Nachrichten aus Pforzheim

Unfall auf der A8: Mehrere Autos ineinander gekracht

Unfall auf der A8: 23-Jährige rast mit Wagen ungebremst in BMW

Niefern-Öschelbronn. Drei Leichtverletzte bei vier beteiligten Fahrzeugen ist das Ergebnis eines Verkehrsunfalls auf der A8 zwischen den Autobahnanschlussstellen Pforzheim-Süd und Pforzheim-Ost am Donnerstagmorgen gewesen. Eine 23-jährige Opel-Fahrerin fuhr dort gegen 9.30 Uhr in Richtung Karlsruhe, als sie etwa 500 Meter vor der Autobahnrastanlage die Verkehrssituation falsch einschätzte und nahezu ungebremst auf einen vorausfahrenden BMW auffuhr. mehr...

Zum Auftakt ins Medienhaus: Bei der WSP-Aktion „Offen für morgen“ schauen rund 20 Schüler den PZ-Redakteuren im „Newsroom“ bei der Arbeit über die Schulter. Zuvor standen eine Führung durchs Druckhaus und Besuche bei TV-BW und
Pforzheim

Schüler schnuppern Medienluft bei der PZ

Sechs Wochen, neun Unternehmen, unendliche viele Chancen – das Motto der Aktion „Offen für morgen“ der Wirtschaft und Stadtmarketing Pforzheim (WSP) ist Programm: Bereits zum vierten Mal bieten Pforzheimer Unternehmen Schülern in den Sommerferien die Möglichkeit, in verschiedene Berufe hineinzuschnuppern. Den Auftakt macht das Medienhaus der „Pforzheimer Zeitung“. mehr...

Im Gräberfeld 13b im Westen des Hauptfriedhofs sieht es aus teilweise aus wie im Dschungel. Foto:Lorch-Gerstenmaier
Pforzheim

Unkraut wuchert über Gräberfeld

Der Pforzheimer Hauptfriedhof sei einer der schönsten im Südwesten Deutschlands. So lautete das anerkennende Urteil von Experten und weiter gereisten Besuchern. Der Pforzheimer Hauptfriedhof sei einer der innovativsten – zu diesem Schluss kam der Verein für Friedhofskultur und zeichnete die Verantwortlichen jüngst aus.  mehr...

Zwei Jugendliche haben im Suff eine Spritztour mit dem Auto der Mutter eines 17-Jährigen gemacht. Endstation des verbotenen Ausflugs: ein Gartenzaun. Der 16-jährige Fahrer hatte 1,22 Promille.
Pforzheim

Nächtliche Spritztour zweier betrunkener Jugendlicher endet am Gartenzaun

Der Besuch seines 16-jährigen Cousins wird wohl einem 17 Jahre alten Jugendlichen aus Pforzheim noch lange und nicht unbedingt in bester Erinnerung bleiben. Nach dem gemeinsamen Konsum erheblicher Mengen Wodka kam der 16-Jährige im Laufe der Nacht auf Donnerstag nämlich auf die Schnapsidee, man könnte mit dem Auto der Tante eine Spritztour unternehmen. Die endete anders als erwartet. mehr...

Hans-Peter Schückle, hier mit eigenem Kater. Foto: Ketterl
Pforzheim

Privatmann und Tierheim streiten über Katzen-Kastration

Pforzheim. Unstreitig: Wer Katzen Katzen sein lässt, nimmt Kätzchen in Kauf. Viele Kätzchen. Immer wieder. In der Nachbarschaft von Hans-Peter Schückle waren es erst zwei. Dann waren es fünf. Mittlerweile sind es zwölf. „Und wenn man nichts tut, sind es bald 50“, sagt Schückle.Sie alle sind verwildert oder Freigänger, denen es bei dem 57-Jährigen auf seinem Gartengrundstück an der Redtenbacherstraße zwischen Nordstadt und Eutingen gut schmeckt – nicht nur seinem eigenen Kater. Rund 100 Euro im Monat wendet der Maschinist auf, damit die Tiere, die allesamt keine Stubentiger, sondern Streuner sind, auf ihre Kosten kommen. mehr...

