Neuhausen

 
1 | 2 | 3 | 4 | ... | 33

Das war 2005: Brigitte Wenzel erzählt die Suche nach perfekten Männern in „Alarm im Hühnerstall“, nun wird die Buchreihe ein Theaterstück.  Foto: Ketterl, Archiv
Region

Der Hühnerstall kommt jetzt ins Theater

Locker und leicht, aber auch tiefgründig – mit dieser Stilmischung hat die Autorin Brigitte Wenzel aus Neuhausen in all ihren Büchern viele Leser fasziniert. Mag das Berufsleben ernst sein, so erhält sie doch immer ihren Humor. ... mehr

Region

Parkende Autos gestreift: 15.000 Euro Schaden

Neuhausen. Ein Sachschaden in Höhe von rund 15.000 Euro ist am Mittwochmorgen um 9.25 Uhr bei einem Verkehrsunfall bei Neuhausen entstanden. Eine 19-jährige Audi-Fahrerin wollte auf der Liebenzeller Straße bergaufwärts an den am Fahrbahnrand geparkten Autos vorbeifahren. Dazu scherte sie auf die Gegenfahrbahn aus. ... mehr

Für einfühlsamen Gesang sorgten (von links): Luisa Bellezer, Maximilian Beritz und Givila Strazzanti.
Region

Viel Kultur an Verbandsschule im Biet

Einen Einblick in Gesang, Kunst, Theater, Film, Musicalprojekte und vieles mehr gaben Werkrealschüler an der Verbandsschule im Biet in Steinegg beim Kulturabend der Schule. ... mehr

Elke Ukas führt über die Gartenschau, die von ihrem Architekturbüro geplant wurde.  Fuchs
Mühlacker

Jugendamt stellt sich auf der Gartenschau vor

Von der Erziehungsberatung bis zur Kinderbetreuung und vom Schutz des Kindeswohls bis zur Vollzeitpflege reicht die Aufgabenpalette des Jugendamts. Auf der Gartenschau in Mühlacker informieren die Mitarbeiter eine Woche lang, vom 4. bis zum 10. August, unter der Überschrift „Unterstützung, die ankommt“ mit Themenfilmen und Ausstellungen. ... mehr

Sport regional

Biet-Pokal: Internes Finale der SG Neuhausen/Hamberg

Neuhausen-Schellbronn. Sieger des 36. Bietpokalturniers in Schellbronn wurde die Mannschaft der SG Neuhausen/Hamberg I. Im vereinsinternen Finale besiegte sie die SG II mit 3: 0 Toren. Torschützen für den Pokalgewinner waren Faith Yarim mit zwei Treffern sowie Immer Berisha. ... mehr

Bereit für die neue Handball-Saison: Das Team der SG Pforzheim/Eutingen mit Betreuern, Funktionären und Sponsoren. Foto: Seibel
Sport regional

SG Pforzheim/Eutingen will aufsteigen: Neuer Anlauf in neuer Halle

„Ich habe Mega-Bock auf die Bertha-Benz-Halle“, sagt Alexander Lipps. Der Trainer der SG Pforzheim/Eutingen freut sich auf die neue Saison der Handball-Oberliga Baden-Württemberg (BWOL) in der neuen großen Sporthalle. Und er hat ehrgeizige Ziele. Das wurde am Donnerstagabend bei der Präsentation der neuen Mannschaft im Wasserwerk der Stadtwerke Pforzheim, dem Hauptsponsor der SG, rasch deutlich. In der bereits am 29. August beginnenden Saison strebt die SG einen Spitzenplatz an – möglichst sogar Platz eins oder zwei, der zum Aufstieg in die 3. Liga berechtigt. ... mehr

Mit seiner freikomischen Interpretation von Shakespeares „Hamlet“ begeisterte Bernd Lafrenz in der „Theaterschachtel“ in Neuhausen.  Falk
Region

