nach oben

Neuhausen

 
1 | 2 | 3 | 4 | ... | 40

160 Polizisten hatten sich im Sommer 2016 auf der Wilferdinger Höhe postiert, um Personen und Fahrzeuge zu kontrollieren. Grund war ein Treffen des „Osmanen Germania BC“.
Pforzheim+

Kriminalitätsstatistik für 46 Gemeinden in der Region: Engelsbrand, Wimsheim, Wiernsheim top, Pforzheim, Heimsheim, Calw flop

Der Enzkreis ist der zweitsicherste, der Kreis Calw der drittsicherste Landkreis Baden-Württembergs. Aber wie sieht es in den einzelnen Gemeinden im Detail aus? PZ-news hat 46 Kommunen in der Region analysiert - und ist auf deutliche Unterschiede gestoßen. ... mehr

Roberto Stoffel (r.)
Sport regional

Höfens Torjäger Stoffel entscheidet das Spitzenspiel

Pforzheim. In der Fußball-Kreisklasse B 2 arbeitet der VfL Höfen weiter am Durchmarsch in die A-Liga. Das Spitzenspiel gegen Schellbronn gewann Höfen mit 2:1. Der TSV Schömberg schaffte in Engelsbrand ein 3:1 und verkürzt so den Abstand auf Schellbronn, das zwei Spiele mehr ausgetragen hat, auf drei Zähler. ... mehr

Anne und Matthias von der Vring (von rechts) freuen sich mit Helfern und Thorsten Kiefer (sitzend) übers neue Klavier für die Theaterschachtel. Foto: Privat
Region

Ein klangvolles Geschenk für die Theaterschachtel

Neuhausen. Anne und Matthias von der Vring haben mit Freunden, Fans und Unterstützern das zweijährige Bestehen der „Schachtel“ – wie die Theaterschachtel in Neuhausen auch liebevoll genannt wird – gefeiert. ... mehr

Im Schlagerspiel der B2 will der FC Schellbronn mit Kapitän Philip Hofsäß (rechts) ordentlich Gas geben. Hier zieht er an Marcel Schmid vom TuS Ellmendingen II vorbei.   Hennrich, PZ-Archiv
Sport regional

Lokalfußball: Schlager in Schellbronn

Die Punktehatz in den Pforzheimer Fußball-Kreisklassen ist in vollem Gange. Noch sind keine Entscheidungen im Kampf um Auf- oder Abstieg gefallen. An diesem Wochenende stehen wieder viele reizvolle Paarungen auf dem Spielplan. ... mehr

Als der Asphalt in Straubenhardts Hauptstraße im Sommer 2016 schmolz und Teerbrocken an Autos festklebte, linderte der Enzkreis mit Sand vorläufig die Not. Dieses Jahr investiert das Land viel Geld in die Sanierung der Ortsdurchfahrt.  Foto: privat
Region

In Straubenhardt bessert das Land gleich drei Straßen aus

Die Gemeinde kommt im Erhaltungsprogramm gut weg. Das Verkehrsministerium des Landes überholt in Baden-Württemberg bis 2020 fast 1200 Abschnitte. ... mehr

Weiße Überraschung am Dienstagmorgen in Schellbronn.Fotos: Ketterl (2)/Seibel
Region

Schnee und Graupel folgt nach der Dürre in der Region

Enzkreis/Pforzheim. Eigentlich hatten viele nach dem knochentrockenen ersten Vierteljahr 2017 Niederschläge herbeigesehnt. Aber dass die nun in Form von einem Wechsel zwischen Schneeflocken, Graupelschauern und Regen über der Region niedergingen, sorgte erneut für besorgte Anrufe bei den Meteorologen, sagt Clemens Steiner vom Deutschen Wetterdienst in Stuttgart. ... mehr

Schnee und glatte Straßen: Haben Sie noch Ihre Winterreifen auf dem Auto?

