nach oben

Neuhausen

 
1 | 2 | 3 | 4 | ... | 40

Eingespieltes Team: Carina Raible, Lisa Wittke, Tanja Pfäffle, Joachim Berger, Maureen Faulstich, Tanja Hochstein, Martin Wagner, Katrin Sickinger, Tanja Bubser und Wolfgang Blask (von links) von der Mundart-Theatergruppe Steinegg bei den Proben zur Beziehungskomödie „Liebesluscht on Wasserschade“, die an den kommenden Wochenenden im Palotti-Saal gezeigt wird. Foto: Schmid
Region

Ein Besuch hinter den Kulissen der Steinegger Mundart-Theatergruppe

Neuhausen-Steinegg.„Du bisch jedzd amol schtill, du hasch nix zum schwädza.“ Klare Ansagen sind derzeit das tägliche Brot von Bettina Ochs. Sie ist Souffleuse bei der Mundart-Theatergruppe Steinegg und die elf Laienschauspieler sind schwer im Stress. Die Premiere des Stückes „Liebesluscht on Wasserschade“ ist am Samstag. ... mehr

Weist seinen Spielern den Weg Richtung A-Klasse: Spielertrainer Timo Penzinger vom FSV Eisingen kann mit einem Sieg gegen Verfolger Hagenschieß den Vorsprung an an der Tabellenspitze der B1 auf acht Punkte ausbauen.  PZ-Archiv, Ripberger
Sport regional

Kreisliga- und Kreisklassen-Vorschau: Vorentscheidung für Eisingen?

B-Ligist kann gegen Hagenschieß Riesenschritt Richtung Titel machen. In der Kreisliga steht Ölbronn-Dürrn gewaltig unter Druck. ... mehr

Eine Lenzrose, eine der ersten Blüten im beginnenden Frühling.
Geschäftsnachrichten

Lokalschatzpartner Baumschule Erhardt - Tradition seit 1979

Der Betrieb wurde 1979 als reine Kulturbaumschule von Irmgard und Franz Erhardt gegründet. 1990 erfolgte die Übergabe an Sohn Peter Erhardt, der die Firma seit 1991 zusammen mit Monika Erhardt-Bornemann als Verkaufsbaumschule mit Dienstleistung führt. ... mehr

Aus Nah und Fern strömten die Besucher zum verkaufsoffenen Sonntag zum Karlsbader Handels- und Gewerbegebiet „Schießhütten-Center“ in Langensteinbach. Foto: Weber
Region

Langensteinbacher Einkaufssonntag trotz nasskalter Witterung gut besucht

Karlsbad-Langensteinbach. Von einem stimmungsvollen Frühlingstag konnte am Sonntag – einen Tag vor dem kalendarischen Beginn des Frühlings – wahrlich keine Rede sein. Dies sollte allerdings einer „vorösterlichen Kauflust“ ganz offensichtlich keinen Abbruch tun. Schon kurz nach Beginn um 13 Uhr herrschte auf der Einkaufsmeile des Karlsbader Handels- und Gewerbegebietes „Schießhütten-Center“ (KSC) in Langensteinbach reges Treiben. ... mehr

Sport regional

B-Liga 2: Coschwa II und FC Schellbronn rücken auf

Pforzheim. In der Fußball-Kreisklasse B2 Pforzheim nutzen Coschwa II und Schellbronn die Gunst der Stunde und rücken nach ungefährdeten Heimsiegen auf die Plätze zwei und drei vor, da die Partie des Tabellenzweiten Schömberg abgesagt wurde. ... mehr

Sport regional

TSV Weiler ballert sich mit 8:0-Sieg an die Spitze der A2

Pforzheim. In der Fußball-Kreisklasse A2 Pforzheim hat sich der TSV Weiler sich mit einem 8:0 gegen Hohenwart-Würm an die Tabellenspitze geschossen, Langenalb (1:0 in Mühlhausen) und Engelsbrand (2:1 in Ellmendingen) sind aber punktgleich. ... mehr

Die Hände zum Himmel, komm lasst uns fröhlich sein: Die Wirtshausbesucher im Adler zogen beim Singen und Feiern voll mit.
Region+