Shakespeares Hamlet humoristisch interpretiert

Neuhausen. „Etwas ist faul im Staate Dänemark“ – dieses wohl berühmteste Zitat aus Shakespeares „Hamlet“ hatte jeder der rund 50 Theaterbesucher in der „Theaterschachtel“ Neuhausen schon einmal gehört. Nicht aber die freie und lustige Interpretation des Fünfakters nach Bernd Lafrenz. ... mehr

Mit Rollator und Gehhilfe kommen etliche der Teilnehmer, die donnerstags zu ihrem Seniorenausflug starten. Doch am neuen Zentralen Omnibusbahnhof dürfen sie nicht einstiegen. Foto: Frei
Pforzheim

Für wöchentlichen Busausflug müssen Gehbehinderte am ehemaligen ZOB-Süd einsteigen

Die Vorfreude auf die wöchentliche Ausflugsfahrt ist für die Senioren stets groß, denn Busfahrer Rolf Straub (Goldstadt Reisen) kennt sich aus im Ländle. An diesem Donnerstag war das Fischerheim in den Rheinauen bei Hochstetten das Ziel. Die Woche zuvor war es auf den Spuren der Mühlenromantik durchs Zinsbachtal unweit von Pfalzgrafenweiler gegangen. Die Teilnehmer, die ältesten sind Mitte 90, einige auf den Rollator oder andere Gehhilfen angewiesen, schätzen die freundliche, hilfsbereite Art von Straub. Doch der ist sauer auf die Stadt, dass er nicht am neuen ZOB abfahren darf und seinen älteren Herrschaften einen teils mühevollen Weg zum ZOB-Süd zumuten muss. ... mehr

Bild: Symbolbild
Region

19-Jähriger fliegt mit 0,9 Promille aus Tiefenbronner Kurve - Hoher Schaden

Tiefenbronn. Nicht angepasste Geschwindigkeit, mangelnde Fahrpraxis und Alkoholeinwirkung waren in der Nacht zum Freitag offenbar die Ursachen eines Unfalles auf der Leonberger Straße südlich von Tiefenbronn. Dort hatte ein 19-Jähriger sein Auto zerlegt. ... mehr

Sport regional

Radrennen: Doppelsieg für die Schwalbe-Junioren

Keltern-Ellmendingen. Drei Siege und etliche Podestplätze konnten die Pedaleure des RSV Schwalbe Ellmendingen bei Rennen in Wyhl, Neuhausen/Filder und Eichstetten erzielen. Das wertvollste Resultat gelang dabei Simon Henke, der in Wyhl am Kaiserstuhl den Wettbewerb der Amateure B/C gewann und damit in die Elite B aufstieg. Ganz oben standen auch Johannes Janik (U19) in Neuhausen und Benni Boos (U13) in Eichstetten, zweite Ränge erzielten Julius Janik (U13) und Julius Klein (U19) in Neuhausen sowie Leoni Boos in Eichstetten. Beim Kriterium in Whyl standen für die Amateure der Elite B/C bei hohen Temperaturen 60 Kilometer auf dem Programm. ... mehr

Saniert und baulich bereit für die neue Aufgabe: die Nordstadtschule. Ketterl
Pforzheim

Gemeinschaftsschule droht das Aus

Es wird eng für die Gemeinschaftsschule. Kommenden Dienstag wird der Finanzausschuss eine Vorentscheidung treffen, ob Schanz- und Nordstadtschule neue Wege gehen dürfen. Am Dienstag darauf heben oder senken die Gemeinderäte endgültig den Daumen. Das Stimmen-Patt im Schulbeirat hat gezeigt, dass Pforzheims erste Gemeinschaftsschule auf der Kippe steht. ... mehr

TGS-Keeper Daniel Schneck pariert einen Siebenmeter von Dominik Ehrlich im Gruppenspiel gegen den TSV Wolfschlugen. Foto: Eibner
Sport regional

