nach oben

Neulingen

 
1 | 2 | 3 | 4 | ... | 40

Noch ist es in Göbrichen nicht „fünf vor zwölf“, wenngleich das Zifferblatt auf dem 36 Meter hohen Kirchturm während dieser Aufnahme so steht.   Dietrich
Region

Die Göbricher wissen zurzeit nicht mehr, welche Uhrzeit die Glocke schlägt

Jetzt schlägt es dreizehn!“ Wer kennt nicht diese bekannte Redewendung? Doch in dem Neulinger Teilort Göbrichen wissen zurzeit die Einwohner wahrlich nicht mehr, was ihnen die Stunde schlägt. Denn seit Anfang vergangener Woche gibt es durch eine Fehlfunktion nachts auf dem 36 Meter hohen Turm der Kirche Sankt Ulrich in den Viertelstunden einen deutlich höheren Glockenschlag als üblich. Mitunter bis zu 25-mal hat Dekan Chris-toph Glimpel mitgezählt. ... mehr

Vorweihnachtliche Stimmung herrschte auf den Adventsmärkten in der Region. Foto: Weber
Region

Märkte und Ausstellungen: Fröhliche Weihnacht überall

Vorweihnachtliche Stimmung herrschte auf den Adventsmärkten in der Region. Das breite Angebot lockte wieder zahlreiche Besucher in die adventlich geschmückten Enzkreis-Gemeinden. ... mehr

In der ersten Halbzeit war Zaisersweiher mit Ilyas Özcan (in Grün) mit 2:0 noch vorne. In der zweiten Halbzeit drehten die Sportfreunde Mühlacker um Marco Essig auf und retteten noch einen Punkt. Foto: Ripberger
Sport regional

Kreisklasse A1: Wilferdingen mit Frust, Göbrichen mit Lust

Lange Gesichter in Wilferdingen, nachdem man im Orts-Derby bei Germania Singen II nicht über ein torloses Remis hinauskam. Mit einem Sieg wären die Alemannen nicht mehr Dritter, sondern Erster der Fußball-Kreisklasse A 1 gewesen. Ebenfalls die Punkte geteilt hat Zaisersweiher, das mit dem 2:2 bei den Sportfreunden Mühlacker die Tabellenführung übernahm. Allerdings kann Knittlingen am kommenden Wochenende im Nachholspiel in Königsbach wieder Platz eins übernehmen, wozu dank der guten Tordifferenz schon ein Remis reichen würde. ... mehr

Hoch das Knie: Spitzenreiter Ersinger mit Mathias Jany (in Blau) musste gegen Fatihspor Pforzheim mit Levent Cumur Schwerstarbeit verrichten, um wenigstens ein 1:1 mit nach Hause zu nehmen. Foto: Ripberger
Sport regional

Kreisliga: 1. FC Ersingen geht beruhigt in die Winterpause

Obwohl der 1. FC Ersingen bei Fatihspor Pforzheim über eine 1:1-Punkteteilung nicht hinauskam, gehen die Kämpfelbacher mit einem beruhigenden Vorsprung in die Winterpause. Ersingen kam freilich entgegen, dass der SV Huchenfeld beim FC Dietlingen auch nur remisierte und der Vergleich von Verfolger Öschelbronn mit dem TSV Wurmberg schlechten Platzverhältnissen zum Opfer fiel. ... mehr

FC Alemannia gewinnt in Bauschlott den „Elsäßer-Cup“. Foto: Dietrich
Sport regional

FC Alemannia gewinnt „Elsäßer-Cup“

Das 19. Hallenfußballturnier um den „Elsäßer-Cup“ für AH-Mannschaften aus dem Fußballkreis Pforzheim hat Alemannia Wilferdingen im Finale gegen den 1. FC Calmbach mit 3:0 gewonnen. Somit konnte Wilferdingen nach 2013 die Trophäe erneut mit nach Hause nehmen. Titelverteidiger GU Pforzheim unterlag im Spiel um Platz drei dem FC Unterreichenbach 2:4 im Neunmeter-Schießen. ... mehr

Der Karlsruher Vorstandsvorsitzende Andreas Lorenz Volksbank Karlsruhe
Wirtschaft

Volksbank-Fusion: In Karlsruhe bleibt man gelassen

Fusionen kosten viel Kraft, die in der gegenwärtigen Situation insbesondere kleineren Instituten viel abverlangen könnten“, sagt Andreas Lorenz, Vorstandsvorsitzender der Volksbank Karlsruhe. Bei einem Zusammenschluss ist es daher von Vorteil, wenn beide Partner über eine entsprechende Größe verfügen. ... mehr

Bei dieser Aktion haben die Spieler von Wurmberg-Neubärental (in Blau) und Grunbach noch den vollen Durchblick. Wenig später zog aber starker Nebel in Grunbach auf  – die Partie musste abgebrochen werden.  Hennrich
Sport regional

