nach oben

Neulingen

 
1 | 2 | 3 | 4 | ... | 40

Weist seinen Spielern den Weg Richtung A-Klasse: Spielertrainer Timo Penzinger vom FSV Eisingen kann mit einem Sieg gegen Verfolger Hagenschieß den Vorsprung an an der Tabellenspitze der B1 auf acht Punkte ausbauen.  PZ-Archiv, Ripberger
Sport regional

Kreisliga- und Kreisklassen-Vorschau: Vorentscheidung für Eisingen?

B-Ligist kann gegen Hagenschieß Riesenschritt Richtung Titel machen. In der Kreisliga steht Ölbronn-Dürrn gewaltig unter Druck. ... mehr

Bundestrainer Marco Sturm startet mit einem noch unfertigen Kader in die WM-Vorbereitung. Foto: Karl-Josef Hildenbrand
Sport weltweit

Bundestrainer Sturm beruft drei Neulinge in ersten WM-Kader

München (dpa) - Mit drei Neulingen und dem bei den Kölner Haien suspendierten Patrick Hager startet Eishockey-Bundestrainer Marco Sturm die Vorbereitung auf die WM in Köln und Paris (5. bis 21. Mai). ... mehr

Mitten im Druckhaus war die Klasse 4 der Grundschule Göbrichen. Foto: privat
unplatziert Dialog

Besuch bei der Pforzheimer Zeitung

Pforzheim. Die Klasse 4 der Grundschule Göbrichen fuhr mit dem Bus nach Pforzheim, um dort die „Pforzheimer Zeitung“ zu besichtigen. Herr Nestele empfing uns und um 9 Uhr ging die Führung mit einem Film los. Darin wurde erzählt, dass es die Zeitung schon über 60 Jahre gibt und dass das Maskottchen Paula Print heißt. Auch erfuhren wir, dass jeden Tag 38.000 Zeitungen gedruckt werden und eine weniger als zwei Tütchen Gummibärchen kostet. ... mehr

War nicht ganz mit der Schiedsrichterleistung im Spiel gegen den SV Büchenbronn zufrieden: Huchenfeld Spielertrainer Timo Fuhrmann. Foto: PZ-Archiv, Ripberger
Sport+

Auf Ballhöhe: Schiri mit 70 noch aktiv - Hitzige Schlussphase in Huchenfeld

In der Kolumne „Auf Ballhöhe“ geht es dieses Mal um eine hitzige Schlussphase in Huchenfeld, den TSV Grunbach und einen 70-jährigen Schiri. ... mehr

In Mühlacker haben Diebe im vergangenen Jahr 311 Mal zugeschlagen. 105 verzeichnete die Polizei noch 311 Fälle. Foto: dpa
Mühlacker

Diebstahldelikte gehen zurück - 2016: 1065 Straftaten in Mühlacker

Enzkreis. Der Enzkreis ist der zweitsicherste Landkreis in Baden-Württemberg – so weit die gute Nachricht, die das Polizeipräsidium Karlsruhe kürzlich bei der Vorstellung der Kriminalstatistik für 2016 verkünden konnte (PZ berichtete). Besonders ruhig lebt es sich in diesem Zusammenhang in Engelsbrand, Wimsheim, Wiernsheim, Sternenfels, Neulingen und Tiefenbronn. ... mehr

Mächtig geprobt wird derzeit im großen Veranstaltungssaal des Bauschlotter Auenhofes, die Aufführungen selbst finden am Wochenende in der Gräfin-Rhena-Halle statt. Oliver Bickel (stehend von links) hat die Gesamtleitung, Anne Weihing führt Regie und Neulingens Bürgermeister Michael Schmidt wirkt als Erzähler mit bei diesem Märchenmusical für Jung und Alt. Foto: Martin Schott
Region

