nach oben
22.12.2011

Großen Schaden am Auto verursacht

Pforzheim. Ohne sich um den entstandenen Schaden von etwa 6000 Euro zu kümmern, entfernte sich ein bislang unbekannter Unfallverursacher auf dem Messplatz unerlaubt vom Ort des Geschehens.

Der Autofahrer beschädigte im Zeitraum von Dienstag, 13 Uhr, bis Mittwoch, 8 Uhr, einen auf dem Messplatz, in der zweiten Parkreihe von der Habermehlstraße aus gesehen, geparkten VW Caddy an der linken vorderen Fahrzeugseite. Hierbei wurden Stoßstange, Kühlergrill, Scheinwerfer und Kotflügel an dem VW Caddy beschädigt pol.

 

Zeugenhinweise nimmt die Verkehrspolizei Pforzheim unter Telefon (0 72 31) 1 86 17 00 entgegen.