nach oben

Neuhausen

 
1 | 2 | 3 | 4 | ... | 39

Wohin geht die Reise des Freizeit- und Wellenbades in Schellbronn? Eine Sanierung ist dringend nötig. Fux/Archiv
Region

Gemeinde Neuhausen fehlt für Freibad-Umbau das Geld

Am Höhenfreizeit- und Wellenbad von Schellbronn nagt der Zahn der Zeit. Das Freibad aus den 1980er-Jahren ist, vor allem technisch, nicht mehr zeitgemäß. Gerhard Richter und Jochen Rausenberger vom gleichnamigen Planungsbüro präsentierten dem Neuhausener Gemeinderat nun ein Sanierungs- und Entwicklungskonzept. ... mehr

Viel Lob für ihre außergewöhnlichen Leistungen erhielten rund 100 Geehrte vom Neuhausener Bürgermeister Oliver Korz (ganz links). Foto: Fux
Region

Gemeinde Neuhausen ehrt rund 100 Personen für herausragende Leistungen

Es gibt Menschen, die aufgrund ihrer besonderen Leistungen aus der Gesellschaft herausragen. Dies kann im sportlichen, musikalischen oder im sozialen Bereich sein. Neuhausens Bürgermeister Oliver Korz zeichnete beim diesjährigen Ehrungsabend der Gemeinde insgesamt 98 Personen aus, darunter viele Kinder und Jugendliche. „Es sind Menschen, die im vergangenen Jahr und darüber hinaus Besonderes geleistet haben. Sie sind ein Stück Vorbild für uns alle“, betonte der Rathauschef bei seiner Laudatio in der Schellbronner Schwarzwaldhalle. ... mehr

Das Orchester des MV Neuhausen unter Leitung von Eva Fodor (vorne links) wurde mit Beifall überhäuft. Foto: Recklies
Region

Schätze aus dem Notenschrank

140 Jahre ist es im September her, dass der Musikverein Neuhausen (MVN) nach den Ausführungen seines Vorsitzenden Michael Eck erstmals im Pforzheimer Anzeiger erwähnt wurde – nach der Aufführung eines Chorals. Auch wenn das 140-jährige Bestehen des Vereins kein Jubiläum im herkömmlichen Sinn ist, so wird in diesem Jahr die Gründung der Musikkapelle Neuhausen im Jahr 1876 doch gebührend gefeiert. ... mehr

Feuerwehrgeschichte zum Anfassen: Bürgermeister Oliver Korz (von links), Gudrun Augustin-Eble, Klaus Mahle und Organisator Michael Schwarzer freuen sich über die gelungene Ausstellung. Foto: Fux
Region

Floriansjünger aus Neuhausen haben ein Museum eingerichtet

Michael Schwarzer, der bei der Feuerwehr aktiv ist, hatte eine pfiffige Idee: Statt alte Feuerwehruniformen auszurangieren, stellte der Floriansjünger eine Ausstellung im alten Schulhaus auf die Beine. Dort ist nun ein kleines Feuerwehrmuseum eingerichtet. Der Einfall kam dem aktiven Feuerwehrmann, als es nach einem Wasserrohrbruch ans Entrümpeln ging. ... mehr

Schneechaos auf der Strecke zwischen Pforheim und Huchenfeld.
Region

Wintereinbruch in der Region: Schneeketten und Chaos auf den Straßen

Das ist kein verspäteter Aprilscherz: in Pforzheim und der Region ist der Winter zurück. An vielen Stellen fiel am Sonntag Schnee und die Temperaturen sanken zum Teil unter den Nullpunkt. In den Höhenlagen blieb der Schnee sogar liegen. Der Pforzheimer Ortsteil Büchenbronn war am Montagmorgen immer noch von einer leichten Schneedecke bedeckt. Ein PZ-news-Leser maß am Morgen sieben Zentimeter Schnee auf seinem Auto in Grunbach. Auch in Schellbronn blieb die weiße Pracht über Nacht liegen. PZ-Fotograf Gerhard Ketterl hielt die ungewöhnliche Situation mit seiner Kamera fest. ... mehr

Sport regional

Kreisklasse B2: Calmbach II ballert sich an die Spitze – Ellmendingen II verlässt Abstiegsplätze

PFORZHEIM. In der Fußball-Kreisklasse B2 Pforzheim verdrängt der 1. FC Calmbach II die Sportfreunde vom Dobel nach einem 8:2- Kantersieg gegen die Spielvereinigung Dillweißenstein vom Platz an der Sonne, hat jedoch zwei Spiele mehr ausgetragen als der Konkurrent. Im Tabellenkeller sammelt TuS Ellmendingen II weiterhin fleißig Punkte und verlässt nach einem 4:1-Sieg bei der SG Unterreichenbach/Schwarzenberg II vorerst die Abstiegsränge. ... mehr