Musical-Projekt in Neulingen auf der Zielgeraden

Neulingen. Die Vorfreude ist riesig bei allen Beteiligten – und das sind allein auf der Bühne fast 200. Überhaupt herrscht in Neulingens drei Ortsteilen Bauschlott, Göbrichen und Nußbaum eine freudig gespannte Erwartung darauf, was bei der Premiere an diesem Samstag, 25. März, und Sonntag, 26. März, in der Gräfin-Rhena-Halle gezeigt werden wird. ... mehr

Ersingens Torschütze Dominik Zenko (links) setzt sich gegen Bauschlotts Andreas Schäfer durch.   Ripberger
Sport regional

Kreisliga: Ersingen wieder allein vorne

Weil der FV Öschelbronn bei Conweiler/Schwann über ein Remis nicht hinauskam und sich der SV Huchenfeld gegen Namensvetter Büchenbronn sogar eine Heimniederlage erlaubte, liegt der FC Ersingen nach seinem glatten Heimerfolg gegen Bauschlott in der Fußball-Kreisliga Pforzheim wieder allein in Front. Für den FC Dietlingen sieht es nach der 1:6-Klatsche beim TSV Grunbach wieder finster aus. ... mehr

Eng am Gegner Steven Recchia (links) ist hier zwar Ötisheims Max Öhler (rechts). Doch am Ende siegte Nußbaum auch dank Recchias Treffer mit 2:0. Ripberger
Sport regional

A1: Dramatik in Königsbach, Torflut in Zaisersweiher

Tolle Spiele in der Fußball-Kreisklasse A 1 Pforzheim: Spitzenreiter Ispringen setzte sich in Königsbach knapp mit 4:3 durch, während der Zweite Zaisersweiher beim 8:0 gegen Kieselbronn II in Torlaune war. Aber auch die Verfolger Knittlingen, Nußbaum und Wilferdingen holten einen Dreier. ... mehr

Ein ausgeschlachteter BMW: So ähnlich haben wohl viele Fahrzeuge ausgesehen, aus denen die Navigationsgeräte gestohlen wurden. Foto: PZ-Archiv
Region

Serientäter: BMW-Knacker schon wieder in der Region unterwegs

Enzkreis/Karlsruhe. Unbekannte haben in der Nacht auf Freitag im Enzkreis, im Bereich Karlsruhe und dem nördlichen Landkreis Karlsruhe insgesamt 13 Fahrzeuge der Marke BMW aufgebrochen. In allen Fällen gingen die Diebe gleich vor und schlugen zunächst eine Seitenscheibe ein. Anschließend hatten sie es vornehmlich auf Lenkräder und Navigationsgeräte abgesehen. Das deutet einmal mehr auf gezielt vorgehende Serientäter einer auf BMW-Teile spezialisierten Verbrecherbande hin. ... mehr

Die Öschelbronner Fußballer (rechts Alexander Scheja) unterstrichen ihre Ambitionen zuletzt mit einem 4:2-Erfolg gegen den TSV Grunbach (links Nico Nonnenmacher).  Hennrich/PZ-Archiv
Sport regional

Intensiver Kampf um die Kreisliga-Spitze

Nach der Niederlage beim Schlusslicht TV Gräfenhausen ist der FC Ersingen in der Fußball-Kreisliga Pforzheim nicht mehr die alleinige Nummer eins. Das Heimspiel gegen den recht starken FC Bauschlott ist für den FCE eine gute Gelegenheit, zu unterstreichen, dass man auf direktem Weg zurück in die Landesliga will. Der Tabelle nach zu urteilen ist die SpVgg Conweiler-Schwann als Achter etwas schwächer als der Sechste Bauschlott. ... mehr

Dass sportliche Leistungsfähigkeit auch für die Senioren sein muss, davon handelt augenzwinkernd das neue Lustspiel in drei Akten der „Backkörb“ von der Nußbaumer Heimatbühne mit dem Titel „Fit und Fun im Altersheim“. Foto: Dietrich
Region

