgelöst. Die Supermarktkette Migros, deren Tochterfirma Elsa die Ware vertreiben hatte, entschuldigte sich am Mittwoch und sprach von einer «unverzeihlichen Fehlleistung». mehr...

Baden-Württemberg

Gang verwechselt: Autofahrer stürzt 30-Meter-Abhang hinunter

Frickenhausen. Weil er den Rückwärts- mit dem Vorwärtsgang verwechselt hat, ist ein Fahrer in Frickenhausen (Kreis Esslingen) mit seinem Auto mit Vollgas einen 30-Meter-Abhang heruntergestürzt. mehr...

Unfall A8
Region

Auffahrunfall auf der A8 bei Remchingen: Fahrstreifen gesperrt

Zwischen Dreieck Karlsruhe und Pforzheim West geht es momentan nur schleppen voran. Gegen 7.20 Uhr kam es auf der A8 bei Remchingen zu einem Unfall mit drei beteiligten Fahrzeugen. Eine Person zog sich dabei leichte Verletzungen zu. Wegen Bergungsarbeiten ist eine Spur gesperrt: Acht Kilometer Stau ist die Folge. mehr...

Ebola-Training in New York
Vermischtes

Ebola-Training für Tausende Pflegekräfte in New York

Tausende Mitarbeiter des New Yorker Gesundheitswesens haben ein Training für den Ebola-Ernstfall absolviert. Ärzte, Krankenschwestern sowie Reinigungskräfte und Hilfspersonal sollten lernen, Ebola-Symptome zu erkennen und wie man die Verbreitung des gefährlichen Virus verhindere, berichteten New Yorker Medien. mehr...

Der deutsche Botschafter beim Büro der Vereinten Nationen Genf, Joachim Rücker. Foto: Tim Brakemeier
Das Thema

Vorentscheidung über deutschen Vorsitz im UN-Menschenrechtsrat

Genf (dpa) - Deutschland strebt erstmals den Vorsitz des UN-Menschenrechtsrats an. Eine Vorentscheidung fällt in Genf, wenn die sogenannte westliche Staatengruppe über eine Unterstützung der Kandidatur des deutschen Botschafters beim Büro der Vereinten Nationen Genf, Joachim Rücker, berät. mehr...

Wegen eines heftigen Sturms blieb die Bahn über dem Rhein stehen. Foto: Roberto Pfeil
Das Thema

Feuerwehr und Verkehrsbetriebe informieren über Seilbahn-Unfall

Köln (dpa) - Nach der dramatischen Rettungsaktion über dem Rhein in Köln wollen Feuerwehr und die Kölner Verkehrsbetriebe als Betreiber der Seilbahn über den Zwischenfall informieren. Das kündigte die Feuerwehr an. mehr...

Feuerwehrmänner entfernen in Freiburg einen umgestürzten Baum. Foto: Patrick Seeger
Das Thema

«Gonzalo» trifft Deutschland: Schnee und hohe Schäden

Berlin (dpa) - Schnee und Sturmböen statt T-Shirt-Wetter: Das Herbsttief «Gonzalo» hat Millionenschäden in Deutschland angerichtet. Mehrere Menschen wurden verletzt. Nach dem goldenen Oktober rauschten in weiten Teilen des Landes die Temperaturen in den Keller. mehr...

In vielen Ländern wird der Ebola-Ernstfall geübt, wie hier auf den Philippinen. Foto: Dennis M. Sabangan
Das Thema

Deutschland testet Ebola-Impfstoff - WHO: Fast 5000 Tote

Frankfurt/Genf (dpa) - Die Zahl der Ebola-Fälle steigt in Westafrika weiter stark an. Mediziner setzen deshalb auf den schnellen Einsatz von Impfstoffen. mehr...