Pforzheim

Zwei Unfälle durch Straßenglätte in Pforzheim und Unterreichenbach

Pforzheim/Unterreichenbach. Zu zwei glättebedingten Verkehrsunfällen kam es am Dienstag in der Region. In Pforzheim war es ein Auffahrunfall, bei Unterreichenbach rutschte ein Auto auf die Gegenfahrbahn. Zum Glück gab es nur eine leicht verletzte Autofahrerin zu vermelden. ... mehr

Noch ist wenig Schnee in der Region gefallen, wie unser Bild aus Schellbronn zeigt, aber in der Nacht auf Mittwoch könnte es deutlich mehr werden. Foto: Ketterl
Region

Graupelschauer in Pforzheim, Schneeflocken in Schellbronn

Der Dienstag begann im Süden Deutschlands und in der Mitte mit Regen-, Schnee- und Graupelschauern recht nass. Fußgänger in der Pforzheimer Innenstadt erlebten kurz nach 9 Uhr einen Graupelschauer, der seine nasse Fracht fast waagerecht durch die Straßen blies. Zur gleichen Zeit sammelten sich in Schellbronn ein paar Schneeflocken auf Autoscheiben und Häuserdächern. ... mehr

Schnee und glatte Straßen: Haben Sie noch Ihre Winterreifen auf dem Auto?

Sport regional

Top-Teams der Kreisklasse B2 fahren Siege ein

Pforzheim. Während Coschwa II in der Fußball Kreisklasse B 2 Pforzheim gegen kompakte Dillweißensteiner das Nachsehen hatte, erkämpfte sich Schellbronn im Derby gegen die SG Neuhausen/Hamberg II wichtige Punkte und riss damit eine kleine Lücke zu seinem Verfolger. Spitzenreiter Höfen fuhr den nächsten Sieg ein. ... mehr

Der TSV Wimsheim mit Valentin Hampel (links) verliert nach der Niederlagen gegen Feldrennach (rechts Benjamin Kling) weiter an Boden. Foto: Hennrich
Sport regional

Kreisklasse A2: TSV Wimsheim verliert Anschluss - Spitzenreiter Langenalb gewinnt

Knapp mit 2:1 setzte sich Langenalb bei Birkenfeld II dank eines Last-Minute-Treffers durch, hat vor Engelsbrand (4:2-Sieg in Wildbad) weiter drei Zähler Vorsprung. Einen Dämpfer musste Weiler hinnehmen, das gegen Unterreichenbach-Schwarzenberg zuhause mit 0:3 unterlag. Noch nicht abgeschrieben will sich Tiefenbronn (2:1-Erfolg beim FC Oberes Enztal) sehen. Wimsheim dagegen sieht nach dem 1:2 gegen Feldrennach seine Felle davon schwimmen. ... mehr

Den Ablauf der Wasserschöpfstelle haben Mathias Ostenrieder, Michael Volz, Bernd Sickinger, Siegfried Erhard und Wolfgang Raible (von links) neu angelegt. Foto: Ketterl
Region

Schwarzer Brunnen: Waldgenossenschaft Hamberg saniert historische Anlage

Neuhausen-Hamberg. Der Name allein lässt einen schaudern. Schwarzer Brunnen nennen die alteingesessenen Hamberger die Wasserschöpfstelle tief im Wald. Ein kleines Kulturdenkmal ähnlich denen in der derzeit entstehenden „Denkmal-Topographie“ des Enzkreises, die Teil eines Überblicks über die Denkmallandschaft in Deutschland werden soll. ... mehr

Tore satt gibt es, wenn der 1. FC Ispringen antritt. Hier trifft Alexander Mirnow zum 3:0 gegen Knittlingens Torhüter Dennis Genthner.   J. Müller, PZ-Archiv
Sport regional

A1-Spitzenreiter FC Ispringen geht unbeirrt seinen Weg in Richtung Kreisliga

In den Kreisklassen des Fußballkreises Pforzheim beginnt so langsam die heiße Phase. Die meisten Mannschaften müssen am Ostermontag ran. Hier ein Blick über die verschiedenen Klassen. ... mehr

Region

Brandschutz wird in Wurmberg zum Problem

Immer wieder stellen Brandschutzverordnungen und Brandschutzverhütungsschauen Kommunen vor große Herausforderungen und Probleme. Auch der Zeitdruck macht es den Gemeinden nicht leicht. ... mehr

Sport regional

A2: TSV Weiler entscheidet Spitzenspiel in letzter Minute für sich

Pforzheim. In der Kreisklasse A2 Pforzheim mühte sich Spitzenreiter Langenalb gegen Wildbad über weite Strecken, kam am Ende aber doch noch zu einem 2:0-Sieg. Hart umkämpft auch das Spitzenspiel zwischen Engelsbrand und Weiler, das der Gast in letzter Minute mit 3:2 für sich entschied und damit der besseren Tordifferenz wegen auf Rang zwei vorrückte. ... mehr

