Neuhausen

 
1 | 2 | 3 | 4 | ... | 33

In der Kreisliga nimmt Bauschlott Spitzenclubs wie Buckenberg (schwarze Trikots) Punkte ab. Nun erwartet der FCB den neuen Ersten Bilfingen.  Hennrich, PZ-Archiv
Sport regional

Bauschlott könnte in der Kreisliga für einen Führungswechsel sorgen

In der Fußball Kreisliga hat der 1. FC Bauschlott den CfR II vor einer Woche geärgert, dieses Mal könnte der Club den Pforzheimern einen Gefallen tun. Die haben die Tabellenführung aufgrund ihrer 0:1-Niederlage gegen Bauschlott verloren und hoffen nun, dass das Team von Trainer Alexander Günther zu Hause gegen den neuen Spitzenreiter TuS Bilfingen eine Überraschung schafft. ... mehr

Die Leiterin des Forstreviers Birkenfeld, Susanne Schletter, markiert junge Kirschbäume für die weitere Pflege und Förderung. Foto: Enz
Region

Förster pflanzen Wildform der Vogelkirsche

ENZKREIS. Kirschbäume im Wald? „Ja, das passt zusammen“, meint Philipp Schweigler, Forstbezirksleiter Süd beim Forstamt Enzkreis: „Die Wildform der Vogelkirsche ist ein Baum des Waldes und der Waldränder.“ Gerade im Frühjahr, wenn sie blühe, sei sie nicht nur toll anzusehen, sondern liefere auch vielen Insektenarten Nahrung. „Das ist mit ein Grund, warum wir derzeit in den Wäldern von Remchingen bis Neuhausen rund 500 junge Kirschbäume anpflanzen“, so Schweigler weiter. ... mehr

Die Ehrung fand in der Schellbronner Schwarzwaldhalle mit Bürgermeister Oliver Kortz (ganz rechts) statt. Foto: Frühauf
Region

Ehrungen der Gemeinde Neuhausen in Schellbronner Halle

Bürgermeister Oliver Korz hatte beim diesjährigen Ehrungsabend einiges zu tun. Neben vielen sportlichen Bestleistungen wurden ebenfalls acht Blutspender auf die Bühne gebeten. Beim Blick in die gut besuchte Schwarzwaldhalle in Schellbronn fiel auf: Sport ist ohne Altersgrenze. ... mehr

Lösungen für e-Mobilität hat die Pforzheimer Firma Kleiner, hier Ingenieur Norbert Cichosch (links) mit IHK-Innovationsberater Werner Morgenthaler.Lotzmann
Wirtschaft

30 Firmen aus dem Nordschwarzwald auf der Hannover Messe

Zum Ende der Hannover Messe ziehen die Veranstalter eine positive Bilanz. Mehr als 220000 Fachbesucher konnte die weltgrößte Industrieschau mit dem Schwerpunktthema „Fabrik der Zukunft“ anlocken. Bei der vergleichbaren Veranstaltung im Jahr 2013 waren rund 217 000 Besucher gezählt worden. Über 6500 Aussteller, darunter 30 Unternehmen aus der Region Nordschwarzwald, präsentieren auf der Messe die modernste Fabrik- und Energietechnik und neueste Erkenntnisse zum Projekt „Industrie 4.0“. ... mehr

Erkunden Neuhausen (von links): Landrat Karl Röckinger, Regierungspräsidentin Nicolette Kressl, Bürgermeister Oliver Korz und Heinrich Leicht. Foto: Fux
Region

Gemeinschaftsschule als Ziel: Hoher Besuch erkundet Neuhausen

Neuhausen. Wenn Bürgermeister Oliver Korz beim Regierungspräsidium (RP) Karlsruhe und bei Regierungspräsidentin Nicolette Kressl drei Wünsche frei hätte, dann würde er sich – und zwar in dieser Reihenfolge – Folgendes wünschen: die Gemeinschaftsschule, Neuhausen als Schwerpunktgemeinde im Entwicklungsprogramm Ländlicher Raum (ELR) und die Sanierung der Straßen. ... mehr

Der VfB Pfinzweiler (grünes Trikot) ließ sich trotz eines frühen Gegentreffers nicht vom Erfolgsweg abbringen. Am Schluss besiegte der B-Ligist den ASV Arnbach klar mit 5:1. Hennrich
Sport regional