Heimartstark: Ein Hoch aufs Wirtshaussingen

„Wo man singt, da lass dich ruhig nieder , böse Menschen haben keine Lieder“ – getreu diesem Sprichwort hat sich PZ-Mitarbeiterin Silke Fux in Wurmberg niedergelassen und im dortigen Adler einen höchst unterhaltsamen Abend erlebt. Für „Heimatstark“ war sie nämlich beim Wirtshaussingen und berichtet heute wortgewaltig vom stimmgewaltigen Auftritt der Gastgeber um Altbürgermeister Helmut Sickmüller, Hermann Baral und die Musiker Harald Kappenstein, Rüdiger Zottl und Gregor Schwartz. ... mehr

Ein regelrechtes Politikum war der Birnbaum (hier mit Martina Boehm) auf dem Kreisverkehr bei Lomersheim – bis ihn ein Unbekannter einfach fällte. Foto: PZ-Archiv
Mühlacker

Viele Straftaten in Region ungelöst

Enzkreis. Viele teils skurrile Straftaten aus der Region sind weiter ungelöst. Das prominenteste Beispiel ist der Lomersheimer Kreiselbaum. ... mehr

160 Polizisten hatten sich im Sommer 2016 auf der Wilferdinger Höhe postiert, um Personen und Fahrzeuge zu kontrollieren. Grund war ein Treffen des „Osmanen Germania BC“.
Pforzheim+

Kriminalitätsstatistik für 46 Gemeinden in der Region: Engelsbrand, Wimsheim, Wiernsheim top, Pforzheim, Heimsheim, Calw flop

Der Enzkreis ist der zweitsicherste, der Kreis Calw der drittsicherste Landkreis Baden-Württembergs. Aber wie sieht es in den einzelnen Gemeinden im Detail aus? PZ-news hat 46 Kommunen in der Region analysiert - und ist auf deutliche Unterschiede gestoßen. ... mehr

Region

76-Jähriger prallt mit VW gegen Anhänger: 15.000 Euro Schaden

Neuhausen. Ein 76-jähriger Autofahrer hat am Mittwochmorgen in Neuhausen mit seinem VW einen geparkten Anhänger gerammt und dadurch eine Folge von Zerstörungen ausgelöst. ... mehr

Geben den Startschuss: Bernd Hagenbuch, Leiter kaufmännische Hauptabteilung der Netze SWP, Gemeinderat Hartmut Lutz, Ralf Gottwald vom SWP Stromnetz, Gemeinderat Matthias Butz, Peter Günther, Leiter Hauptabteilung Netzbau/Netzbetrieb SWP, SWP-Geschäftsführer Thomas Engelhard, Bürgermeister Oliver Korz und Leslie Kern, Auszubildende bei der Gemeinde Neuhausen (von links). Foto: SWP
Region

Stadtwerke Pforzheim investieren im Biet in höhere Strom-Versorgungssicherheit

Die Stadtwerke Pforzheim (SWP) haben das Stromnetz in Neuhausen eingeweiht. Mit aufwendigen Baumaßnahmen waren zuvor die Ortsnetze vom Stromnetz der Netze BW GmbH getrennt und für einen optimierten Betrieb ertüchtigt worden. Damit errichteten die SWP nach eigenen Angaben ein zukunftssicheres Stromnetz, in dem die Versorgungssicherheit der Gemeinde im Mittelpunkt stehe. ... mehr

Beste Unterhaltung boten (von links): Stefan Baur, Beatrice Fuhr-Herz, Anna Liebl, Wolfgang Liebl, Andreas Renner, Alexandra Baur und Rügen Leicht.   privat
Region

Klassische Klänge beim Benefizkonzert für Pfarrkirche St. Vitus und Urban

Neuhausen. Eine musikalische Reise zur Nacht erlebten die Zuhörer in der Neuhausener Pfarrkirche St. Urban und Vitus. In einer Zeit, in der es eher auf Sensation und Effekt ankommt, sind Liederabende eine kleine Besonderheit. ... mehr

Weiler wollte es mit Roland Kästel (links) und Tim Schulze (rechts) wissen – und gewann das Spitzenspiel gegen Ali Cakirs Tiefenbronner mit 2:0. Foto: Hennrich
Sport regional

Kreisklasse A2: TSV Weiler übernimmt Tabellenführung

Pforzheim. Lange Gesichter in Engelsbrand, nachdem man in der Fußball-Kreisklasse A2 gegen den Vorletzten Calmbach II über ein 2:2 nicht hinauskam und die Tabellenführung an Weiler abgeben musste. ... mehr