Zu viel Nebel in Grunbach - Schiedsrichter bricht Kreisliga-Spiel ab

In der Fußball-Kreisliga Pforzheim hat sich Herbstmeister FC Ersingen zum Abschluss der Vorrunde mit fünf Zählern Differenz zum neuen Tabellenzweiten FV Öschelbronn erstmals deutlich abgesetzt. ... mehr

Nicht stoppen ließen sich die Knittlinger um Manuel Gatti (hinten). Hier im Spiel gegen Enzberg. Foto: Becker
Sport regional

Fußball-Kreisklasse A1: Ispringen besiegt Wilferdingen - Knittlingen schlägt Nußbaum

Pforzheim. In der Fußball-Kreisklasse A1 Pforzheim unterlag Wilferdingen im Spitzenspiel in Ispringen mit 1:3, dadurch war der Weg an die Tabellenspitze frei für Zaisersweiher, das in Lienzingen mit 4:1 die Oberhand behielt. Noch darf man sich in Zaisersweiher nicht über die Herbstmeisterschaft freuen, denn Knittlingen rang Nußbaum mit 3:1 nieder und muss am Mittwoch gegen 08 Mühlacker noch ran. ... mehr

Dichtes Gedränge in Engelsbrand: Der Weihnachtsmarkt beim Rathaus findet bei den Besuchern auch in den Abendstunden viel Anklang.  
Region

Kunterbuntes Adventserlebnis - Enzkreis verfällt in vorweihnachtliche Stimmung

Der Nieferner Nikolausmarkt war gut besucht. Die Kinder vom evangelischen Kindergarten haben den Mann im roten Mantel lautstark herbeigerufen, um ihm ein paar nette Liedchen zu singen. Der Nikolaus hielt dafür großzügig seinen Gabensack auf. ... mehr

Die älteste Einwohnerin in Neulingen, Elise Reinmuth begeht heute im Seniorenzentrum Bethesda in Bauschlott ihr 106. Wiegenfest.   Dietrich
Region

Älteste Neulingerin feiert ihren 106. Geburtstag

Neulingen-Bauschlott. Wenn am Samstag Elise Reinmuth geborene Wurster im Seniorenzentrum Bethesda in Bauschlott ihr 106. Wiegenfest begeht, ist sie zugleich die älteste Einwohnerin in Neulingen. ... mehr

Sport regional

Langeweile? Wir zeigen, wo in der Region der Ball fliegt

Sie haben die Woche über genug malocht und danach daheim die Füße vor dem Fernseher hochgelegt und Sie suchen jetzt eine Alternative zum Langweilen vor der Glotze? Dann gehen Sie doch mal wieder in Ihrer Nachbarschaft auf den Fußballplatz oder in die Sporthalle, und schauen sich dort einen sportlichen Wettkampf live an. Etwas frische Luft, eine Stadionwurst, ein bisschen mitfiebern und hinterher mit dem Nachbarn fachsimpeln – Sport kann auch beim Zuschauen viel Spaß machen. PZ-news zeigt Ihnen, wo wer spielt. ... mehr

In den Pforzheimer Fußballklassen geht die Post ab. Der SV Huchenfeld mit Daniel Catinella (linkes Bild, am Ball) will im Topspiel der Kreisliga Platz zwei vor dem Gegner FV Öschelbronn behaupten. In der Kreisklasse A1 möchte Michael Doru (rechts Bild, am Ball) dem Spitzenreiter Alemannia Wilferdingen ein Schnippchen schlagen. Foto: Hennrich, PZ-Archiv
Sport regional

Tag der Spitzenspiele im Fußballkreis Pforzheim - Verfolgerduell in Kreisliga

Der vorletzte Spieltag in den Ligen des Fußballkreises Pforzheim hat es noch einmal in sich. In fast allen Spielklassen gibt es Spitzenspiele. In der Kreisliga gibt es das Verfolgerduell zwischen FV Öschelbronn und SV Huchenfeld. In der Kreisklasse A2 steht Tabellenführer Engelsbrand in Langenalb auf dem Prüfstand. ... mehr

Region

19-Jährige landet nach Überholvorgang auf B294 auf dem Autodach

Neulingen. Eine 19-jährige Audi-Fahrerin kam am Donnerstagmorgen gegen 6 Uhr auf der B294 in Fahrtrichtung Bauschlott bei einem Überholmanöver nach rechts von der Fahrbahn ab, touchierte einen Leitpfosten, fuhr ins Bankett und prallte danach noch gegen ein Hinweisschild. Schließlich landete sie auf dem Dach. ... mehr

Vom Wind umgeweht? Die Kisten durften laut Enzkreis so gelagert werden. Einzelne waren der Straße aber wohl durch Böen zu nahe gekommen. Foto: Privat
Region

Holzkisten an der Landstraße gelagert – darf das so sein?

