nach oben
13.05.2011

Barmer-GEK in Pforzheim verankert

PFORZHEIM. Die Gmünder Ersatzkasse (GEK) und die Barmer Ersatzkasse haben sich im Januar des vergangenen Jahres zur Barmer GEK zusammengeschlossen. Eine Fusion, die auch in Pforzheim und der Region Auswirkungen hatte. Schließlich vertritt die Krankenkasse 26 000 Versicherte in Pforzheim und ist nach eigenen Angaben damit die zweitgrößte Krankenkasse in Pforzheim.

Die Barmer-GEK verspricht ihren Versicherten, dass auch im Jahr 2011 keine Zusatzkosten auf die Versicherten zukommen und will in den Betrieben Sprechstunden anbieten. dok