nach oben
21.11.2016

87-jährige Seniorin weiterhin vermisst

Pforzheim. Von der Vermissten fehlt weiterhin jede Spur. Wie berichtet, war die 87-Jährige am 1. November aus dem Siloah St. Trudpert verschwunden.

Nach erfolgloser Suche, bei der auch mehrfach ein Hubschrauber zum Einsatz kam, gebe es keine Hinweise darauf, wo sich die Seniorin aufhalte, so die Polizei auf PZ-Anfrage zu einer möglichen Fortsetzung der Bemühungen. Man stehe im Kontakt mit den Angehörigen.

Die aufgrund ihrer Demenz desorientierte 87-Jährige verließ an Allerheiligen zwischen 17.10 Uhr und 17.30 Uhr das Krankenhaus mit unbekanntem Ziel. Die etwa 1,65 Meter große Käthe Deckart ist von normaler Statur und hat kurzes, graues Haar. Auffällig dürfte ein auf der Stirn angebrachtes Pflaster sein, falls sie es nicht selbst entfernt hat.

Hinweise an das Polizeirevier Pforzheim-Süd telefonisch unter (0 72 31) 1 86 33 11 oder den Kriminaldauerdienst Karlsruhe unter (07 21) 9 39 55 55.

<<<Keine Anhaltspunkte: Suche nach Vermisster vorübergehend eingestellt>>>

<<<Polizei weitet Suche aus - Vermisste Frau noch nicht aufgefunden>>>