In Kobane soll ein von den USA abgeworfenes Paket mit Waffen versehentlich bei IS-Kämpfern gelandet sein. Foto: Sedat Suna
Das Thema

Irakische Kurden helfen Kobane

Kobane/Erbil (dpa) - Die seit gut einem Monat gegen die Terrormiliz Islamischer Staat (IS) kämpfenden Kurden in der syrischen Stadt Kobane bekommen Verstärkung aus dem Nordirak. Das Parlament der dortigen Autonomieregion Kurdistan beschloss, die Kämpfer in der Ortschaft nahe der türkischen Grenze zu unterstützen. mehr...

Bundeswirtschaftsminister Sigmar Gabriel reist zu Gesprächen in die USA. Foto: Wolfgang Kumm
Das Thema

Gabriel auf USA-Reise

Washington (dpa) - Bundeswirtschaftsminister Sigmar Gabriel will im Rahmen seiner ersten USA-Reise die wirtschaftliche Zusammenarbeit beider Länder stärken. mehr...

saturn-umbau
Geschäftsnachrichten

Umbau im SATURN Pforzheim: Feinschliff für den 29. Oktober

Nur noch wenige Tage bis zur großen Neueröffnung im SATURN Pforzheim – und das meiste ist erledigt. Jetzt folgen der Feinschliff und die Vorbereitungen für den 29. Oktober. mehr...

Der eingewechselte Lukas Podolski erlöste die Gunners. Foto: Julien Warnand
Sport

Podolski rettet Arsenal - Real gewinnt in Liverpool

Berlin (dpa) - Joker Lukas Podolski hat den FC Arsenal in der Champions League zu einem Last-Minute-Erfolg beim RSC Anderlecht geschossen. Der in der 84. Minute eingewechselte Fußball-Weltmeister erzielte den Siegtreffer zum 2:1 (90.+1). mehr...

Bayern beim Papst
Sport regional

Erhabene Bayern nach göttlicher Gala zum Papst

Traumtore, Tempo, Tricksereien - über die magische Nacht von Rom mit dem höchsten Auswärtssieg ihrer glanzvollen Europapokalhistorie mussten die Bayern selbst ein bisschen staunen. mehr...

Newsticker
Mutmaßlicher Anschlag in Jerusalem - Netanjahu verstärkt Sicherheit

Tel Aviv (dpa) - Wegen eines mutmaßlichen Anschlags in Jerusalem hat Ministerpräsident Benjamin Netanjahu mehr Sicherheitskräfte in der israelischen Hauptstadt auf die Straßen geschickt. Ein Mann war gestern mit seinem Auto in eine Bahnhaltestelle gerast. Ein Baby starb, mehrere Menschen wurden ... mehr...

Müntefering: Sterberegeln sind keine Sache für den Gesetzgeber

Berlin (dpa) - Der frühere SPD-Chef Franz Müntefering lehnt eine gesetzliche Neuregelung der Sterbehilfe ab. Zu beschließen, für welche Menschen welche Sterberegeln gelten sollten? Das sei nicht nur eine Zumutung für die Abgeordneten, sagte er der «Westdeutschen Allgemeinen Zeitung». Es sei keine ... mehr...

ADAC-Test: Günstige Auto-Kindersitze oft mangelhaft

München (dpa) - Günstige Auto-Kindersitze aus dem Internet sind oft nicht zu empfehlen. Das haben der Automobilclub ADAC und die Stiftung Warentest bekanntgegeben. Bei Tests seien sechs von zehn Produkten als mangelhaft bewertet worden. Eine Babyschale wurde als «gut» bewertet. Für die Untersuchung ... mehr...

Grünen-Landesspitze berät über rot-rot-grüne Koalitionsverhandlungen

Erfurt (dpa) - Die Grünen-Spitze in Thüringen entscheidet heute über die Aufnahme von Koalitionsverhandlungen mit Linken und SPD. Landeschef Dieter Lauinger hält die Zustimmung für sehr wahrscheinlich. Er hatte das einstimmige Votum des SPD-Vorstandes für Rot-Rot-Grün vom Montag als wichtigen ... mehr...

