nach oben
12.08.2011

Polizei nimmt mutmaßlichen Fahrraddieb fest

PFORZHEIM. Ein mutmaßlicher Fahrraddieb ist der Polizei im Pforzheimer Hauptbahnhof ins Netz gegangen. Der 24-jährige Pforzheimer war gerade dabei, auf Gleis 1, in der Nähe vom Burger King, ein blaues Mountainbike mit grauer Farbe zu überpinseln. Beamte des Polizeireviers Pforzheim-Nord konnten den Mann noch bei seiner unvollendeten Arbeit festnehmen.

Der Mann machte widersprüchliche Angaben zu den Eigentumsverhältnissen des Fahrrades weshalb vermutet wird, dass das Fahrrad zuvor entwendet wurde. Das Mountainbike, Marke Spike, Modell: Touchdown, 26 Zoll mit 21 Gängen wurde zur Eigentumssicherung beschlagnahmt.

Die für die Ermittlungen zuständige Bundespolizei sucht jetzt den "wahren" Eigentümer des Mountainbikes.