nach oben
17.11.2011

Fußgängerin schwer verletzt

Pforzheim Ein 38-Jähriger war am Mittwoch gegen 19 Uhr auf der Holzgartenstraße stadtauswärts unterwegs. Zeitgleich lief eine 29-jährige Fußgängerin, ohne auf den Verkehr zu achten, über die Fahrbahn.

Sie wurde vom Auto erfasst, schwer verletzt und mit einem Rettungswagen ins Krankenhaus gebracht. Die Polizei stellte fest, dass der 38-Jährige Alkohol getrunken hatte. An seinem Wagen entstand ein Schaden in Höhe von 800 Euro. pol