Gericht urteilt über Vorwurf der Selbstamputation

Hamburg (dpa) - In Schleswig-Holstein entscheidet das Amtsgericht Norderstedt heute über den Vorwurf der Selbstamputation. Laut Anklage hatte sich ein 50-jähriger Mann vor vier Jahren absichtlich mit einer Kreissäge Daumen und Zeigefinger der linken Hand amputiert, um seine Unfallversicherungen zu ... mehr...

Obama sieht leichte Fortschritte im Kampf gegen Ebola in den USA

Washington (dpa) - Im Kampf gegen Ebola in den USA hat sich Präsident Barack Obama vorsichtig optimistisch gezeigt. Es habe sich herausgestellt, dass Dutzende Menschen, die Kontakt mit Infizierten gehabt hätten, wohl nicht erkrankt seien, sagte Obama in Washington. Zudem gehe es offenbar auch den ... mehr...

Premierminister Harper: «Kanada wird niemals eingeschüchtert sein»

Ottawa (dpa) - Nach dem Attentat im Regierungsviertel der kanadischen Hauptstadt Ottawa hat Premierminister Stephen Harper ein stärkeres Engagement im Kampf gegen den internationalen Terrorismus angekündigt. Kanada werde niemals eingeschüchtert sein, sagte Harper in einer TV-Ansprache. Sein Land ... mehr...

Viele offene Fragen nach Anschlag in Kanadas Hauptstadt Ottawa  

Ottawa (dpa) - Nach dem Attentat im Regierungsviertel der kanadischen Hauptstadt Ottawa mit zwei Toten suchen die Behörden nach möglichen Hintermännern. Noch immer ist aber unklar, ob es sich um einen Einzeltäter handelte oder ob er Komplizen hatte. Auch zur Frage, ob es einen islamistischen ... mehr...


 

Treffsicher wie in alten Zeiten: Bilal Yildiz (weißes Trikot) vom TuS Bilfingen. Foto: Archiv, Ripberger
Auf Ballhöhe

Auf Ballhöhe: Schiri-Schelte und Ligen-Durschmarsch

Beim GU-Türkischer SV Pforzheim ist man sauer auf die Schiedsrichter. Die sollen angeblich den Club niederpfeifen, um den Aufstieg zu verhindern. Beim TuS Bilfingen hat man diese Sorgen nicht. Der Aufsteiger könnte gleich schon wieder aufsteigen, wenn es so weiterläuft wie bisher. mehr...

Das Wildparkstadion in Karlsruhe sorgt weiter für Zwist zwischen KSC und Stadt. Foto: dpa
Sport regional

Stadt Karlsruhe beschließt: Wildparkstadion wird neu gebaut

Die Stadt Karlsruhe ist bereit, im Wildpark ein neues Fußballstadion mit 35.000 Plätzen zu bauen. Dies beschloss der Gemeinderat der Stadt am Dienstag mit deutlicher Mehrheit. Die von den Grünen und Einzelstadträten favorisierte Generalsanierung des bestehenden Stadions ist damit vom Tisch. mehr...

Gefühlvoll die eine, mit viel Gewalt der andere: Beim Nageln machten sowohl Luke Beales vom TV Pforzheim als auch Sonja Pfrommer vom TSV Dennach eine gute Figur. Am Ende setzte sich aber die härtere Methode des Rugbyspielers durch. Seine zehn Nägel waren schneller im Holz verschwunden als die der Sportlerin des Jahres – obwohl Moderator Dominique Jahn diese mit einigen Tricks unterstützte.
Sport regional