Im morgendlichen Berufsverkehr bremste ein PZ-Leser am Montag auf der Straße zwischen dem Kreisverkehr vor Eisingen und Neulingen vor ein paar Holzkisten. Eine ganze Menge davon lagerte neben der Straße. Wie ist so etwas geregelt, wollte der Mann wissen. ... mehr

Auszeichnung qualifizierter Nachwuchskräfte bei der Innung für Maschinen- und Werkzeugbau Pforzheim/Enzkreis sowie Ehrungen für über 25-jährige Tätigkeit im Vorstand, gab es bei der Jahreshauptversammlung in Bauschlott. Obermeister Gunther Reinhardt (links) und Kreishandwerksmeister Rolf Nagel (rechts) nahmen die Anerkennungen vor.  dietrich
Region

Ehre für Jung und Alt bei Innung für Maschinen- und Werkzeugbau

Pforzheim/Enzkreis/Neulingen-BauschlottDie Jahreshauptversammlung der Innung für Maschinen- und Werkzeugbau Pforzheim/Enzkreis in Bauschlott war in diesem Jahr von zwei Besonderheiten geprägt. Erstens freute sich Obermeister Gunther Reinhardt, zusammen mit Geschäftsführerin Elsbeth Ehrich fünf qualifizierte Nachwuchskräfte auszeichnen zu können. Die zweite Besonderheit war, dass Kreishandwerksmeister Rolf Nagel fünf Mitgliedern für über 25-jährige Verwaltungsarbeit die Ehrennadel in Silber anstecken konnte. ... mehr

Sport regional

Sascha John wird neuer Trainer der Sportfreunde Mühlacker

Mühlacker. Der Favorit hat das Rennen gemacht: Sascha John wird neuer Trainer der Sportfreunde Mühlacker (Fußball Kreisklasse A 1 Pforzheim). Der 45-Jährige war bis zum Sommer dienstältester Übungsleiter im Fußballkreis: Fast elf Jahre lang trainierte er in seinem Heimatort Enzberg den FC Viktoria. ... mehr

Bleibt der Sitz der Volksbank Pforzheim auch künftig im VolksbankHaus?
Wirtschaft

Volksbank überrascht mit Fusionsplänen - Pforzheim und Karlsruhe wollen sich zusammenschließen

Paukenschlag in der regionalen Bankenlandschaft: Die Volksbanken Pforzheim und Karlsruhe wollen fusionieren. Damit werden binnen weniger Wochen die zweiten Fusionspläne von Volksbanken in der Region Pforzheim/Enzkreis bekannt. ... mehr

Die Volksbanken Pforzheim und Karlsruhe wollen fusionieren. Ist das sinnvoll?

Das Verteilen der Dambedeis geht Dirk Büscher (rechts) leicht von der Hand – auch dank der Hilfe von Jörg Augenstein.
Pforzheim

Dambedeis für alle: Es weihnachtet in der Pforzheimer City

Pforzheim. Sollte er nervös sein, ist es ihm nicht anzumerken. Der Mann, den der Gaukler Flobold alias Florian Blume fidel als „neuen Bürgerking“ bezeichnet, ist gut gelaunt und gleich mittendrin im Marktgetümmel. Spielend meistert der Erste Bürgermeister Dirk Büscher an diesem Montagabend seine Feuertaufe bei der Eröffnung des Goldenen Weihnachtsmarkts und des Mittelaltermarkts. ... mehr

Der TVN stellte sich vor: Besonders groß war die Gruppe des Eltern-Kind-Turnen von Melanie Lewender (vorne rechts) bei der Abschlussveranstaltung „50 Jahre Turnverein Neulingen“ in der Gräfin-Rhena-Halle in Bauschlott.  dietrich
Region

TV Neulingen beendet Jubiläumsjahr mit Ehrungen und Vorstellung

Zum Abschluss seines Jubiläumsjahres gab der TV Neulingen am Wochenende noch einmal richtig Gas: Am großen Ehrungsabend in der Weiherhalle in Nußbaum hatte Bürgermeister Michael Schmidt eine besondere Überraschung für Christoph Straub parat. Der Vize-Vorsitzende wurde mit der Ehrennadel des Landes Baden-Württemberg ausgezeichnet. ... mehr

Sport regional

Kreisklasse A1: Zaisersweiher und Nußbaum bleiben dran an Wilferdingen

Pforzheim. Der FC Alemannia Wilferdingen verteidigte in der Fußball-Kreisklasse A1 Pforzheim die Tabellenführung mit einem souveränen 5:0-Erfolg gegen Ötisheim, Zaisersweiher (3:1 gegen Singen II) und Nußbaum (3:1-Sieg in Göbrichen) bleiben aber an den Alemannen dran. Am kommenden Mittwoch will auch Knittlingen im Nachholspiel gegen die Fußballvereinigung 08 Mühlacker nachziehen, auch Ispringen hat nach dem Spielausfall in Ersingen eine Partie in der Hinterhand.Einen 2:0-Derbysieg feierten die Sportfreunde Mühlacker in Enzberg und bleiben auf Rang sechs, nachdem Königsbach bei der zweiten Garnitur des FSV Buckenberg mit einem 1:1 zufrieden sein musste. ... mehr

 
1 | 2 | 3 | 4 | ... | 40