nach oben
19.06.2008

Katze mit Schrotgewehr angeschossen

MÜHLACKER/GROSSGLATTBACH.Vermutlich angeschossen wurde eine Katze am Dienstag in der Umgebung von Großglattbach. Um 18 Uhr kehrte das Tier nach Hause zurück. An der vorderen linken Pfote wurde eine Verletzung festgestellt, vermutlich durch einen Schrotgewehr-Schuss.

Die Polizeihundeführerstaffel Pforzheim hat die Ermittlungen aufgenommen und bittet Zeugen, die Hinweise geben können, sich unter Telefon (07231)12 58 16 40 zu melden. pol