Sportlerwahl 2014: Welt des Sports zu Gast in Pforzheim

Pforzheim und der Enzkreis ist ihr Zuhause. Doch für ihren Sport sind sie ständig unterwegs – deutschland- und manchmal sogar weltweit. Das zeigte sich auch bei der von Volksbank und „Pforzheimer Zeitung“ am Montagabend im VolksbankHaus zum achten Mal durchgeführten Sportlerwahl, bei der sich zahlreiche Gäste aus Sport und Politik wieder einmal sichtlich wohl fühlten. Triathlet Sebastian Kienle grüßte per Video aus dem sonnigen Hawaii, Alpin-Talent Tom Rösch reiste extra aus dem österreichischen Hintertux an, Ringerin Jaqueline Schellin, Stammgast bei Turnieren in aller Welt, fuhr nach der Ehrung nach Osnabrück – leider zu einer Schulter-OP. mehr...

Jubeln im Akkord: Bei Bayern München gab es in Rom gleich sieben Tore zu feiern.
Fussball überregional

7:1-Auswärtssieg in Champions League: Bayern München demontiert AS Rom

Der FC Bayern München hat in der Fußball-Champions-League einen Rekordsieg beim AS Rom eingefahren. Der deutsche Rekordmeister besiegte am Dienstagabend den italienischen Vizemeister im ausverkauften Olympiastadion 7:1 (5:0). mehr...

7:1-Sieg beim AS Rom - ist Bayern München jetzt schon klarer Favorit fürs Champions-League-Finale?
Last-Minute-Sieg mit Hilfe des Schiedsrichters: Schalke 04 feierte in der Champions-League einen glücklichen 4:3-Sieg gegen Sporting Lissabon.
Fussball überregional

Gegen Sporting Lissabon: Schalke 04 zittert sich zum 4:3-Sieg in Überzahl

Unter dem neuen Trainer Roberto Di Matteo hat sich der FC Schalke 04 zum ersten Saisonsieg in der Champions League gezittert. Der Fußball-Bundesligist aus Gelsenkirchen kam am Dienstag gegen Sporting Lissabon zu einem glücklichen 4:3 (1:1)-Erfolg in der Nachspielzeit. mehr...

PZ-news sucht Ihr schönstes Herbstfoto.
Region

Leser-Aktion: PZ-news sucht Ihre schönsten Herbstfotos

Die Tage werden kürzer, das Laub bunter und dichte Nebelschwaden verdrängen die Sonne. Freche Kürbisgesichter und gruselige Halloweenkostüme heißen den Herbst willkommen. Diese und alle anderen Herbstmotive sucht PZ-news. Schicken Sie uns Ihr Lieblings-Herbstfoto und Sie haben die Chance auf tolle Preise. mehr...

Anzeige
Eine Insel entsteht: Baggerführer Stefan Niggel schafft Erde aus dem Flußbett am Davosweg zur Seite. Matthias Hilligardt vom Amt für Umweltschutz, überwacht die Renaturierung der Nagold.Ketterl

Renaturierung der Nagold schreitet fort

Noch wenige Tage, dann ist die Nagold hinter der Kallhardtbrücke und vor dem Dillweißensteiner Tennisplatz auf 500 Metern wieder so, wie sie mal war. Befreit vom Betonkorsett, im Querschnitt vergrößert und angereichert mit kleinen Inseln aus Steinen. Im neugeschaffenen Lebensraum fühlen sich Tierarten wohl, die sauberes sauerstoffreiches Wasser lieben wie die Fischart Groppe. mehr...

Was passiert nun auf dem Grundstück an der Wilhelm-Lenz-Straße? Im Prinzip will die Stadtverwaltung hier Flüchtlinge unterbringen, über die Anzahl soll aber noch diskutiert werden. Gleichzeitig sollen neue Standorte gefunden werden.

Nach Protesten: Stadt prüft neue Flüchtlingsheim-Standorte

Trotz Protesten hält die Verwaltung der Stadt Pforzheim den vorgeschlagenen Standort für eine Asylbewerberunterkunft an der Wilhelm-Lenz-Straße beim Gewerbegebiet Hohenäcker im Norden Pforzheims für grundsätzlich geeignet. Aber die Größe der Unterkunft werde nun hinterfragt und gleichzeitig soll nach weiteren, neuen Stadtorten gesucht werden. mehr...

