Neuhausen

 
1 | 2 | 3 | 4 | ... | 33

Klaus Bogner auf dem Mera Peak. Foto: PZ-Archiv
Region

Neuhausener Klaus Bogner unterstützt Nepalhilfe

Neuhausen. Die Bilder der Zerstörung nach dem Erdbeben in Nepal gehen um die Welt und die Welle der Hilfsbereitschaft ist groß. Für Klaus Bogner aus Neuhausen ist es eine Herzensangelegenheit nun zu helfen, denn er kennt Land und Leute. ... mehr

An der kreiseigenen Ferdinand-von-Steinbeis-Schule in Mühlacker werden Solarkocher für Masasi gebaut. Landrat Karl Röckinger (Dritter von rechts) und eine Lehrkraft (links) erläuterten die Funktionsweise eines solchen Geräts. Foto: enz
Region

Delegation aus Tansania nimmt aus dem Enzkreis viele Ideen mit

Wie werden im Enzkreis Abfälle getrennt, verwertet, entsorgt? Wie ist an den Enzkreis-Kliniken ein Kreißsaal ausgestattet? Wie lassen sich Erneuerbare Energien sinnvoll nutzen? Antworten auf diese und viele andere Fragen erhielt eine Delegation aus dem tansanischen Masasi bei einem mehrtägigen Besuch im Enzkreis. ... mehr

Sohle drauf: Tim Reule (links) muss mit Grunbach noch um den Klassenerhalt bangen. Die Buckenberger um Artur Wandschura könnten dagegen noch im Kampf um die oberen Plätze eingreifen. Foto: PZ-Archiv, Ripberger
Sport regional

TSV Grunbach muss gewinnen

Die ersten Entscheidungen im Fußballkreis Pforzheim sind gefallen. Die TG Stein (A1) und der Türkische SV Mühlacker (B1) stehen als erste Absteiger fest. Schon länger klar ist, dass der FV Neuenbürg (B2), der seine Mannschaft zurückgezogen hat, in die Kreisklasse C muss. In den anderen Ligen beginnt nun der erbitterte Kampf um Aufstieg und Klassenerhalt. ... mehr

Jürgen Widmann (Trainer Zaisersweiher)
Auf Ballhöhe

Auf Ballhöhe mit Dominique Jahn: Ligafinale geht den Teams an die Nerven

Die Saison geht in die heiße Phase. Fünf Spieltage stehen in den meisten Ligen noch aus. Der Druck wird für einige Teams immer größer – im Aufstiegsrennen und im Abstiegskampf. Dabei schaut alles gespannt in die Landesliga Mittelbaden. Denn hier entscheidet sich die Abstiegsregelung für die unteren Klassen. ... mehr

Unterschriften sammeln Eisinger Bürger gegen die Einrichtung einer Flüchtlingsunterkunft in der alten Turnhalle neben der Grundschule am Waldpark. Foto: Ketterl
Region+

Eisingen: Protest gegen Asyl-Unterkunft bei Schule

Die Entscheidung des Eisinger Gemeinderats, dem Enzkreis die alte Turnhalle neben der Grundschule als Notunterkunft für Asylbewerber zur Verfügung zu stellen, stößt bei zahlreichen Bürgern auf Kritik. Unterschriften werden gesammelt, um der Verwaltung zu demonstrieren, dass es Kritik am Standort gibt und dieser überdacht werden sollte. ... mehr

Sport regional

Bietpokal ist ausgelost

Vom 16. Juli bis 24. Juli ist der FC Schellbronn Ausrichter des 36. Bietpokalturniers der Fußballvereine. Im Clubhaus des Veranstalters wurde nun die Auslosung von den beiden Bürgermeistern Frank Spottek (Tiefenbronn) und Olver Korz (Neuhausen) vorgenommen. ... mehr

Sport regional

Blick über die C-Klassen

Pforzheim/Enzkreis. In der Fußball-Kreisklasse C1 hat der VfB Pforzheim am deutlichsten gewonnen: Nach dem 5:1 gegen den TSV Maulbronn II liegt er nur noch drei Zähler hinter dem spielfreien Spitzenreiter TSV Wimsheim II. Einen Sieg fuhr auch Nußbaums Reserve auf Rang drei ein. In der C2 und der C 3 mussten sich die Spitzenteams aus Nußbaum und Unterreichenbach ihre Siege hart erkämpfen. ... mehr

