2300 Schüler feiern Abi-Move © Cierniak
Pforzheimer Abiturienten verstehen zu feiern. © Cierniak
04.07.2012

Abi-Move: 2300 Schüler feiern Superfete auf Messplatz

Pforzheim/Enzkreis. Rund 2300 Abiturienten sind am Mittwoch auf 23 Lastwagen durch Pforzheim gezogen. Es war nach Veranstalterangaben die größte Abi-Parade Deutschlands. Der Abi-Move von 15 Pforzheimer und Enzkreis-Gymnasien startete am Pforzheimer Messplatz, wo nach der Fahrt über die Westliche, den Leopoldplatz, die Zerrenner- und Hahermehlstraße auch die Abschluss-Open-Air-Fete stattfand. Die Liste aller Abiturienten aus Pforzheim und der Region lesen sie am Donnerstag in Ihrer Pforzheimer Zeitung.

Bildergalerie: Abi-Move 2012: Die lauteste Party der Stadt - 9

Umfrage

Ist der Abi-Move in Pforzheim mittlerweile zur Kultveranstaltung geworden?

Ja 57%
Nein 37%
Weiß nicht 6%
Stimmen gesamt 675

Die Straßen wurden zur großen Fan-Meile für Freunde, Bekannte, Eltern und Geschwister und die Stufen vor der Schlössle-Galerie zur Tribüne. Der Triumphzug der Abiturienten war garniert mit originellen Sprüchen wie „AB(I)RISS“ (Hilda aus aktuellem Anlass), „ABI Vegas - um jeden Punkt gepokert“ oder „TherABI - wir verlassen die Anstalt“.

Bildergalerie: Abi-Move 2012: Die lauteste Party der Stadt - 8

DJ Razé lobte die Organisation: "Dieses Jahr wurden alle Fehler des Vorjahres beseitigt." Rund 180 Ordner sorgten für einen geregelten Ablauf, wie Veranstalter Sebastian Morlock erklärte. Er schätzt, dass sich insgesamt rund 5000 Feiernde auf dem Messplatz versammelt haben. Die Polizei geht von 2000 Partyhungrigen aus. Sie lauschten Techno und House und später den Sounds von DJ Razé und DJ Trooper von BigFM.

Bildergalerie: Abi-Move 2012: Die lauteste Party der Stadt - 7

Die 19-jährige Nina Jourdan vom Theodor-Heuss-Gymnasium Pforzheim freut sich, beim Abi-Move den Prüfungsstress endlich abschütteln zu können. Ihre 19-jährige Mitschülerin Anna Dao meinte, am Mittwoch den besten Abi-Move aller Zeiten erlebt zu haben. Beide tanzten inmitten der Lkw-Wagenburg, in deren Mitte die Bühne aufgebaut war. Neu ist auch die Getränkeausgabe.

Bildergalerie: Abi-Move 2012: Die lauteste Party der Stadt - 6

Bildergalerie: Abi-Move 2012: Die lauteste Party der Stadt - 5

Typisch Abi-Move: Jeder spritzte jeden nass. Und eine ganze Menge junger Menschen trugen kleine Bierfässer spazieren.

Der Abi-Move hatte im Vorfeld heftige Diskussionen ausgelöst, weil der ehemalige Zuhälter und Bordellbesitzer Marcus Eberhardt alias Prinz von Anhalt als Sponsor im Gespräch war. Das Thema erledigte sich, andere Sponsoren sprangen ein.

Bildergalerie: Abi-Move 2012: Die lauteste Party der Stadt - 4

Bildergalerie: Abi-Move 2012: Die lauteste Party der Stadt - 3

Bildergalerie: Abi-Move 2012: Die lauteste Party der Stadt - 2

{element10}

{element11}

{element12}

{element13}

{element14}

Planet2
04.07.2012
Abi-Move: 2500 Schüler feiern Superfete auf dem Messplatz

Gehts noch ?Wenn so etwas feiern heißt na gut Nacht.Die Ohrwaschel fliegen einem weg.Der Verkehr eine Katastrophe. Freude kann man auch anders ausdrücken. mehr...

dereben
04.07.2012
Abi-Move: 2500 Schüler feiern Superfete auf dem Messplatz

Blablabla, sie können auch nur motzen, dann müssen sie aufs Land ziehen und raus aus der Stadt! mehr...

RindPFiech
04.07.2012
Abi-Move: 2500 Schüler feiern Superfete auf dem Messplatz

Und nach dem Abi-Move? Sachen packen, in die Ferne reisen und feststellen, dass es auch ein Leben fernab von Müllhalden, sozialem Frust und Kleingeistigkeit gibt! mehr...

dereben
04.07.2012
Abi-Move: 2500 Schüler feiern Superfete auf dem Messplatz

Ich merke schon, die meisten hier hatten wohl keine Jugend, tut mir wirklich leid, wir haben eine, und bei all dem Mist der hier sonst so los ist sollten sie uns mal feiern lassen solange wir das noch können, bzw Gründe dazu haben ;) mehr...