Klaus Mack (links) und Jürgen Kurz kämpften um den Vorsitz des Regionalverbands Nordschwarzwald. Foto: Kollros

Bürgermeister Jürgen Kurz zum neuen Vorsitzenden des Regionalverbands Nordschwarzwald gewählt

Der Rathauschef aus Niefern-Öschelbronn distanziert den Gegenkandidaten Klaus Mack, Verwaltungschef in Bad Wildbad überraschend klar. Kurz erhält 32 Stimmen, Mack hingegen nur 18. mehr...

Die Hoffnung auf schnellen Ersatz für für den maroden Hartplatz hat sich für Vorstandsmitglied Lothar Schreckenhöfer und den FC 08 nicht erfüllt. Seibel/Archiv

FC 08 muss ein Jahr länger auf dem Hartplatz kicken

Birkenfeld. Nachdem zwischendurch die Fetzen geflogen sind, herrschte am Ende überraschend Eintracht: Einstimmig entschied der Birkenfelder Gemeinderat, die Sanierung des Erlach-Stadions samt neuem Kunstrasenplatz auf 2016 zu verschieben. Ursprünglich waren dafür schon im kommenden Jahr 800.000 Euro vorgesehen. mehr...

Die Kirchengemeinde will den Kindergarten in Mühlhausen nicht länger betreiben. Das wurde bei der jüngsten Gemeinderatssitzung bekannt. Die Stadt Mühlacker wird die Einrichtung vermutlich übernehmen. PZ-Archiv

Mühlacker Stadträte diskutieren über Feuerwehr und Bolzplätze

Mühlacker. Erst die Arbeit und dann das Vergnügen – dieses Motto nehmen die Mühlacker Stadträte offensichtlich ernst. Denn obwohl sie nach der jüngsten Gemeinderatssitzung noch den 50. Geburtstag von Bürgermeister Winfried Abicht nachfeiern wollten, diskutierten sie allein im öffentlichen Teil über drei Stunden lang. Aber es gab auch einiges zu klären. mehr...

Spiel, Sport und Spaß hatten die Schüler der Maulbronner Schule am Silahopp bei ihrem Zirkusprojekt. Heute und am morgigen Freitag finden je zwei Vorstellungen in der Maulbronner Talaue statt. Prokoph

Projekt-Cirkus trainiert in Maulbronn mit Kindern der Schule am Silahopp

Maulbronn. Im Rampenlicht zu stehen, den aufbrandenden Applaus genießen und sich artig nach einer guten Leistung zu verbeugen, gehört zu den Dingen, die rund 250 Schüler der Maulbronner Schule am Silahopp in dieser Woche beim Projekt-Cirkus Hein „mabema versaje“ aus Jessen-Seyda lernen. mehr...

Endlich ein Erfolgserlebnis für den BVB - Istanbul hatte bei der Frustbewältigung der Klopp-Truppe keine Chance. Foto: Bernd Thissen

BVB kann noch gewinnen: In Istanbul höchster CL-Sieg

Istanbul (dpa) - Mit dem höchsten Sieg in der Champions League trotzt Borussia Dortmund der Bundesliga-Krise. Beim 4:0 (3:0) gegen Galatasaray Istanbul gelang dem BVB der dritte Sieg in Serie und ein großer Schritt in Richtung Achtelfinale. mehr...

Schlaganfall

80-Jähriger erleidet Schlaganfall und fährt gegen Ampel

Ein 80-jähriger Autofahrer hat am Dienstag während seiner Fahrt in Bruchsal auf der B 35 einen Schlaganfall erlitten. Er kam nach links von der Fahrbahn ab und prallte auf einer Verkehrsinsel offenbar ungebremst gegen einen Ampelmasten. mehr...

