nach oben
18.10.2016

Behinderungen auf der Würmtalstraße

Pforzheim. Entlang der Würmtalstraße (L 572) müssen aus Gründen der Verkehrssicherheit und der Pflege des Waldes auf Höhe der Dollbronner Brücke dringend Bäume gefällt werden, so das Forstamt.

Um eine Gefährdung der Verkehrsteilnehmer und der Forstarbeiter zu vermeiden, wird die L 572 voraussichtlich im Zeitraum von Mittwoch bis Montag, 19. bis 24. Oktober, jeweils von 8 bis 12 und 13 bis 16 Uhr, immer wieder kurzzeitig (höchstens fünf Minuten) durch eine Ampel vollständig gesperrt. Zusätzlich wird die Kreisstraße 4564, welche vom Würmtal nach Tiefenbronn verläuft, voraussichtlich vom Montag 24. Oktober, bis Freitag, 11. November, aus oben genannten Gründen voll gesperrt und daher nicht befahrbar sein.