Am Etappen-Ziel: Klaus Dingler, Volksbank- Vorstandmitglied Fritz Schäfer und sein Schulfreund Winfried Foos (von links) waren bei der ersten Etappe dabei.
Pforzheim

Gute Stimmung bei der Tour de Ländle

„Servus in Pforzheim“, ruft der SWR4-Moderator am Vicenza-Platz dem Pulk an Genussradlern und den Tour100-Radlern munter zu. Als die Teilnehmer um 16.20 Uhr begleitet von Polizeibeamten auf Motorrädern und von Roten Kreuz Mitarbeitern über die Ziellinie an der St.Maur Halle fahren, füllt sich der Platz schnell mit tausenden Menschen. mehr...

Farblich abgestimmt: die Dekoration.
Pforzheim

Ein Abend ganz in Weiß

Weiß gekleidet von den Schuhen bis zum Hut, ein prominenter öffentlicher Ort, der bis kurz vor Veranstaltungsbeginn nicht bekanntgegeben wird und jede Menge selbst gemachtes Essen, das auf ebenfalls selbst mitgebrachten Tischen samt Zubehör serviert wird – das sind im Großen und Ganzen die Regeln für ein „Dîner en blanc“, also ein Abendessen ganz in Weiß. mehr...

RebeccaStralendorff wird an ihrer Schule in Huchenfeld von nun an keine Werkrealschüler mehr unterrichten können. Foto: Ketterl
Pforzheim

Abschied von den letzten Neunern in Huchenfeld

Die Klassenzimmer der Werkrealschule bleiben nach den Ferien verlassen. Fortan werden nur noch Grundschüler im Stadtteil Huchenfeld unterrichtet. mehr...

Große Augen machen die Schüler bei der Kinderuni-Vorlesung. Professor Martin Pfeiffer zeigt den Schülern, wie Steuergeräte funktionieren. Foto: Ketterl
Pforzheim

Thema bei der Kinderuni: Das sprechende Auto

Rauchende Köpfe und staunende Blicke im Audimax der Hochschule. „Klimaanlage, Rückfahrkamera, ABS“, rufen die Schüler in die Runde. Professor Martin Pfeiffer schaut verdutzt: „Ihr wisst so viel – ich bin total überrascht, aber die Zeit ist knapp“, erklärt er den Kindern und bricht die Fragerunde nach fünf Minuten aus Zeitgründen ab. Die achte Kinderuni-Vorlesung steht ganz im Zeichen des Autos, und das lässt bereits junge Herzen höher schlagen. mehr...

Sie scheiden aus und bekommen die Ehrenplakette: Bernd Noll, Philipp Paschen, Kai Reichard, Monika Descharmes – OB Gert Hager bleibt im Amt –, Bernhard Schuler, Thomas Dörflinger, Helge Hutmacher und Fritz Sinzenich (von links). Foto: Ket
Pforzheim

Drei der ausscheidenden Pforzheimer Stadträte erhalten Bürgermedaille

Zusammengerechnet 137 Jahre lang haben sie dem Pforzheimer Gemeinderat angehört – manche eine Legislaturperiode, manche zwei oder gar drei. mehr...

Oberstudiendirektor Frank Nestl, Rektor der Heinrich-Wieland-Schule, ist seit gestern Pensionär. Foto: Ketterl
Pforzheim

Frank Nestl ist keiner fürs Rampenlicht

Pforzheim/Enzkreis. Man möge, sagt Frank Nestl, nicht böse sein – „aber es gibt so viele Schauspieler, Politiker und Sportler, die gerne im Rampenlicht stehen“. Er nicht, seit 1992 Rektor der Heinrich-Wieland-Schule. Hier werden die begehrten Techniker ausgebildet, nach denen die regionale Wirtschaft lechzt. In höchsten Tönen wird von der Ausbildung an dieser beruflichen Schule geschwärmt, knapp 2000 Schüler, rund 100 Lehrer, alle aus der Praxis, bis hin zum Pfarrer. Seit Mittwoch ist der bisherige Oberstudiendirektor (65) Pensionär. mehr...