Fußball-Kreisklasse B2: VfB fertigt ASV Arnbach mit 5:1 ab

Unveränderte Situation an der Tabellenspitze: Sowohl Tabellenführer Tiefenbronn (5:1 gegen Ellmendingen II) als auch Verfolger Mühlhausen (7:0 bei Coschwa II) streichen hochverdiente drei Punkte ein und halten die restliche Konkurrenz auf Distanz. ... mehr

Torreich war die Partie zwischen Feldrennach II (rechts) und dem FV Wildbad. Einen Sieger gab es beim 3:3 aber nicht. Hennrich
Sport+

A2: Büchenbronn müht sich – Verfolger Huchenfeld in Torlaune

Der Spitzenreiter in der Fußball-Kreisklasse A2 Pforzheim, der SV Büchenbronn, gewann gegen die zweite Garnitur der Kickers Pforzheim mit 1:0, bleibt weiter souverän vorne vor dem SV Huchenfeld, der bei Dietlingen II klar mit 6:0 gewann. Sand im Getriebe haben dagegen die Verfolger: Unterreichenbach-Schwarzenberg musste gegen Neuhausen-Hamberg mit einem 1:1 zufrieden sein, Wildbad kam bei Feldrennach II über ein 3:3 nicht hinaus und Hohenwart-Würm kassierte gegen Engelsbrand gar eine 0:2-Heimniederlage. ... mehr

Daniel Bühler
Sport regional

In der Fußball-Kreisliga gilt für die CfR-Verfolger: Verlieren verboten!

So langsam wird’s ernst in den Ligen des Fußballkreises Pforzheim. Sieben Spieltage vor dem Rundenende (in der Kreisliga sowie in den beiden A-Klassen) kann eigentlich nur der SV Büchenbronn, Spitzenreiter in der A2, ganz entspannt die restlichen Spiele angehen. Bei neun Punkten Vorsprung auf Verfolger SV Huchenfeld dürfte eigentlich nichts mehr passieren. Etwas spannender geht es da schon in den anderen Klassen zu. ... mehr

Sport regional

Kreisklasse B2: Tiefenbronn holt nur ein 2:2

Pforzheim. In der Fußball-Kreisklasse B2 musste sich Spitzenreiter Tiefenbronn mit einem 2:2 bei der SG Neuhausen/Hamberg zufrieden geben, Verfolger Mühlhausen fegte Dillweißenstein mit 5:0 vom Platz. Der drittplatzierte VfB Pfinzweiler verlor gegen Dobel mit 0:2, womit Dobel nun Zehnter ist. Überhaupt konnten die Teams vom Tabellenende dieses Mal Erfolgserlebnisse verbuchen. Arnbach verpasste es beim 2:2, die rote Laterne an Langenalb II zu übergeben. ... mehr

Blick in die Theaterzukunft: Anne von der Vring eröffnet im ehemaligen Landgasthof „Stadt Pforzheim“ in Neuhausen ihr eigenes Theater. Foto: Fux
Region

Kultur aus der Theaterschachtel

Neuhausen. Anne und Matthias von der Vring leben Traum vom eigenen Theater. Das Stück „Probelieben“ hat nun PremiereinNeuhausen. ... mehr

Den Gegner unter Druck setzten, statt selbst unter Druck zu geraten – darum geht es für den TSV Grunbach (rote Trikots) im Abstiegskampf der Kreisliga.
Sport regional

Spannung in der Kreisliga

Acht Spieltage vor Saisonende sind das Rennen um die Spitzenplätze und der Kampf gegen den Abstieg in der Kreisliga Pforzheim so spannend wie selten zuvor. Oben gibt es fünf heiße Anwärter auf die Meisterschaft und den zweiten Tabellenplatz, der zur Teilnahme an der Relegation berechtigt, Unten sind es nach jetzigem Stand ebenfalls fünf Teams, die die Absteiger unter sich ausmachen. Und der Blick auf die Landesliga mit drei möglichen Absteigern aus Pforzheim (Ersingen, Kieselbronn und Feldrennach) verheißt nichts Gutes. ... mehr

Noch eine Woche, dann sind die Sperrbaken weg: Die Fahrbahn der Landesstraße von Unterreichenbach hoch nach Grunbach wurde in den vergangenen sechs Monaten erneuert, zurzeit werden noch die Hänge mit Netzen gesichert. Foto. Seibel
Region

Populäre Verkehrsachse nach Grunbach bald wieder frei

Engelsbrand/Unterreichenbach. Seit fast einem halben Jahr ist die Landesstraße von Unterreichenbach nach Grunbach nun schon gesperrt. Das Land bessert die berüchtigte Rumpelpiste aus, auf der die Autofahrer seit rund 30 Jahren heftig durchgerüttelt wurden. ... mehr

