1 | 2 | 3
Ein Rollerfahrer ist bei einem Unfall in Niefern schwer verletzt worden.

Mercedes nimmt Roller die Vorfahrt: 36-Jähriger schwer verletzt

Niefern. Bei einem Unfall ist am Donnerstagmorgen mitten in Niefern ein Rollerfahrer schwer verletzt worden. Nach Angaben der Polizei war der 36-Jährige auf der Hauptstraße in Niefern in Richtung Öschelbronn unterwegs. Er fuhr bei grün in eine Kreuzung ein. mehr...

Freuen sich über neuen Schulplan (von links): Hauptamtsleiter Ekkehard Vogel, Sylvia Schleifer-Dürr (Konrektorin Realschule), Bürgermeister Jürgen Kurz; vorne Rektor Manfred Reiter (Werkrealschule), und Architektin Ursula Walter. Foto: Tilo Keller
Region

Freier Platz für neues Schulgebäude mit einer Mensa

Das Nieferner Schulzentrum ist in den vergangenen Jahren Schritt für Schritt verbessert worden. Die neue ... zum Artikel...

Elena Obert (am Ball) stürmt mit dem FV Niefern der Oberliga entgegen.
Sport regional

Auf Ballhöhe: Herkulesaufgabe für Helmut Frey bei der TG Stein

Die TG Stein trennt sich nach dieser Saison von Trainer Heinz Becht. Sein Nachfolger heißt Helmut Frey.Nach 29 Jahren ... zum Artikel...

Bärbel Rudins Anwesen in Kieselbronn war Anfang April Kulisse für einen Kurzfilm. Regisseurin Daniela Schramm Moura legt vor dem Dreh selbst Hand an eine Kiste der LKW-Ladung, Kameramann Dennis Czaja (Mitte, kurze Hose) bereitet vor. Foto: Marisa Gok
Region

Jungfilmer haben bei Bärbel Rudin einen Kurzfilm gedreht

Kieselbronn/Niefern-Öschelbronn. Junges Team um den aus Niefern stammenden Dennis Czaja und Regisseurin Daniela Schramm ... zum Artikel...

Eine Hecke in Pinache hat Feuer gefangen. Foto: Feuerwehr
Mühlacker

Zwei Jungen spielen mit dem Feuer

Wiernsheim-Pinache. Die Feuerwehren Wiernsheim und Pinache mussten am Dienstagmorgen gegen 10.25Uhr mit drei Fahrzeugen ... zum Artikel...

Menschen mit Behinderungen leiden oft unter schlechter Verkehrsplanung- und unter Angriffen und Beleidigungen. Foto: dpa
Pforzheim

Die alltäglichen Attacken gegen Behinderte in Pforzheim

Pforzheim. Immer wieder tauchen sie in Polizeiberichten auf: Angriffe, Beleidigungen und Diebstähle gegen Menschen ... zum Artikel...

Sport regional

Altmeister Haug glänzt

Villingen-Schwenningen. Dieter Haug vom 1. BSC Pforzheim war aus Kreissicht der herausragende Starter beim 41. ... zum Artikel...

Aufgepasst: Zwischen Eisingen und Stein müssen Autofahrer mit großen und tiefen Schlaglöchern rechnen.
Region

Die Straßen der Furcht: Wo fährt es sich am gefährlichsten?

Die Straßen der Furcht: Wo sind in der Region die gefährlichsten Strecken? Der Aufruf der Online-PZ, ... zum Artikel...

Große Sprünge machte die GU-Türkischer SV Pforzheim mit Fatih Yarim (Mitte). Am Ende aber feierten die Knittlinger um Sven Thome (links) und Sascha Bergemann (Zweiter von rechts) einen knappen 2:1-Sieg. Foto: Gössele
Sport regional

Fußball-Kreisklasse A1: Knittlingen knackt GU

Bilfingen bleibt nach dem 1:0-Arbeitssieg gegen Stein klar auf Titelkurs. Neu auf Rang zwei ist aber der TSV ... zum Artikel...

Sport regional

Kreisliga: Feldrennach mit halbem Dutzend, Ersingen bleibt dran

Pforzheim. Das war ein guter Spieltag für das Führungstrio der Kreisliga Pforzheim. Spitzenreiter Feldrennach ... zum Artikel...

Nieferner Wachturm im Film über die Kirnbach-Gemeinde: Hauptamtsleiter Ekkehard Vogel (von links) und Bürgermeister Jürgen Kurz erhielten den Videostreifen von den Filmemachern Louisa Pfeifer und Michael Mürle. Foto: Tilo Keller
Region

Filmische Eindrücke aus Niefern und Öschelbronn

Niefern-Öschelbronn. In wenigen Minuten einen Einblick in die Vielfalt der Gemeinde Niefern-Öschelbronn zu erhalten, ... zum Artikel...

