nach oben
01.03.2011

Mit Einkaufswagen gegen Leiter: Fensterreiniger verletzt

PFORZHEIM. Weil ein Kunde mit seinem Einkaufswagen gegen eine Leiter im Eingangsbereich eines Baumarktes auf der Wilferdinger Höhe in Pforzheim gestoßen ist, ist ein Reinigungsfachmann schwer verletzt worden. Der Mann war nach Polizeiangaben aus etwa drei Metern Höhe zu Boden gefallen.

Der 51-Jährige war am Montag gegen 8.30 Uhr mit den Fensterreinigungsarbeiten beschäftigt. Durch den Sturz brach der Mann sich das linke und das rechte Bein. Der Verursacher verständigte im Anschluss einen Arzt und verweilte bis zur ärztlichen Versorgung bei dem Schwerstverletzten. Unglücklicherweise vergaß der Verursacher aufgrund der Ereignisse, dem Geschädigten seine Personalien zu hinterlassen. Der Polizei wurde der Sachverhalt durch Dritte erst nachträglich bekannt gegeben. Mögliche Zeugen, bzw. der Verursacher, werden gebeten, sich mit der Polizei Pforzheim unter der Rufnummer 07231/186-5600 in Verbindung zu setzen.