Bernhausen Bank-Cup: TGS Pforzheim unterliegt knapp im Finale

Bernhausen. Nach den Siegen 2013 (TGS Pforzheim) und 2014 (SG Pforzheim/Eutingen) hat es den Handballern der TGS Pforzheim beim diesjährigen Bernhausen Bank-Cup zwar nur zum zweiten Platz des mit vier Drittligisten und vier BW-Oberligisten besetzten Turnieres gereicht, aber auch diesmal haben die beiden Flaggschiffe bei dem Turnier auf den Fildern den Pforzheimer Handball stark vertreten. ... mehr

Sport regional

Biet-Pokal in Schellbronn

Neuhausen-Schellbronn. Der 1. FC Schellbronn veranstaltet von Donnerstag, 16., bis Freitag, 24. Juli, das 36. Bietpokalturnier. Das Auftaktspiel dieser traditionellen Veranstaltung bestreiten am Donnerstag um 18.00 Uhr die Fußballer von TSV Mühlhausen und FV Tiefenbronn. Um 19.45 Uhr treten in Gruppe B der 1. FC Steinegg und der 1. FC Schellbonn gegeneinander an. ... mehr

Ein totes Pony wurde in einem Waldstück bei Schellbronn gefunden. Das Bild zeigt ein Teil des bereits stark verwesten Tieres.
Region

Totes Pony im Wald entdeckt – Wurde es lebend abgeladen?

Neuhausen-Schellbronn. Einen erschütternden Fund hat ein Jagdpächter am Mittwoch im Wald zwischen Schellbronn und Unterreichenbach gemacht. Durch starken Verwesungsgeruch aufmerksam geworden, entdeckte er in einem Gestrüpp neben der Kreisstraße nach Unterreichenbach ein totes Pony. ... mehr

Sport+

Auf Ballhöhe: Wird der FC Eutingen zum Leben erweckt?

Wir der FC Eutingen zum Leben erweckt? So steht’s bei Wikipedia: „Am 8. April 1909 trafen sich 28 junge Eutinger Bürger im Gasthaus Adler in Eutingen, um den 1. FC Eutingen aus der Taufe zu heben. Im Dezember 1910 wurde der Verein in den Süddeutschen Fußballverband aufgenommen. Der junge Sport fand immer mehr Anhänger, und in der Saison 1910/11 zählte der Verein bereits 160 Mitglieder.“ ... mehr

Abtauchen: Auch gestern suchten im Freibad Neuenbürg wieder viele Abkühlung. Das Bad verlängerte wegen der Hitzewelle die vor der Saison gekürzten Öffnungszeiten.
Region+

Mühlacker knackt den Hitzerekord: 38,8 Grad in der Senderstadt

Was tun bei anhaltend großer Hitze? Die Krankenkassen sagten zuletzt immer wieder: trinken, trinken, trinken. Die PZ nimmt das ernst. Weil am Dienstag die Hitze noch einmal Fahrt aufnimmt, verteilen wir in Kooperation mit Ensinger um 12.30 Uhr beim Dicken in der Fußgängerzone 400 Liter-Flaschen Sprudel (siehe „Ensinger Sprudel zum Mitnehmen“). ... mehr

Pforzheim

Aus der Traum?

Zweiter Platz in der Klassenstufe 8 bis 10, Haupt- und Werkrealschulen: Aleyna Cürük über die Tücken des Chattens. ... mehr

Region

Biker wird von Klebeband zu Fall gebracht

Neuhausen. Ein Motorradfahrer ist am Mittwoch gegen 17.15 Uhr zwischen Schellbronn und Neuhausen gestürzt und leicht verletzt worden. Eingangs einer langgezogenen Linkskurve fuhr er nach Angaben der Polizei über eine Rolle Industrieklebeband, das vermutlich jemand verloren hatte, und kam zu Fall. ... mehr

 
1 | 2 | 3 | 4 | ... | 33