nach oben

Drastischer Anblick: Mit Kunstblut beschmierte Aktivisten der Tierschutzpartei liegen in menschengroßen Fleischschalen in der Fußgängerzone. Tilo Keller
Pforzheim

Verstörende Aktion gegen den Verzehr von Fleisch in der Fußgängerzone

Pforzheim. Mit einer drastischen Aktion in der Fußgängerzone hat Patricia Kopietz von der Tierschutzpartei auf den Konsum von Fleisch aufmerksam gemacht. Unter dem Titel „Fleischlos glücklich“ gab es einen Infostand zu den Themen wie Fleisch, Milch, Eier, Jagd und Klima und vegane Häppchen. ... mehr

Bundeskanzlerin Angela Merkel (CDU) und der türkische Staatspräsident Recep Tayyip Erdogan nehmen am UN-Nothilfegipfel i
Brennpunkte

Merkel beklagt Entwicklung in Türkei

Istanbul (dpa) - Bundeskanzlerin Angela Merkel hat in einem persönlichen Gespräch mit dem türkischen Präsidenten Recep Tayyip Erdogan den Umgang mit Freiheitsrechten in seinem Land kritisiert. ... mehr

Die PZ-Wandergruppe zwischen Wiesen und Feldern auf dem Rundumblick im Biet. Fotos: Gegenheimer
Region

PZ-Wanderung zwischen Würm und Nagold mit Start und Ziel Neuhausen

Die volle Punktzahl hat die zweite PZ-Wanderung des Jahres, „Im Biet auf der Höhe zwischen Würm und Nagold“, verdient. Die Zutaten: tolles Wetter, eine abwechslungsreiche Natur und die versierte Wanderführerin Barbara Hauser, die auf landschaftliche Besonderheiten ebenso aufmerksam machte wie auf Kleindenkmale am und abseits des Wegs. ... mehr

Die AfD-Vorsitzende Frauke Petry (r) und der Vorsitzende des Zentralrates der Muslime in Deutschland (ZMD), Aiman Mazyek
Brennpunkte

Gespräch zwischen Islam-Verband und AfD endet im Eklat

Berlin (dpa) - Eklat zwischen dem Zentralrat der Muslime in Deutschland und der islamkritischen AfD: Die AfD-Vorsitzende Frauke Petry und zwei Parteifreunde haben schon nach knapp einer Stunde ein Treffen in einem Berliner Hotel abgebrochen. ... mehr

Die Hausbesitzer stehen fassungslos vor Teilen ihres zerstörten Hauses in Minden. Foto: Oliver Krato
Brennpunkte

Erhebliche Schäden nach Unwetter in Ostwestfalen

Minden (dpa) - Dächer sind abgedeckt, Bäume umgestürzt, Keller vollgelaufen: Ein Unwetter hat in Ostwestfalen erheblichen Schaden angerichtet. Die Feuerwehr war im Kreis Minden-Lübbecke am Sonntagabend im Dauereinsatz. ... mehr

Ein Leichenspürhund und sein Hundeführer suchen an einer Straße in Höxter-Bosseborn nach Spuren einer ermordeten Frau. F
Brennpunkte

Spürhunde suchen nach Überresten des Opfers von Höxter

Höxter (dpa) - Die Suche nach Überresten der in Höxter vermutlich zu Tode gequälten Anika W. ist vergeblich geblieben. Mit Leichenspürhunden hatte die Polizei auf einem rund zwei Kilometer langen Straßenabschnitt nahe dem Haus der mutmaßlichen Täter nach Knochen- oder Zahnfragmenten des Opfers gesucht. ... mehr

Mehr als nur ein Grund zum Feiern: Geschäftsführer Bernhard Henne freut sich über die Torte zu seinem 66. Geburtstag.
Pforzheim

Schwimmbad-Henne feiert mit Hausmesse sein 40-jähriges Bestehen

Mehr als nur einen Grund zum Feiern hatte die Firma Schwimmbad Henne im Gewerbegebiet Hohenäcker am Samstag: Anlässlich des 40-jährigen Bestehens des Schwimmbadbau-Fachunternehmens veranstaltete das Team eine große Hausmesse – und feierte gleichzeitig den Geburtstag von Geschäftsführer Bernhard Henne. ... mehr