Sport regional

Kreisklasse B2: Mühlhausen ist der Sieger des Spieltags

Pforzheim. In der Fußball-Kreisklasse B2 löst Mühlhausen nach einem 4:0-Sieg gegen Schömberg den spielfreien FV Tiefenbronn an der Spitzenposition ab. Der drittplatzierte VfB Pfinzweiler trennt sich von der zweiten Mannschaft aus Büchenbronn mit 2:2. Mit demselben Ergebnis endete auch die Partie Coschwa II gegen Dillweißenstein. Zu einem 4:3-Sieg kommt Calmbach II gegen Arnbach, Neuhausen II siegt bei Ellmendingen II mit 4:2. Buckenberg III muss sich den Sportfreunden Dobel mit 0:3 geschlagen geben. ... mehr

Sport regional

Kreisklasse A2: Neuhausen-Hambergs Feldspieler hält Elfmeter

Pforzheim. Der SV Büchenbronn ließ sich von seinem Weg zur Meisterschaft in der Fußball-Kreisklasse A2 Pforzheim auch nicht in Wildbad abbringen, landete in der Badstadt einen 3:2-Sieg. Der spielfreie SV Huchenfeld bleibt auf Rang zwei und die SG Unterreichenbach-Schwarzenberg zementierte mit dem glatten 5:0-Derbysieg beim FC Schellbronn den dritten Tabellenplatz. ... mehr

In der Kreisliga nimmt Bauschlott Spitzenclubs wie Buckenberg (schwarze Trikots) Punkte ab. Nun erwartet der FCB den neuen Ersten Bilfingen.  Hennrich, PZ-Archiv
Sport regional

Bauschlott könnte in der Kreisliga für einen Führungswechsel sorgen

In der Fußball Kreisliga hat der 1. FC Bauschlott den CfR II vor einer Woche geärgert, dieses Mal könnte der Club den Pforzheimern einen Gefallen tun. Die haben die Tabellenführung aufgrund ihrer 0:1-Niederlage gegen Bauschlott verloren und hoffen nun, dass das Team von Trainer Alexander Günther zu Hause gegen den neuen Spitzenreiter TuS Bilfingen eine Überraschung schafft. ... mehr

Die Leiterin des Forstreviers Birkenfeld, Susanne Schletter, markiert junge Kirschbäume für die weitere Pflege und Förderung. Foto: Enz
Region

Förster pflanzen Wildform der Vogelkirsche

ENZKREIS. Kirschbäume im Wald? „Ja, das passt zusammen“, meint Philipp Schweigler, Forstbezirksleiter Süd beim Forstamt Enzkreis: „Die Wildform der Vogelkirsche ist ein Baum des Waldes und der Waldränder.“ Gerade im Frühjahr, wenn sie blühe, sei sie nicht nur toll anzusehen, sondern liefere auch vielen Insektenarten Nahrung. „Das ist mit ein Grund, warum wir derzeit in den Wäldern von Remchingen bis Neuhausen rund 500 junge Kirschbäume anpflanzen“, so Schweigler weiter. ... mehr

Die Ehrung fand in der Schellbronner Schwarzwaldhalle mit Bürgermeister Oliver Kortz (ganz rechts) statt. Foto: Frühauf
Region

Ehrungen der Gemeinde Neuhausen in Schellbronner Halle

Bürgermeister Oliver Korz hatte beim diesjährigen Ehrungsabend einiges zu tun. Neben vielen sportlichen Bestleistungen wurden ebenfalls acht Blutspender auf die Bühne gebeten. Beim Blick in die gut besuchte Schwarzwaldhalle in Schellbronn fiel auf: Sport ist ohne Altersgrenze. ... mehr

Lösungen für e-Mobilität hat die Pforzheimer Firma Kleiner, hier Oliver Stieler - Leiter Vertrieb Außendienst (links) mit IHK-Innovationsberater Werner Morgenthaler. Lotzmann
Wirtschaft

