nach oben
09.06.2011

Anlaufstelle für Sexualstraftäter eröffnet

PFORZHEIM. Die Forensische Ambulanz Baden eröffnet am Freitag eine Anlaufstelle für Sexualstraftäter, die unter Bewährung stehen und einer Therapie bedürfen, um die Zahl der Rückfälle zu minimieren.

Darin sieht Georg Zwinger in einem Gespräch mit der PZ einen Beitrag zum Opferschutz. Zwinger ist Geschäftsführer für Sozialarbeit und Organisation der Einrichtung der gemeinnützigen GmbH. Das Land Baden-Württemberg hat „Neustart“ beauftragt, die Bewährungshilfe, Gerichtshilfe und den Täter-Opfer-Ausgleich zu koordinieren. ol