Premiere der Nußbaumer „Backkörb“: „Auch Alter schützt vor Liebe nicht“

Neulingen-Nussbaum. Ein volles Haus in der Weiherhalle hatten „Die Backkörb“ von der Nußbaumer Heimatbühne am Samstagabend bei der Premiere des neuen, dreiaktigen Lustspiels „Fit und Fun im Altersheim“. Vorsitzender Paul Negele hat die Eigenproduktion in Nußbaumer Mundart verfasst. Gesanglich wurden die Besucher mit „Mir spiele heut für euch, ihr Leut‘, des Stück vom Altersheim“ durch das Laienschauspiel-Ensemble eingestimmt. ... mehr

Alexander Mironow bejubelt seinen zweiten Treffer für Ispringen während ein Knittlinger Spieler frustriert den Ball aus dem Netz holt. Foto: Hennrich
Sport regional

Kreisklasse A1: Spitzenspiel eine klare Sache für FC Ispringen

Ispringen setzte sich im Spitzenspiel der Kreisklasse A1 Pforzheim gegen Knittlingen glatt mit 4:0 durch, während der Rangzweite Zaisersweiher in Enzberg recht glücklich mit 1:0 gewann. Neu auf Platz drei ist jetzt der FC Nußbaum (5:0 bei Kieselbronn II), nachdem Wilferdingen im Verfolgerduell bei den Sportfreunden Mühlacker mit 2:4 den Kürzeren zog. ... mehr

Um jeden Zentimeter kämpfen Nußbaums Tobias Theurer (links) und Nieferns Torschütze zum 2:0, Tamas Magdas. Foto: Hennrich
Sport regional

Kreisklasse B1: Niefern II und Mühlacker II klettern im Tabellenkeller

Pforzheim. Eisingen, Hagenschieß und Bilfingen II haben ihre Spiele in der Fußball-Kreisklasse B1 Pforzheim gewonnen und den Vorsprung auf die Verfolger vergrößert. Im Abstiegskampf schöpfen die Sportfreunde Mühlacker II nach einem 2:1-Arbeitssieg gegen Wilferdingen II neue Hoffnung. Und auch die Nieferner Reserve feierte. ... mehr

Nah dran am Spitzenreiter ist der FV Öschelbronn mit Francesco Grifo (links), der sich hier gegen Grunbachs Maximilian Wild zu behaupten versucht. Foto: Hennrich
Sport regional

Kreisliga: Spitzenreiter FC Ersingen blamiert sich beim Schlusslicht TV Gräfenhausen

Mit dem Sieg von Schlusslicht TV Gräfenhausen über Spitzenreiter FC Ersingen wird aus der Fußball-Kreisliga eine faustdicke Überraschung gemeldet. Der FV Öschelbronn nutzte die Gunst der Stunde und rückte mit einem Heimsieg über den TSV Grunbach zu Ersingen auf. Auch der SV Huchenfeld bleibt dank eines Auswärtssiegs bei Fatihspor dem Führungsduo auf den Fersen. Singen, Büchenbronn und Dietlingen sicherten sich im Kampf um den Klassenerhalt wertvolle Heimsiege. Die SG Ölbronn/Dürrn kommt nach der Niederlage in Dietlingen immer stärker in Bedrängnis. Auch beim FC Kieselbronn wird man mit der Punkteteilung gegen die Spvgg. Conweiler/Schwann nicht zufrieden sein. ... mehr

Überraschung am äußersten Ende Europas: Peter Gebhard (2. von links) mit Assistent Daniel Fort trafen auf den VW-Bus des Mühlhauseners und früheren Nußbaumers Tobias Ehlers und seiner Schwester Mareike. Die Geschwister aus dem Enzkreis waren zum Nordkap gefahren, um ihre Eltern zu überraschen, die mit einer Kreuzfahrt dort Station machten. Foto: privat
Region

Mit dem Bulli vom Enzkreis ans Ende der Welt

Mühlacker-Mühlhausen/Neulingen. Als Fahrer eines über 40 Jahre alten VW-Busses Modell T2, besser bekannt als Bulli, fällt man an den meisten Orten auf. Am Nordkap in Norwegen vielleicht sogar noch ein bisschen mehr, als sonst. Die Wahrscheinlichkeit, dort dann auch noch einen Gleichgesinnten ebenfalls mit Bulli-Bus anzutreffen, ist verschwindend gering. Tobias Ehlers aus Mühlackers Stadtteil Mühlhausen ist genau das passiert. Zufällige Begegnung zweier VW-Oldtimer-Busse am Nordkap in Norwegen. ... mehr