Sport regional

Die Fußballspiele am Wochenende

Von der Oberliga bis zur Kreisklasse rollt am Wochenende der Fußball im Enzkreis. PZ-news zeigt alle Partien im ... zum Artikel...

Volleyschuss ins Glück? der FSV Eisingen kann mit Louis Tabert (rechts) und Heiko Bröning den Relegationsplatz in der B1 noch erreichen. Spitzenreiter FSV Buckenberg II mit Diego Calucci (Mitte) ist dagegen so gut wie durch. PZ-Archiv, Ripberger
Sport regional

FSV Eisingen will Minimalchance nutzen

Nach dem 1:1 im Spitzenspiel zwischen den Sportfreunden Feldrennach und dem 1. FC Ersingen ist das Titelrennen in der ... zum Artikel...

Bis zu 28 Tonnen schwer: Mit diesen großen Teilen wuchs der Anbau des Queens-Hotels rasch in die Höhe.Tilo Keller
Region

Neuer Anbau des Nieferner Queens-Hotels entstand in Rekordzeit

Der neue Anbau des Queens-Hotels in Niefern ist jetzt ziemlich rasch in die Höhe gewachsen. Ein großer Kran fügt die ... zum Artikel...

Margarete Brennenstuhl (von links), Ingela Freisler, Hansjörg Lechler, Brunhilde Glashauser, Petra Mildenberger, Hannelore Stegmaier, Annegret Seeg und Johannes Bastian vom Ambulanten Hospizdienst Östlicher Enzkreis. Privat
Mühlacker

Ambulanter Hospizdienst Hospizdienst betreut neues Einsatzgebiet

Mehr als 40 ausgebildete Begleiter verzeichnet der „Ambulante Hospizdienst östlicher Enzkreis“ ... zum Artikel...

Den Badischen Titel im Vierkampf holte Ellen Felkl. Kiefer
Sport regional

Seniorin Ellen Felkl siegt

Niefern-Öschelbronn. Ellen Felkl von der TSG Niefern hat bei den Badischen Seniorenmeisterschaften im Gerätturnen einen ... zum Artikel...

Ein Messer in einen Luftballon packen? Für Ralf Esslinger (links) war das 2001 noch bei „Wetten dass..?“-Moderator Thomas Gottschalk kein Problem. Foto: dpa-Archiv
Region

„Wetten, dass“: Zwei Männer aus der Region haben in der Show ihre Wetten gewonnen

Enzkreis/Pforzheim/Calw.Es war noch die größtmögliche Showbühne in Deutschland: 14,6 Millionen Menschen schauten zu, ... zum Artikel...

Routine und Talent: Marco Schmidt (links) und Max Meier, TSG Niefern.  Becker
Sport regional

TSG Niefern geht neue Wege

Erstmals hat die Leichtathletik-Abteilung der TSG Niefern ein landesweites Werfer-Meeting im neuen Enztalstadion ... zum Artikel...

Auf Ballhöhe

Auf Ballhöhe: Hohenwart und Würm bilden SG

Der FC Phönix Würm kehrt zurück. Nach einer Saisonpause wegen Spielermangels schließt sich der ... zum Artikel...

Region

Neue Liste für die Kommunalwahlen in Niefern

Wie in Wimsheim bei der umstrittenen Ansiedlung des Industriebetriebs C. Hafner war auch in Niefern-Öschelbronn der ... zum Artikel...

 
1 | 2 | 3


Niefern-Öschelbronn
Postleitzahl: 75223
Einwohner: 12.224

Bürgermeister:
Jürgen Kurz, Tel: 07233 9622-12

Gemeindeverwaltung Niefern-Öschelbronn
Friedenstraße 11
75223 Niefern-Öschelbronn

Tel: 07233 9622-0
Fax: 07233 9622-99
E-Mail: gemeinde(at)niefern-oeschelbronn.de
URL: http://www.niefern-oeschelbronn.de
Wettervorhersage Mehr Wetter »

Heute | 20. April 2014
13° C stark bewölkt
Veranstaltungen in Niefern-Öschelbronn
Anzeige
Top Adressen
Anzeige
Top Angebote


Anzeige




Regional Finder
Ispringen
Kämpfelbach
Eisingen
Königsbach-Stein
Remchingen
Keltern
Straubenhardt
Birkenfeld
Neuenbürg
Engelsbrand
Unterreichenbach
Schömberg
Neuhausen
Tiefenbronn
Heimsheim
Friolzheim
Wimsheim
Mönsheim
Wiernsheim
Wurmberg
Niefern-Öschelbronn
Kieselbronn
Neulingen
Ölbronn-Dürrn
Ötisheim
Mühlacker
Illingen
Maulbronn
Sternenfels
Knittlingen
Oberderdingen
Pforzheim
PZ-news auf Facebook
Webcam
So, 20.04.2014 00:00
Aktuelle Videos
Anzeige