Auch gegen eine Übermacht mit Durchsetzungsvermögen: Der Nöttinger Daniel Schiek zeigte gegen Trier eine starke Leistung. Foto: Becker

FC Nöttingen: Gute Perspektiven für weitere Klettertouren in der Regionalliga

Für den FC Nöttingen ist in der Regionalliga das Mittelfeld der Tabelle in Sicht. Ein Grund: Wittwers Umstellungen helfen weiter und das Team ist flexibler geworden.. mehr...

Auf Treppchen gelaufen ist Felicitas Kuld in ihrer Altersklasse. Foto: Privat

Hawaii: Felicitas Kuld und Mario Karcher im Ziel

Pforzheim/Straubenhardt. Spätestens seit dem Sieg von Sebastian Kienle aus Mühlacker beim Ironman auf Hawaii haben die Triathleten aus der Region eine besondere Beziehung zu der Pazifik-Insel. Kienle war ja auch schon Dritter und Vierter bei der Weltmeisterschaft der Ausdauer-Athleten auf Hawaii. Doch auch für andere Sportler der Region ist einer der härtesten Wettkämpfe der Sportwelt seit Jahren ein Anziehungspunkt. Erneut zählten in diesem Jahr Felicitas Kuld und Mario Karcher zu den Menschen, die nach 3,8 Kilometer Schwimmen, 180 Kilometer Fahrradfahren und 42 Kilometer Laufen auf Hawaii überglücklich den Zielstrich überquerten. mehr...

Mehr Sonne für ältere Arbeitnehmer: Das Bundesarbeitsgericht hat gestern entschieden, dass ihnen ein längerer Urlaubsanspruch gewährt werden darf.

Ältere Mitarbeiter dürfen etwas mehr Urlaubstage haben

Ältere Mitarbeiter bekommen in manchen Betrieben mehr Urlaub als ihre jüngeren Kollegen. Zu Recht? Unter bestimmten Bedingungen ja, entschied gestern das Bundesarbeitsgericht in Erfurt. Etwa in einem Produktionsbetrieb bei körperlich schwerer Arbeit zum besonderen Schutz älterer Arbeitnehmer. mehr...

Eine Verlobung steht an, doch Sina (Agnieszka Tomaszewska, vorne) will sich mit dem von der Mutter ausgewählten Bräutigam nicht abfinden.  traubenberg

Krásas Oper „Verlobung im Traum“ im Badischen Staatstheater Karlsruhe

Es war eine gespenstige Situation: In Adolf Hitlers Vorzeige-Lager Theresienstadt gab es ein reges Musikleben. Dafür sorgten große jüdische Komponisten wie Pavel Haas, Gideon Klein, Viktor Ullman und der 1899 geborene Hans Krása. mehr...

Bildungsministerin Johanna Wanka: «Beruflich vorqualifizierte Bachelor-Absolventen sollen für eine Aufstiegsfortbildung auch Meister-Bafög bekommen können.» Foto: Axel Heimken

Bundesregierung will Meister-Bafög auch für Bachelor zulassen

Berlin (dpa) - Die Bundesregierung will die berufliche Ausbildungsförderung ausweiten. «Beruflich vorqualifizierte Bachelor-Absolventen sollen für eine Aufstiegsfortbildung auch Meister-Bafög bekommen können», erklärte Bildungsministerin Johanna Wanka (CDU) in Berlin. mehr...

Cristina Scuccia ist «The Voice of Italy»-Gewinnerin 2014. Foto: Matteo Bazzi

Italiens singende Nonne singt «Like A Virgin»

Rom (dpa) - Sie singt wieder: Italiens rockende Nonne Cristina Scuccia meldet sich mit Madonnas Hit«Like A Virgin» auf ihrem ersten Album zurück. mehr...

Anzeige


Digitale Beilage


Alle Informationen zum Thema "WirtschaftsKRAFT" erhalten Sie in unserem digitalen Prospekt.

» Zum Download «