PZ-news sucht die schönsten Bilder der PZ-Leser.
Pforzheim

Blende 2016: PZ-news sucht Ihre schönsten Bilder

Der Fotowettbewerb Blende 2016 geht in eine neue Runde für die PZ-Leser! Der Bilderberg eines jeden Einzelnen wächst und wächst – im vergangenen Jahr sollen so viele Bilder gemacht worden sein, wie in der ganzen 175-jährigen Fotogeschichte nicht. Der Grund dafür ist, dass inzwischen jeder über wenigstens ein Aufnahmegerät verfügt, das quasi im Dauereinsatz ist. Es gibt heute kaum jemanden, der nicht fotografiert. ... mehr

Die Feuerwehr braucht drei Stunden, um den Brand unter Kontrolle zu bringen. Foto: STR
Brennpunkte

Thailand: 17 Kinder sterben bei Brand in Schulwohnheim

Bangkok (dpa) - Bei einem Brand in einem Schulwohnheim in Thailand sind mindestens 17 Kinder im Alter von fünf bis zwölf Jahren ums Leben gekommen. ... mehr

Das Firmenlogo des US-Saatgutkonzerns Monsanto. Foto: Franz-Peter Tschauner/Illustration
Wirtschaft

Bayers Mega-Deal: 55-Milliarden-Euro-Angebot für Monsanto

Leverkusen/St. Louis (dpa) - Der Pharma- und Planzenschutzriese Bayer will den umstritten Biotechnologiekonzern Monsanto für mehr als 55 Milliarden Euro übernehmen und damit zum weltgrößten Agrarchemie-Hersteller aufsteigen. ... mehr

Reiter stirbt nach Sturz.
Baden-Württemberg

Pferd stürzt über Hindernis - Reiter stirbt bei Turnier

Herrenzimmern. Bei einem Reitturnier in Herrenzimmern (Kreis Rottweil) ist am Sonntag ein 50-jähriger Mann ums Leben gekommen. Sein Pferd sei beim Aufwärmen über ein Hindernis gestürzt, wie die Polizei am Sonntag mitteilte. ... mehr

Liebespaar in der Schuldenfalle: Johannes Strauß (Abu Hassan, von rechts) und Natasha Young (Fatime) mit Geldwechsler Cornelius Burger (Omar) sowie Timo Beyerling als Komiker und Erzähler auf der Pforzheimer Theaterbühne.  Foto: Haymann
Kultur

Arabisches Märchen mit Beatbox-Rap im Pforzheimer Stadttheater

Sie leben in Saus und Braus, haben alles verprasst. Um wieder an Geld zu kommen, verfolgen Abu Hassan und seine Frau Fatime eine wahnwitzige Idee: Sie erklären sich für tot. Schließlich zahlt das Kalifen-Paar die Begräbniskosten für Hinterbliebene. Nach „Geschichten aus 1001 Nacht“ für Kinder ist mit Carl Maria von Webers Singspiel „Abu Hassan“ nun ein weiteres Stück aus dem morgenländischen Geschichtenbuch am Theater Pforzheim zu erleben. Der heitere Einakter, der bei der Premiere viel Applaus erhielt, wurde von Kerstin Steeb als moderne Jugendoper inszeniert – mit WhatsApp, Beatbox-Rap und tiefsitzenden Haremshosen. ... mehr

Palmen-Gewinner Ken Loach gab sich kämpferisch. Foto: Ian Langsdon
Show-Biz

Triumph für Loach in Cannes - Ade geht leer aus

Cannes (dpa) - Rechte Parteien und Politiker gewinnen derzeit in vielen Ländern an Kraft. Sie nutzen die Flüchtlingskrise, soziale Ungleichheiten und die wirtschaftliche Lage in Ländern wie Griechenland für ihre Zwecke aus. ... mehr

Baden-Württemberg

70-Jährige ermordet: Was bedeuten arabische Schriftzeichen am Tatort?