Sport regional

A2: Führungstrio gibt sich keine Blöße

PFORZHEIM. An der Tabellenspitze der Fußball-Kreisklasse A2 Pforzheim bleibt es spannend, nachdem das Führungstrio sich keine Blöße gab. So setzte sich Spitzenreiter GU-Türkischer SV Pforzheim beim Schlusslicht Dietlingen glatt mit 5:0 durch. Der Rangzweite Gräfenhausen ließ sich von Tiefenbronn beim 2:0-Erfolg nicht überraschen und Engelsbrand verteidigte seinen dritten Platz mit einem 3:2-Sieg im Spitzenspiel gegen Weiler. Noch nicht die Flinte ins Korn werfen will freilich der FV Wildbad, der Birkenfeld II mit 5:2 distanzierte und dem Spitzentrio auf den Fersen bleibt. ... mehr

Rathauschef Oliver Korz (Mitte mit Mappe) diskutierte Vorschläge zum Entwicklungskonzept der Gemeinde. Foto: Recklies
Region

Bürger mischen mit: Bei Ortsbegang in Neuhausen Anregungen aufgenommen

Bürgermeister Oliver Korz hätte nichts dagegen gehabt, wenn am Ortsrundgang und Bürgerworkshop zur Zukunft des Ortsteils Neuhausen mehr Bürger teilgenommen hätten. „Ich hatte auf rund 30 Teilnehmer gehofft“, so Korz am Ende der Veranstaltung. Möglicherweise seien mit weniger als 20 Teilnehmern aber deshalb weniger Bürger gekommen, „weil wir das Thema Sanierungsgebiet ja kürzlich schon öffentlich behandelt hatten“, so Korz. ... mehr

Sport regional

Fußballbegegnungen: Hier rollt der Ball am Wochenende

PZ-news zeigt euch auch diese Woche wieder die Fußball-Spielbegegnungen vom Wochenende: ... mehr

Letztmals wird Trainer Andrej Klimovets (rechts) von der TGS Pforzheim in dieser Saison sein Team vor einem Heimspiel einschwören.   PZ-Archiv/Becker
Sport regional

Oberligist SG Pforzheim/Eutingen kann in Lauterstein großen Schritt gen Aufstieg machen

Während die Handballer der TGS Pforzheim am morgigen Samstag ihr letztes Heimspiel dieser Saison in der 3. Liga bestreiten, reisen die Frauen der HSG Pforzheim zum letzten Saisonspiel nach Holzheim. Um alles oder nichts geht es auch für die SG Pforzheim/Eutingen im Aufstiegsrennen der Oberliga beim Gastspiel in Lauterstein. ... mehr

Motor für die Weiterentwicklung der Verbandsschule im Biet in Neuhausens Teilort Steinegg ist die Schulleiterin Helga Schuhmacher.  Ketterl, Archiv
Region

Für Gemeinschaftsschule im Biet haben sich bisher 26 Kinder angemeldet

Neuhausen/Tiefenbronn/Pforzheim. Die neue Gemeinschaftsschule in Neuhausens Ortsteil Steinegg stößt auf Resonanz. Die neuartige Bildungseinrichtung startet im kommenden Schuljahr mit 26 Schülern und einer Klasse. Das könnte sich aber noch ändern. Wenn sich noch drei weitere Kinder aus Grundschulen für die Klasse 5 der Verbandsschule im Biet anmelden, dann wird eine zweite Klasse gebildet. ... mehr

Europa steht 2016 deutlich besser da als noch vor drei, vier Jahren, sagt Joachim Nagel von der Bundesbank.  Frommer
Wirtschaft

Joachim Nagel, Mitglied des Bundesbank-Vorstands referiert in Neuhausen

Um die aktuelle Geldpolitik im Euroraum ging es beim Unternehmerforum der VR Bank im Enzkreis. Als Gastreferent stand Joachim Nagel, Vorstandsmitglied der Deutschen Bundesbank, Rede und Antwort. Um die Entstehung der gegenwärtigen Zinssituation verständlich erklären zu können, lenkte der 49-Jährige die Aufmerksamkeit im Rahmen seines knapp zweistündigen Vortrags zunächst zurück zum Zusammenbruch der Lehman Investmentbank im Jahr 2008. ... mehr

Bunt gemischt war das Feld beim Illinger City-Lauf. Vorne mit dabei war gleich die spätere Siegerin der Christine Schleifer (rosa Leibchen). Foto: Fotomoment
Mühlacker