Sport regional

Alle drei Spitzenmannschaften der B 2 feiern Siege

Pforzheim. In der Fußball Kreisklasse B 2 Pforzheim bleibt das Spitzentrio auf Kurs. Während Höfen in Engelsbrand mit 4:0 gewann, siegte Schellbronn gegen Pfinzweiler mit 5:1. Verfolger Coschwa II holte durch ein 2:0 in Ellmendingen drei Punkte. Im Tabellenkeller verbesserte sich Unterreichenbach/Schwarzenberg II durch fas 3:1 gegen Neuhausen II vom 13. auf den neunten Platz. Dennoch steckt das Team weiter im Abstiegskampf. ... mehr

Blick in den Plan: Bei Helmut und Michael Freihofer ist genaues Arbeiten gefragt – Fehler lassen sich später nur schwer kaschieren. Foto: Bernhagen
Region+

Heimatstark: Sandstein aus Wimsheim überall in der Region verbaut

Wimsheim. Bis Mitte der 1950er-Jahre wurde im Wimsheimer Steinbruch Sandstein abgebaut. Das Handwerk hatte eine große Tradition in der Heckengäu-Gemeinde. Über 50 Steinmetze waren hier beschäftigt. Heute sind Helmut Freihofer und sein Sohn Michael die letzten ihrer Art. „Heimatstark“ hat die Freihofers besucht und mit ihnen statt Steinen zur Abwechslung Geschichten und Geschichte ausgegraben. Denn wenn irgendwo in der Region Sandstein verbaut ist, stehen die Chancen gut, dass die beiden mit am Werk waren. ... mehr

Blick in den Plan: Bei Helmut und Michael Freihofer ist genaues Arbeiten gefragt – Fehler lassen sich später nur schwer kaschieren. Foto: Bernhagen
unplatziert Dialog

In Stein gemeißelt: Sandstein aus Wimsheim überall in der Region verbaut

Wimsheim. Bis Mitte der 1950er-Jahre wurde im Wimsheimer Steinbruch Sandstein abgebaut. Das Handwerk hatte eine große Tradition in der Heckengäu-Gemeinde. Über 50 Steinmetze waren hier beschäftigt. Heute sind Helmut Freihofer und sein Sohn Michael die letzten ihrer Art. „Heimatstark“ hat die Freihofers besucht und mit ihnen statt Steinen zur Abwechslung Geschichten und Geschichte ausgegraben. Denn wenn irgendwo in der Region Sandstein verbaut ist, stehen die Chancen gut, dass die beiden mit am Werk waren. ... mehr

Sport regional

Brisante Verfolgerduelle im Fußballkreis Pforzheim

Packende Duelle wird es auch an diesem Wochenende wieder in den Ligen des Fußballkreises Pforzheim geben. ... mehr

Eine Vielzahl heimischer Lebensmittel wird künftig in der Genuss-Scheune in Diefenbach präsentiert, erstmals kommenden Freitag. Im Bild die Mitinitiatoren Andrea und Micheal Binder vom gleichnamigen Ötisheimer Hühnerhof. Foto: Kollros
Mühlacker

Ein besonderer Bauernmarkt: „Genuss-Scheune“ in der Diefenbacher Kelter feiert Premiere

Sternenfels-Diefenbach. Kommenden Freitag wird die Diefenbacher Kelter erstmals zur „Genuss-Scheune“: Knapp 20 Produzenten landwirtschaftlicher Erzeugnisse haben sich zu einer besonderen Form eines Bauernmarkts zusammengefunden und bieten am Nachmittag und bis in den Abend hinein nahezu alles, was das Genießerherz begehrt – und alles aus regionalem Anbau. ... mehr

Nach dem 2:1-Sieg in Weiler hat der FV Langenalb mit Benjamin Becker (rechts) die Tabellenführung in der A2 übernommen. Foto: Hennrich
Sport regional

Kreisklasse A2: Langenalb schlägt Weiler und ist jetzt spitze

Mit einem 2:1-Sieg in Weiler übernahm Langenalb die Tabellenführung in der Fußball-Kreisklasse A2 Pforzheim, Engelsbrand hält aber mit einem 3:0 gegen Neuhausen-Hamberg Schritt. Neu auf Vier jetzt Wildbad (4:1 gegen Feldrennach), das mit Tiefenbronn und Wimsheim punktgleich ist. ... mehr

 
1 | 2 | 3 | 4 | ... | 40