Bad Friedrichshall. Im Fall der getöteten 70-Jährigen in Bad Friedrichshall haben die Ermittler mehrere Hinweise erhalten. Ob die Informationen brauchbar sind, war zunächst aber noch unklar, wie ein Polizeisprecher am Samstag sagte. Auch die am Tatort gefundenen arabischen Schriftzeichen sind demnach nun entziffert. ... mehr

Baden-Württemberg

Junge erleidet bei Taufe schwere Verbrennungen

Filderstadt. Ein Sechsjähriger ist bei einer Taufe in Filderstadt (Kreis Esslingen) schwer verletzt worden. Wie die Polizei mitteilte, hatten Kinder während der Zeremonie mit Kerzen im Mittelgang der Kirche gestanden. Der Schal des Jungen entzündete sich jedoch an seiner Kerze. ... mehr

Symbolbild
Baden-Württemberg

19-jähriger Raser überholt auf Autobahn rechts - Sieben Verletzte

Mannheim. Bei einem schweren Verkehrsunfall auf der A656 in Mannheim sind sieben Menschen verletzt worden, drei davon schwer. Ein 19-jähriger Fahrer war am Samstagnachmittag zu schnell von Heidelberg in Richtung Mannheim unterwegs und hatte zu allem Überfluss auch noch rechts überholt. ... mehr

Will die Grünen weiter in die politische Mitte führen: Baden-Württembergs Ministerpräsident Winfried Kretschmann. Foto:
Brennpunkte

Kretschmann will Grüne «ganz in die Mitte» ziehen

Berlin (dpa) - Baden-Württembergs Ministerpräsident Winfried Kretschmann (Grüne) will seine Partei weiter in die politische Mitte führen - und erntet prompt Widerspruch. ... mehr

So sieht ein Goldschakal aus. In Deutschland könnte er bald heimisch werden.
Deutschland

Seltener Goldschakal bei Greifswald entdeckt

Greifswald (dpa) - Ein vermeintlicher Wolf bei Greifswald hat sich als ein viel seltener Goldschakal entpuppt. Verschiedene Spezialisten hätten Bilder von dem Tier ausgewertet und seien sich sicher, sagte Kristin Zscheile vom Landesamt für Umwelt, Natur und Geologie (LUNG). ... mehr

Im improvisierten Flüchtlingslager in Idomeni halten sich noch rund 9000 Menschen auf. Foto: Nikos Arvanitidis/Archiv
Brennpunkte

Dutzende Migranten verlassen Idomeni und verstecken sich

Athen (dpa) - Aus Angst vor einer Zwangsevakuierung haben Dutzende Migranten das wilde Lager von Idomeni an der griechisch-mazedonischen Grenze verlassen und sich offenbar in der umliegenden Region versteckt. ... mehr

Nach der Explosion an einer Busstation in Tartus schlagen Flammen aus einem Wagen. Foto: SANA
Brennpunkte

Mehr als 150 Tote bei Anschlägen in syrischen Küstenorten

Damaskus (dpa) - Bei mehreren Anschlägen in den vom Assad-Regime kontrollierten Küstengebieten Syriens sind nach Berichten von Aktivisten mindestens 153 Menschen getötet worden. Mindestens 103 Menschen seien in der Stadt Dschabla umgekommen, mindestens 50 Menschen in Tartus. ... mehr

Bayerns Ministerpräsident Horst Seehofer (CSU). Foto: Maurizio Gambarini/Archiv
Brennpunkte

Seehofer legt im Unionsdisput um Strauß-Leitsatz nach

München (dpa) - Im Unionsdisput über den Umgang mit der AfD hat der CSU-Vorsitzende Horst Seehofer Bundeskanzlerin Angela Merkel (CDU) scharf kritisiert. Für deren jüngste Äußerungen habe er nur «blankes Unverständnis» übrig, sagte der bayerische Ministerpräsident der «Süddeutschen Zeitung» (Montag). ... mehr

Mansur kam bei einem US-Drohnenangriff in der pakistanischen Provinz Baluchistan ums Leben. Foto: Afghan Taliban Militan
Brennpunkte