Mit Elan und schwungvollen Handgesten präsentierten sich die „Modern Voices“ aus Pfinztal unter ihrer Leiterin Roswitha Sicck beim Festival moderner Chöre in Conweiler. Begleitet wurde der Chor von Fabian Gadelmeier am Klavier und Michael Gengel an der E-Gitarre. Foto: Molnar
Region

Moderne Chöre drehen auf bei „Just Music“ in Conweiler

Straubenhardt-Conweiler. Sechs Gesangsgruppen begeistern bei „Just Music“ in Conweiler. Die fünfte Auflage des Festivals reißt mit zeitgemäßen Liedern mit. ... mehr

Der Vorstandsvorsitzende Jürgen Wankmüller und Vorstand Ulf Meißner (links) blicken optimistisch in die Zukunft. Foto: Privat
Wirtschaft

Weichen für Bankenfusion gestellt: Genossenschaftsbanken im Enzkreis bündeln Kräfte

Die Volksbank Wilferdingen-Keltern hat ihr Kundengeschäftsvolumen im Jahr 2016 um 2,1 Prozent auf 1,65 Milliarden Euro und ihre Bilanzsumme um 4,4 Prozent auf 850 Millionen Euro gesteigert, heißt es in einer Pressemitteilung. „Unsere Mitglieder und Kunden vertrauen in der anhaltenden Niedrigzinsphase weiter auf unsere kundenorientierte Beratungsphilosophie sowie die gelebte Beratungsqualität“, sagt Vorstandsvorsitzender Jürgen Wankmüller über die gute Entwicklung der größten Genossenschaftsbank zwischen Pforzheim und Karlsruhe. ... mehr

Region

Ehrenamtliche Mitarbeiter der Bibliothek ernten Lob

Kämpfelbach. Große Anerkennung zollten Bürgermeister Udo Kleiner und der Kämpfelbacher Gemeinderat den Aktivitäten der katholischen öffentlichen Bücherei in Bilfingen. ... mehr

Arturo Vidal oder Simon Leicht? Mit diesem Style bewarb sich der Bauschlotter als Einlaufkind beim FC Bayern. Foto: Privat
Auf Ballhöhe

Auf Ballhöhe: Vorbildhaftes Fairplay, ein Bauschlotter beim FCB und ein kurioses Tor

Fußball kann so schön sein. Und so kurios. Zum Beispiel wenn ein Torverhinderer plötzlich zum Torschützen wird. Oder wenn ein fairer Trainer ein zu Unrecht erzieltes Tor seiner Mannschaft beim Schiedsrichter reklamiert. Oder wenn ein Neunjähriger aus Bauschlott dem Bayern-Star David Alaba den Weg in die Allianz-Arena weist. ... mehr

Packende Zweikämpfe, aber keine Tore sahen die Zuschauer im Spiel Buckenberg II mit Krystian Kukawka (Mitte) gegen Singen II um Francesco Di Paola.  Becker
Sport regional

Fußball-Kreisklasse A1: Wilferdingen zerlegt Lienzingen mit 8:1

Erfolgreicher Auftakt 2017 für das Führungssextett in der Kreisklasse A1 Pforzheim: Ispringen setzte sich bei 08 Mühlacker 2:0 durch, Zaisersweiher (gegen Göbrichen) und Knittlingen (gegen Ötisheim) landeten 3:1-Heimsiege, Wilferdingen fertigte Lienzingen mit 8:1 ab, Nußbaum machte mit Königsbach beim 5:0 wenig Federlesens und die Sportfreunde Mühlacker gewannen bei Ersingen II 3:1. ... mehr

 
1 | 2 | 3 | 4 | ... | 40