nach oben
16.09.2010

Beim Abbiegen anderes Auto übersehen

PFORZHEIM. Unachtsamkeit ist der Grund eines Verkehrsunfalls auf dem Messplatz gewesen. Ein 66-jähriger Peugeot-Fahrer fuhr in den Parkplatz am Messplatz ein, wobei er einen von rechts nahenden 18-jährigen Opel-Fahrer übersah, so dass es zum Zusammenprall der Fahrzeuge kam.  

Beide Fahrer blieben dabei unverletzt. Es entstand ein Schaden von rund 4.000 Euro.