nach oben
23.09.2011

Auto auf der A 8 in Brand geraten

PFORZHEIM Ein Fahrzeug ist am Mittwoch auf der A 8 vor der Anschlussstelle Karlsbad in Brand geraten. Um 14.20 Uhr wurden die Rettungskräfte informiert. Der 30-jährige VW-Fahrer hatte nach Erkennen des Motorbrandes das Feuer selbst gelöscht und sich dabei leichte Brandverletzungen an einem Bein zugezogen.

Es entstand ein Schaden von mehreren Tausend Euro. pol