nach oben
Anna Maria in einem "Zauber-Dirndl" von Wibke Eberlein. © Seibel
31.08.2013

Model Anna Maria im Eberlein-Dirndl auf OechsleFest

Pforzheim. Die Stimmungsmusik der "Romanticas" vertrieb den anfänglichen Regenschauer im Nu, pünktlich zum Auftritt von Promi-Model Anna Maria riss die Wolkendecke auf: Tausende Besucher, die meisten in Trachtenmode, haben den Pforzheimer Marktplatz am Samstagabend in eine zünftige Partymeile verwandelt. Feiern wie die Bayern, war auf dem OechsleFest beim Dirndl-Abend angesagt.

Bildergalerie: Dirndl-Abend auf dem OechsleFest (1)

Bildergalerie: Dirndl-Abend auf dem OechsleFest (2)

Wirte-Sprecher Frank Daudert strahlte: Sämtliche Lauben waren ausgebucht, drinnen und davor schunkelten die Gäste. Vor der Bühne mussten Tänzer zusammenrücken, um noch ein freies Plätzchen zu ergattern.

Umfrage

Bildergalerie: Dirndl-Abend auf dem OechsleFest (3)

Hingucker des Abends war die Designer-Mode von Wibke Eberlein aus Birkenfeld. Unter anderem konnten die Besucher Eberleins glamouröse Moskau-Kollektion bestaunen - mit Leder, Pelz und Brüsseler Spitze. Auch Anna Maria, bekannt aus "Germany's next Topmodel", war in ein verspieltes, mit Blümchen verziertes "Zauber Dirndl" geschlüpft. Im Interview verriet die junge Schöne, dass sie flugs aus dem Spanien-Urlaub zurückgekehrt war, um ja nicht das OechsleFest zu verpassen. Und dass sie sich durchaus vorstellen kann, beruflich als Sängerin ihr Glück zu versuchen. Eine riesige Menschentraube bildete sich um den Pavillon, in dem Anna Maria gut eine Stunde lang geduldig Autogramme verteilte.

Unter den prominenten Gästen war Claus Schmiedel, Chef der SPD-Fraktion im Landtag. "Heute bleibt die Politik außen vor", sagte Schmiedel, mischte sich unters Volk und war von der kollektiven Feierlaune begeistert: "Die Stadt lebt dieses Fest."

Mehr zum Dirndl-Abend lesen Sie in der Montagsausgabe der "Pforzheimer Zeitung".

Leserkommentare (0)