30 Firmen aus dem Nordschwarzwald auf der Hannover Messe

Zum Ende der Hannover Messe ziehen die Veranstalter eine positive Bilanz. Mehr als 220000 Fachbesucher konnte die weltgrößte Industrieschau mit dem Schwerpunktthema „Fabrik der Zukunft“ anlocken. Bei der vergleichbaren Veranstaltung im Jahr 2013 waren rund 217 000 Besucher gezählt worden. Über 6500 Aussteller, darunter 30 Unternehmen aus der Region Nordschwarzwald, präsentieren auf der Messe die modernste Fabrik- und Energietechnik und neueste Erkenntnisse zum Projekt „Industrie 4.0“. ... mehr

Erkunden Neuhausen (von links): Landrat Karl Röckinger, Regierungspräsidentin Nicolette Kressl, Bürgermeister Oliver Korz und Heinrich Leicht. Foto: Fux
Region

Gemeinschaftsschule als Ziel: Hoher Besuch erkundet Neuhausen

Neuhausen. Wenn Bürgermeister Oliver Korz beim Regierungspräsidium (RP) Karlsruhe und bei Regierungspräsidentin Nicolette Kressl drei Wünsche frei hätte, dann würde er sich – und zwar in dieser Reihenfolge – Folgendes wünschen: die Gemeinschaftsschule, Neuhausen als Schwerpunktgemeinde im Entwicklungsprogramm Ländlicher Raum (ELR) und die Sanierung der Straßen. ... mehr

Der VfB Pfinzweiler (grünes Trikot) ließ sich trotz eines frühen Gegentreffers nicht vom Erfolgsweg abbringen. Am Schluss besiegte der B-Ligist den ASV Arnbach klar mit 5:1. Hennrich
Sport regional

Fußball-Kreisklasse B2: VfB fertigt ASV Arnbach mit 5:1 ab

Unveränderte Situation an der Tabellenspitze: Sowohl Tabellenführer Tiefenbronn (5:1 gegen Ellmendingen II) als auch Verfolger Mühlhausen (7:0 bei Coschwa II) streichen hochverdiente drei Punkte ein und halten die restliche Konkurrenz auf Distanz. ... mehr

Torreich war die Partie zwischen Feldrennach II (rechts) und dem FV Wildbad. Einen Sieger gab es beim 3:3 aber nicht. Hennrich
Sport+

A2: Büchenbronn müht sich – Verfolger Huchenfeld in Torlaune

Der Spitzenreiter in der Fußball-Kreisklasse A2 Pforzheim, der SV Büchenbronn, gewann gegen die zweite Garnitur der Kickers Pforzheim mit 1:0, bleibt weiter souverän vorne vor dem SV Huchenfeld, der bei Dietlingen II klar mit 6:0 gewann. Sand im Getriebe haben dagegen die Verfolger: Unterreichenbach-Schwarzenberg musste gegen Neuhausen-Hamberg mit einem 1:1 zufrieden sein, Wildbad kam bei Feldrennach II über ein 3:3 nicht hinaus und Hohenwart-Würm kassierte gegen Engelsbrand gar eine 0:2-Heimniederlage. ... mehr

Daniel Bühler
Sport regional

In der Fußball-Kreisliga gilt für die CfR-Verfolger: Verlieren verboten!

So langsam wird’s ernst in den Ligen des Fußballkreises Pforzheim. Sieben Spieltage vor dem Rundenende (in der Kreisliga sowie in den beiden A-Klassen) kann eigentlich nur der SV Büchenbronn, Spitzenreiter in der A2, ganz entspannt die restlichen Spiele angehen. Bei neun Punkten Vorsprung auf Verfolger SV Huchenfeld dürfte eigentlich nichts mehr passieren. Etwas spannender geht es da schon in den anderen Klassen zu. ... mehr

Sport regional

Kreisklasse B2: Tiefenbronn holt nur ein 2:2

Pforzheim. In der Fußball-Kreisklasse B2 musste sich Spitzenreiter Tiefenbronn mit einem 2:2 bei der SG Neuhausen/Hamberg zufrieden geben, Verfolger Mühlhausen fegte Dillweißenstein mit 5:0 vom Platz. Der drittplatzierte VfB Pfinzweiler verlor gegen Dobel mit 0:2, womit Dobel nun Zehnter ist. Überhaupt konnten die Teams vom Tabellenende dieses Mal Erfolgserlebnisse verbuchen. Arnbach verpasste es beim 2:2, die rote Laterne an Langenalb II zu übergeben. ... mehr

 
1 | 2 | 3 | 4 | ... | 33