Pforzheim

Vergleich um Ringerhalle abgesegnet

Der vier Wochen alte Vorschlag des Verwaltungsgerichts Karlsruhe für die künftige Nutzung der Brötzinger Ringerhalle durch den SV Brötzingen ist von allen Beteiligten akzeptiert worden. Das teilten die Stadt Pforzheim und der SV Brötzingen am letzten Tag der Einspruchsfrist mit. Damit ist die Zukunft des Trainingsbetriebs und des Vereins bis auf weiteres gesichert. mehr...

Pforzheim

Akademie hilft Schülern, technische Berufe kennenzulernen

Pforzheim. Die 18-jährige Larissa Burkhardt hat die Schüler-Ingenieur-Akademie als „tolle Zeit“ in Erinnerung. Sie ergatterte einen der begehrten Plätze und lernte innerhalb eines Jahres den Beruf des Ingenieurs mit Hilfe von Unternehmensführungen, Teamtraining und über das selbstständige Lösen von Aufgaben kennen. Bei der Firma Witzenmann und bei OBE konstruierte sie in einer Kleingruppe eine Golfabschlagmaschine. mehr...

Für die Nordstadt aktiv: Tobias Schlamp, Lena Mungenast, Thomas Wendlberger (von links).
Pforzheim

Ein neues Büro für die mobile Jugendarbeit

Rund 5000 Kinder und Jugendliche leben in derPforzheimer Nordstadt – ein guter Teil von ihnen profitiert vom Nordstadttreff und der mobilen Jugendarbeit. Letztere ist seit einigen Wochen an der Hohenzollernstraße 66 untergebracht. Die beiden Mitarbeiter Lena Mungenast (29) und Tobias Schlamp (33) unterstützen und beraten Jugendliche, die mit der Schule, mit Geld, dem Wohnen und bei der Arbeitsuche Schwierigkeiten haben. mehr...

Pforzheim

Drei Unfallfluchten innerhalb weniger Stunden in Pforzheim und Kämpfelbach

Gleich drei Mal innerhalb weniger Stunden haben sich am Dienstag in Pforzheim und Kämpfelbach unbekannte Unfallverursacher von der Unfallstelle entfernt. mehr...

mehr aus Pforzheim

Klicken Sie hier, um weitere Artikel aus Pforzheim zu sehen.

Anzeige
Wetter in Pforzheim
FreitagSamstagSonntag
28° | 12°31° | 14°25° | 16°
Anzeige
Top Adressen




Anzeige
Top Angebote


Rätsel der Woche


Nehmen Sie an unserem Rätsel teil und sichern Sie sich die Chance auf einen von vielen tollen Preisen!

» Zum Rätsel der Woche «



Anzeige
Regional Finder
Ispringen
Kämpfelbach
Eisingen
Königsbach-Stein
Remchingen
Keltern
Straubenhardt
Birkenfeld
Neuenbürg
Engelsbrand
Unterreichenbach
Schömberg
Neuhausen
Tiefenbronn
Heimsheim
Friolzheim
Wimsheim
Mönsheim
Wiernsheim
Wurmberg
Niefern-Öschelbronn
Kieselbronn
Neulingen
Ölbronn-Dürrn
Ötisheim
Mühlacker
Illingen
Maulbronn
Sternenfels
Knittlingen
Oberderdingen
Pforzheim
Exklusiv in der PZ

Das lesen Abonnenten am Freitag in Ihrer "Pforzheimer Zeitung":

Lebe lieber analog: Auch im digitalen Zeitalter gibt es viele, die an alten Dingen hängen.. Seite 29

Hier geht es zum PZ-Abo und zum 14-Tage-Probeabo

Hier geht es zum E-Paper ...

PZ lesen per E-Paper

zum Log-In                       zur Startseite

Umfrage
Russland die Fußball-WM entziehen?
PZ-news auf Facebook






Kultur- und Stadtatlas Pforzheim

Museen und Galerien, Schmuck und Design, Theater, Kleinkunst, Kino, Freizeit und Events, Ausflüge in die Region, detaillierte Stadtpläne und mehr ...

» Zum Download «





Webcam
Fr, 01.08.2014 07:39
Kostenlos Singles aus der Region finden