Sport regional

Kreisklasse B2: VfL Höfen siegt mit Mühe in Dillweißenstein

Pforzheim. In der Kreisklasse B2 verbessert sich der TSV Schömberg nach einem 3:1 beim TSV Wimsheim II auf den zweiten Platz, weil Coschwa II in Unterreichenbach nicht über ein 1:1 hinauskommt. Tabellenführer VfL Höfen müht sich in Dillweißenstein zu einem 1:0. ... mehr

Auf ihr eigenes Auto setzt die Schellbronnerin Jessica Habenstiel
Region+

Infografik: Vom Pferdegespann zum Autoland - So ist der Enzkreis heute mobil

Einst brachten Bus und Bahn den Menschen in der Region mehr Mobilität. Heute setzen dagegen viele auf einen eigenen fahrbaren Untersatz. PZ-news zeigt, wie sich das Mobilitätsverhalten in der Region verändert hat. ... mehr

Trumpf im Spitzenspiel: Auf den Ispringer Top-Torjäger Daniel Reule müssen die Knittlinger besonders aufpassen. Foto: Ripberger
Sport regional

Fußballkreis Pforzheim: A1-Topspiel in Ispringen - Ersingen in Spitzenform

Nach dem 1:6 im Hinspiel in Knittlingen brennt der Spitzenreiter der A-Liga 1 aus Ispringen auf Revanche. Der stark aus der Pause gekommene Kreisliga-Tabellenführer 1. FC Ersingen muss zum Schlusslicht Gräfenhausen. ... mehr

Arturo Vidal oder Simon Leicht? Mit diesem Style bewarb sich der Bauschlotter als Einlaufkind beim FC Bayern. Foto: Privat
Auf Ballhöhe

Auf Ballhöhe: Vorbildhaftes Fairplay, ein Bauschlotter beim FCB und ein kurioses Tor

Fußball kann so schön sein. Und so kurios. Zum Beispiel wenn ein Torverhinderer plötzlich zum Torschützen wird. Oder wenn ein fairer Trainer ein zu Unrecht erzieltes Tor seiner Mannschaft beim Schiedsrichter reklamiert. Oder wenn ein Neunjähriger aus Bauschlott dem Bayern-Star David Alaba den Weg in die Allianz-Arena weist. ... mehr

So sehen Ausschläge eines Seismographen bei einem Beben aus, das in der Stärke dem vom Montagabend in der Schweiz entspricht. Auf diesem Archivbild zeigt ein Freiburger Seismologe Aufzeichnungen eines Erdbebens der Stärke 4,5. Der Landeserdbebendienst hat ein weit verzweigtes Netz von Messstationen – seit vergangenem Jahr auch bei Neuhausen im Enzkreis.  Foto: dpa-Archiv
Region

Die Erde bebt und einer merkt’s

Neuhausen/Freiburg. Erschütterungen vom Montagabend in der Schweiz wurden auch in Neuhausen aufgezeichnet. Spürbar war das Beben der Stärke 4,7 nur bis auf die Höhe von Rottweil. ... mehr

Gelungen: Die Biet Voices beim Musik-Café in Steinegg.  Fux
Region

Gut besucht: Musik-Café der Biet Voices im Steinegger Pallottisaal

Die Biet Voices unter der Leitung von Dirigent Alex Rieger stehen für Chormusik, die mitreißt. Und dies liegt vor allen an der modernen und ansprechenden Liedauswahl und einer witzigen, ideenreichen Präsentation, die nur zwölf Sängerinnen – Hahn im Korb ist Sänger André Sickinger – auf die Bühne bringen. ... mehr

Sport regional

Kreisklasse A2: André Bleich erlöst Engelsbrand

Pforzheim. Engelsbrand verteidigte die Tabellenführung in der Fußball-Kreisklasse A2 Pforzheim mit einem 3:2-Erfolg bei Unterreichenbach-Schwarzenberg, neu auf Platz zwei ist jetzt Weiler nach dem glatten 4:0 gegen Dobel – und weil das Spiel der Tiefenbronner bei Neuhausen-Hamberg ebenso abgesagt wurde, wie die Partie Calmbach II – Langenalb. ... mehr

 
1 | 2 | 3 | 4 | ... | 40