Obama bestätigt Tod von Talibanführer Mullah Mansur

Washington (dpa)- US-Präsident Barack Obama hat den Tod des Taliban-Anführers Mullah Achtar Mansur bestätigt, der bei einem US-Drohnenangriff in der pakistanischen Provinz Baluchistan getötet wurde. ... mehr

UN-Generalsekretär Ban: «Alle hier haben die Macht, die nötigen Veränderungen zu erreichen.» Foto: Sedat Suna
Brennpunkte

UN wollen mehr Einsatz für Notleidende

Istanbul (dpa) - Angesichts der größten humanitären Krise seit dem Zweiten Weltkrieg hat UN-Generalsekretär Ban Ki Moon die Weltgemeinschaft zu mehr Einsatz für notleidende Menschen aufgerufen. Es gebe heute eine Rekordzahl an Menschen, die Hilfe zum Überleben bräuchten. ... mehr

Ein von Bosch mit Technik für automatisiertes Fahren ausgestattetes Auto wird in Boxberg gestestet. Foto: Marijan Murat/
Brennpunkte

Dobrindt plant Ethik-Kommission für computergesteuerte Autos

Berlin (dpa) - Bundesverkehrsminister Alexander Dobrindt (CSU) will das automatisierte Fahren mit computergesteuerten Autos auf deutschen Straßen weiter vorantreiben. ... mehr

Der verletzte BVB-Star Ilkay Gündogan steht vor einem Wechsel zu Manchester City. Foto: Guido Kirchner
Fussball überregional

Medien: Gündogan vor Wechsel von Dortmund zu ManCity

Dortmund (dpa) - Ungeachtet seiner schweren Verletzung soll der deutsche Fußball-Nationalspieler Ilkay Gündogan unmittelbar vor einem Wechsel von Bundesligist Borussia Dortmund zu Manchester City stehen. ... mehr

Der FC Bayern gewann in diesem Jahr die Meisterschaft und den DFB-Pokal. Foto: Sven Hoppe
Fussball überregional

FC Bayern bastelt weiter am Ancelotti-Kader

München (dpa) - Nach dem gefühlvollen «Servus» genießt Pep Guardiola München noch ein paar Tage als Privatier. Die Bayern-Bosse basteln schon weiter am Super-Kader für den neuen Welttrainer. ... mehr

Gelingt Grunbach - hier im Spiel gegen Huchenfeld - auch gegen Wurmberg-Neubärental ein Dreier?
Sport regional

Ticker: TSV Wurmberg-Neubärental gewinnt gegen TSV Grunbach

In der Pforzheimer Kreisliga hat der TSV Grunbach die Chance auf den zwölften Platz wohl entgültig verspielt. In einem teils hitzigen Spiel setzte es gegen den TSV Wurmberg-Neubärental ein 0:4. Nachdem es nach der ersten Halbzeit 0:1 gestanden hatte, sorgten die Gäste aus Wurmberg kurz nach Wiederanpfiff mit einem Doppelschlag für die Vorentscheidung. ... mehr

Leuchtende Farben, viel Plaqtz, wenig Gewicht - das prägt die Koffer der "Bon Air"-Kollektion.
Anzeige
Geschäftsnachrichten

"American Tourister" bei „Barton Bags & Baggage“ - Citylight-Kampagne für "Bon Air"

Pforzheim. Urlaub ist die aufregendste, schönste des Jahres. Und da sucht man oft ganz bewusst das Besondere. Warum gewöhnlich sein, wenn man auch einzigartig sein kann? Das weiß man auch bei „Barton Bags & Baggage“ in der „Schlössle-Galerie“ in Pforzheim. Dort präsentiert man jetzt von „American Tourister“ die neue, farbenfrohe Kollektion „Bon Air“ - das ist „Lock ’n’ Roll“ für den heißen Urlaubsauftritt. ... mehr

Pforzheim

Neue Serie: Die PZ sucht die Power-Frauen der Stadt

Eine neue Serie widmet sich Pforzheimerinnen, die besondere Stärke beweisen. Vorschläge für die Porträt-Reihe können ab sofort eingesandt werden. ... mehr

Google+