Das Thema Einbrüche brennt ihnen beruflich allen auf den Nägeln: Thomas Satinsky (Geschäftsführender PZ-Verleger), Mathias Morlock und Rolf Nagel (Kreishandwerkerschaft), Frank Mai (Unternehmer),PZ-Redakteur Olaf Lorch-Gerstenmaier, PZ-Chefredakteur Magnus Schlecht und Peter Helmling (Unternehmer, von links im Uhrzeigersinn).
Pforzheim+

Profis legen Einbrechern das Handwerk - Experten geben Tipps

Ein Einfamilienhaus für eine halbe Million Euro, ein teures Auto als sichtbares Statussymbol – aber keine zehn- oder 20 000 Euro für eine elektronische Einbruchsicherung: Da schütteln die Alarm-Spezialisten Peter Helmling (Pforzheim) und Frank Mai (Neuhausen) den Kopf – auch beim Gespräch in der PZ-Redaktion. ... mehr

Auf und davon: Der FV Niefern ließ sich auf seinem aktuellen Erfolgsweg auch nicht von Spitzenreiter 1. CfR Pforzheim II aufhalten. Hier setzt sich Nieferns Jurij Bock gegen Timo Fuhrmann (am Boden) durch.  Ripberger, PZ-Archiv
Sport regional

Fußball-Kreisliga Pforzheim rückt noch enger zusammen

Alles deutet auf ein sehr spannendes Saisonfinale in der Fußball-Kreisliga Pforzheim hin. Neun Spieltage vor Saisonschluss haben noch sieben Mannschaften gute Chancen auf einen der ersten beiden Plätze. Doch selbst Fatihspor Pforzheim, der FV Niefern und der FV Öschelbronn können sich auf den Plätzen acht bis zehn mit sieben und acht Punkten Rückstand auf Platz zwei zumindest noch theoretische Chancen ausrechnen. ... mehr

Sängerin Yvonne Grusenick und Torsten Keil, der sie auf der Akustik Gitarre begleitet, treten seit sieben Jahren gemeinsam auf. Foto: Frühauf
Region

Das Duo „Feel bless“ sorgt für Gänsehaut

Neuhausen. Zum vierten Mal fand der Kulturabend für alle Bürger der Gemeinde Neuhausen statt. Bei Kerzenschein sang und unterhielt das Duo ’Feel bless‘ mit Popballaden im gut besuchten Sitzungssaals des Rathauses. ... mehr

40 Jahre aktiv bei der Feuerwehr – von links: Carsten Kern und Hubert Sickinger ehren Achim Holzhauer und Michael Schwarzer gemeinsam mit Kreisbrandmeister Christian Spielvogel und Bürgermeister Oliver Korz. Foto: Fux
Region

40 Einsätze für Neuhausener Gesamtwehr: Achim Holzhauer und Michael Schwarzer für 40 Jahre aktiven Dienst geehrt

Neuhausen. Ein ereignisreiches Jahr liegt hinter der Gesamtfeuerwehr Neuhausen, denn die Wehr wurde zu 40 Einsätzen alarmiert. „Das ist eine Steigerung zum Vorjahr von etwa 30 Prozent“, so Gesamtwehrkommandant Carsten Kern in der Hauptversammlung. ... mehr

Sport regional

Kreisklasse A2: Engelsbrand gewinnt, Büchenbronn zwölf Punkte Vorsprung auf Platz 2

Pforzheim. In der Kreisklasse A2 Pforzheim zieht Büchenbronn (5:1 gegen Ellmendingen) an der Tabellenspitze einsam seine Kreise, der Rangzweite Unterreichenbach-Schwarzenberg (3:0 gegen den FC Oberes Enztal) hat schon zwölf Punkte Rückstand. Dahinter lauert der SV Huchenfeld punktgleich auf Platz drei und kann am Gründonnerstag im Falles eines Sieges bei Birkenfeld II vorrücken. Hohenwart-Würm (1:0 im Biet-Derby gegen Neuhausen-Hamberg) und Gräfenhausen (4:0 in Schellbronn) folgen danach in allerdings respektvollem Abstand und auch Wildbad dürfte den Aufstieg trotz des 1:0-Sieges bei Dietlingen II abschreiben können. ... mehr

 
1 | 2 | 3 | 4 | ... | 33