nach oben
08.09.2010

Durch Unachtsamkeit Unfall provoziert

PFORZHEIM. Durch Unachtsamkeit einen Unfall provoziert hat ine 20-jährige Renault-Fahrerin. An der Kreuzung Hohenzollernstraße und Bayernstraße bog sie links in Richtung stadtauswärts ab.

Sie übersah dabei einen entgegen kommenden 58-jährigen Renauabgebogen. In der Kreuzungsmitte kam es zur Kollision der beiden Fahrzeuge. Verletzt wurde niemand. Es entstand ein Schaden von rund 7.000 Euro.