nach oben
07.08.2011

Erneut behindert ein Baum die Nagoldbahn

PFORZHEIM. Ein umgestürzter Baum hat gestern um die Mittagszeit den Zugverkehr auf der Nagoldbahn behindert.

Um 12.13 Uhr meldete der Zugführer, dass beim Dreizelgenbergtunnel ein Baum auf den Gleisen liege. Er konnte noch rechtzeitig stoppen. Die Bahn richtete einen Ersatzverkehr mit Bussen ein. Erst am Freitag war ein Zug auf gleicher Strecke in eine auf dem Gleis liegende Buche gefahren (die PZ berichtete).gk