Großes Lauffest in Illingen

Illingen. Einige Monate hatte Christine Schleifer aus Mühlacker kein Rennen mehr bestritten, nun hat sie beim Illinger City-Lauf selbst alle Männer hinter sich gelassen. Eine Grippe hatte ihr zuletzt das Training nicht ermöglicht, erst am Samstag entschloss sie sich dann, in Illingen beim Hauptrennen über zehn Kilometer zu starten. ... mehr

Energischer Einsatz: Im Spiel zwischen Büchenbronn II (blaue Trikots) und der Reserve der SG Unterreichenbach/Schwarzenberg wurden mit einem 1:1 die Punkte geteilt.   Becker
Sport regional

Kreisklasse B2: Dobel erobert nach Sieg in Schömberg die Spitze

Wachablösung an der Spitze der Kreisklasse B 2 Pforzheim: Während die Partie von Tabellenführer Calmbach II wegen widrigen Bedingungen abgesagt wurde, gewannen die Spfr. Dobel verdient in Schömberg und rückten aufgrund der besseren Tordifferenz auf Platz eins vor. Auch der Tabellendritte aus Schellbronn gab sich bei Coschwa II keine Blöße. ... mehr

Sport regional

Illinger City-Lauf: Schleifer hängt Konkurrenz ab

Illingen. Beim Illinger City-Lauf ist dieses Mal eine Frau schneller gewesen als alle Männer. Die Siegerin des Rennens über zehn Kilometer ist keine Unbekannte, sondern Lauf-Ass Christine Schleifer aus Mühlacker. ... mehr

Mit seinen Paraden war Eugeniu Andreev ein Rückhalt für das Team der SG Pforzheim/Eutingen.   Becker
Sport regional

SG Pforzheim/Eutingen: Aufstieg in dritte Liga wieder greifbar nahe

Im Aufstiegsrennen der Handball-Oberliga hält die SG Pforzheim/Eutingen wieder alle Trümpfe in der Hand. Dank des 24:22-Sieges der TSG Söflingen gegen den TSV Neuhausen kletterten die Pforzheimer auf Platz zwei und haben es nun wieder selbst in der Hand, den Aufstieg in die 3.Liga perfekt zu machen. ... mehr

Sport regional

Neue Termine bei Coschwa

Straubenhardt-Conweiler. Bei der Spvgg Conweiler-Schwann haben sich kurzfristig die Anstoßzeiten am Wochenende für die beiden Fußballspiele gegen den FV Öschelbronn und den FC Schellbronn geändert. ... mehr

Der Druck, ihre Spiele gewinnen zu müssen, lastet auf den Spielern der SG Pforzheim/Eutingen (hier Sandro Münch am Ball). Das gilt sicherlich auch für das Heimspiel morgen gegen Wolfschlugen.   Becker/PZ-Archiv
Sport regional

Handballer der TGS und der SG Pforzheim im Endspurt unter Druck

Die TGS Pforzheim hat in der 3. Liga der Handballer gegen Balingen/Weilstetten II den sehnlich erwarteten ersten Heimsieg im neuen Jahr gelandet und will nun auswärts bei der TSG Hassloch nachlegen. In der Oberliga braucht die SG Pforzheim/Eutingen daheim gegen Wolfschlugen einen Sieg, um die Aufstiegshoffnungen am Leben zu halten. Die Frauen der HSG Pforzheim feiern nach dem Heimspiel gegen den SC Korb am Samstag den Klassenerhalt in der 3. Liga. ... mehr

Alexander Meixner (links) von der Bürgerstiftung sowie Förster Benedikt Trefzer haben die Aktion initiiert. Viel Freude beim Eichenpflanzen hatten auch die Grundschüler Jeremia, Zarah, Mekke und Annika (von rechts). Foto: Lutz
Mühlacker

Kinder entdecken ihre Faszination für den Forst

Maulbronn. Grundschüler von der Schule am Silahopp in Maulbronn pflanzen rund 200 Eichen. Die Kinder sollen sich in den kommenden Jahren auch um den Wald kümmern. ... mehr

Sport regional

Doppelter Bonus beim Bietlauf

Tiefenbronn-Mühlhausen. „Laufen für einen guten Zweck“ war wieder das Motto beim 17. Bietlauf. Ausrichter und Veranstalter war wie immer der LV Biet, die Einnahmen werden für einen wohltätigen Zweck gespendet. Erstmals war der Bietlauf in diesem Jahr einer der sieben Wettbewerbe des Volkslauf Cups der Sparkasse Pforzheim Calw. ... mehr

 
1 | 2 | 3 | 4 | ... | 39